zum Originalbeitrag

>>und hält jetzt 831217 Aktien (zuvor 3,99%)
>>
>>Die Aktie notiert nahe am Tiefstand
>>Bei 6,5 bis 6,6 gibt es offensichtlich eine deutliche
>>Unterstützung.
>>Bricht die, ist der Weg nach unten frei.
>>
>>Auf der anderen Seite beinhalten die Finanzkennzahlen
>>deutliche Abschläge
>>Marketcap liegt bei 130 Mio und im Vergleich EK 810 Mio.
>>
>>Gibt ja auch gute Gründe dafür, sind im ungesicherten
>Consumer
>>Loan Bereich unterwegs, Diskussionen mit den Behörden und
>>abrupter Vorstandswechsel.
>>
>>Also ein Haufen neg. Nachrichten
>>
>>Interessant ist aber die Strategie des neuen Investors.
>>
>>Brandes Investment Partners, L.P. (“Brandes LP”) is a
>leading
>>investment advisory firm, managing global equity and
>>fixed-income assets for clients worldwide. Since the
>firm’s
>>inception in 1974, Brandes has consistently applied the
>value
>>investing approach, pioneered by Benjamin Graham, to
>security
>>selection and was among the first investment firms to
>invest
>>globally using a value approach. The independently owned
>firm
>>manages a variety of active investment strategies and
>applies
>>its investment philosophy consistently in all market
>>conditions.
>>
>>Hab mal ein Posi gekauft, geht sie aber unter 6,5 ist sie
>>wieder draußen. Massiver Wiederstand nach oben ist die 8€
>>Marke.
>>
>>PS: Noch eine Ergänzung, die Umsätze haben in den letzten
>>Tagen deutlich zugelegt, gestern der höchste Umsatz im
>laufd.
>>Jahr.
>
>Und wieder draußen.
>Also der Kurssturz ist langsam bedenklich.

Dürfte auch mit dem Hochgehen der Infektionszahlen im wichtigsten Markt (Kroatien) zusammenhängen: http://koronavirus.hr

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #8205
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.12