zum Originalbeitrag


>Der Zeitpunkt für ein IPO ist interessant. Nach Börsenkrach
>und scharfem Einbruch der Wirtschaft herrscht nicht gerade
>Rückenwind.
>Andererseits wird man weit und breit das einzige IPO sein.


>Brauchen die dringend Geld? Weil wer würde sich freiwillig dieses Timing antun?


der kopf der holding (peter harf) will offesichtlich im sinne der jahrzehntelangen tradition für den anstehenden generationenwechsel
die weichen stellen. das ipo der kaffesparte schafft neben dem effekt der kapitalbeschaffung die dafür nötige transparenz.

https://www.wiwo.de/unternehmen/handel/familie-reimann-die-reimanns-sind-nahezu-unbekannt /11532124-2.html

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #8169
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08