zum Originalbeitrag

>Im Vergleich zum Vorjahr liegt der Österreichische Strompreisindex um 15 % höher

Am ersten Blick hätte ich gesagt, daß das noch Folge der Abtrennung Österreichs von der deutschen Preiszone ist.

Aber die Trennung erfolgte bereits am 1. Oktober 2018, ergo sollte es bei den November-Preisen diesen Basiseffekt eigentlich nicht mehr geben. Die Verteuerung ist offenbar also hausgemacht.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #8034
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.11