zum Originalbeitrag

>Auch sind S&P-Aktien nicht wirklich handelbar. Und mit
>einem ETF hat man schon wieder Spesen weit über dem Overhead
>von Berkshire.

Das ist im Vergleich schon berücksichtigt. Die Kosten der üblichen ETFs sind überschaubar:


VFINX (Vanguard Equity Investment Group): expense ratio 0.14%

WPPX (Charles Schwab Investment Management): expense ratio 0.02%

FXAIX (Fidelity): expense ratio 0.02%.

REIX (T. Rowe): expense ratio 0.23%

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #7925
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08