zum Originalbeitrag

>Wie ist das zu verstehen? Müssen die bei IFRS bei einer
>Beteiligung,
>die sie nicht konsolidieren können, da sie sie nicht
>beherrschen,
>aufwerten und Steuern zahlen?
>
>Was heißt "im Eigenkapital verbucht"?


Ohne Gewähr, mein Wissensstand: Available for Sale gebucht (AfS), d.h. Wertänderungen werden nicht durch die GuV gebucht, sondern direkt im Eigenkapital. Eine Aufwertung erzeugt daher latente Steuern (latent, weil erst bei einem Verkauf würde diese gestiegene Bewertung einen zu versteuernden realisierten Gewinn auslösen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #7861
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.11