zum Originalbeitrag

>>Auch ohne unmittelbare Betroffenheit fände ich das nicht
>gut...
>>bei dem Herrn.
>
>
>Ich habe mich bisher nicht ernsthaft mit der
>B&C-Konstruktion auseinandergesetzt, bin aber davon
>ausgegangen, daß das ziemlich unauflöslich ist.
>
>Wer besetzt die Organe? Und wieviel Handlungsspielraum haben
>die abseits vom Stiftungszweck? Kann man die bestechen,
>kaufen, oder gar den Stiftungszweck ändern? Ich bin gespannt,
>was man in den nächsten Wochen dazu noch lesen wird.

Dazu muss man die Stiftungsurkunde kennen. Wenn das was in den Medien geschrieben wurde stimmt hat Tojner angeblich um 100 Mio die Letztbegünstigung in der Tasche. Jetzt muss er „nur“ noch den Stiftungsvorstand dazu bringen einstimmig die Auflösung zu bestimmen und schon hat er ein paar Mrd in der Tasche. Für den absehbaren Gewinn kann man einiges an Überzeugungsarbeit leisten...

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #7811
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.1