zum Originalbeitrag

Ich bin der Sache nocheinmal nachgegangen.

Den Nachweisstichtag gibt es seit dem 15.11.2015. Eine Maßnahme zur Vereinfachung und Standardisierung der Abläufe in der EU.

Er ist immer einen Bankarbeitstag nach dem Ex-Tag und repräsentiert damit (aufgrund des Abrechnungsmodus T+2) den Stand des Tages vor dem Ex-Tag.
Früher mußten Dividendengutschriften zwischen last-minute-Käufern und Verkäufern mühsam durch die Broker umverteilt werden. Mit der neuen Methode bekommen automatisch die richtigen Aktionäre die Dividende, dafür in der Regel zwei Tage später.

Dasselbe gilt übrigens auch für Bezugsrechte und Aktiensplits.


Hier gibt es mehr Infos:

https://www.oekb-csd.at/dam/jcr:b697d35c-8b0c-40d4-8635-9d2d492b7556/Beispiele-Record-Dat e.pdf

https://www.oekb-csd.at/dam/jcr:23f05ddd-d42e-4b0f-8d50-b77692de1b90/FAQs-zum-Record-Date .pdf

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #7785
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.1