zum Originalbeitrag

Liebe Community!

Ich wollte euch informieren, dass die hello bank ag in Österreich den gesamten außerbörsichen Direkthandel für US Werte streicht. Dazu findet sich leider nur eine spärliche Information auf der Homepage und die Kunden wurden nicht informiert. Dieses Verhalten ist heutzutage nicht tragbar.

Ich würde euch bitten, dass ihr weitere Leute von den methoden der Hello Bank AG informiert und sich ggf. bei der hellobank meldet, damit dieses angebot wieder angeboten wird. Da es für die Beteiligten echt skandalös ist ein solches Verhaltne dulden zu müssen und nicht informiert zu werden. Nach Rückfrage bei der genannten Bank wurde mir zudem mitgeteilt, man möge doch auf den börslichen Handel ausweichen, was angesichts der Handelszeiten in Amerika eine Frechheit ist.

Anbei die spärliche information versteckt auf der Hello bank Homepage:

https://www.hellobank.at/service/aktuelles/information.aspx


Vielen Dank!

Schöne Grüße!

Kurt Huber

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #7562
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.1