zum Originalbeitrag

Was ist eine Aktie?

Eine Aktie ist der kleinste Teil einer Aktiengesellschaft.

An der Spitze der Aktiengesellschaft sitzt die Fat Cat,
die den ganzen Profit auffrisst.

Sie wird ausgewählt von anderen Absahnern, den Aufsichtsräten.

Die Aufsichtsräte werden vom Hauptaktionär vorgeschlagen und gewählt.
Theoretisch gibt es auch noch Kleinaktionäre,
deren Stimmgewicht ist aber vernachlässigbar,
sie kosten die Aktiengesellschaft nur Geld,
wenn sie auf der jährlichen Hauptversammlung stören,
daher bevorzugen Fat Cat und Absahner die Virtuelle Hauptversammlung,
wo man sich die Anwesenheit dieser Clochards erspart.
Das ist schlecht für die Banken, die weniger Teilnahmegebühren lukrieren.
Daher ist es notwendig und sinnvoll, dass die Habenzinsen nicht höher als 0,001% p.a. sind, um das Überleben der Banken zu ermöglichen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #3950
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.02