zum Originalbeitrag

Na wenn das nicht als Grund reicht...

Die Aktien von Tesla haben ihre jüngste Erholung am Montag deutlich beschleunigt. Die für gewöhnlich sehr schwankungsfreudigen Papiere des Elektroautobauers zogen um gut neun Prozent auf mehr als 407 US-Dollar an und zählten damit zu den besten Werten im technologielastigen Auswahlindex Nasdaq 100 , der um mehr als zwei Prozent stieg.

Das US-Anlegermagazin Barron's verwies als Antrieb auf einen Tweet von Unternehmenschef Elon Musk zu dem am 22. September stattfindenden "Batterie-Tag" von Tesla. Der Tweet sei zwar bereits am Freitag abgesetzt worden, habe aber über das Wochenende Fahrt aufgenommen, hieß es. Er sei von deutlich mehr Nutzern geliked worden als sonst typischerweise bei anderen Kurznachrichten von Musk. Der Unternehmenschef kündigte "viele aufregende Dinge" zum Thema Batterien an.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #3557
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.06