zum Originalbeitrag

>>Übrig bleibt dann ein aus dem Nichts geschaffenes
>>Helicoptergeld aus der Druckerpresse, womöglich Billionen
>>europaweit (+ Folgen), und eine arg mitgenommene
>Wirtschaft.
>
>die Wirtschaft wird gerade voll an die Wand gefahren. Im
>Okober haben wir dann 2 Mio Arbeitslose der Virus wird aber
>immer noch nicht besiegt sein.
>Dafür wird Mittelschicht nix mehr haben. Dax bei 4500 Vermögen
>weg, enteignete Vorsorgewohnungen, die Zweitwohnsitze kommen
>dann auch dran,...
>
>Bundesheer macht intern schon für die kommenden Unruhen mobil.
>
>
>Meiner Meinung hilft nur ein radikales Vorgehen.
>
>1. Sofort Bargeld verbieten. Der Virus bleibt dort hängen. In
>den Staaten wird z.B. nur mehr Plastik money akzeptiert
>2. Die Leute elektronisch unter Quarantäne stehen und
>überwachen. App progammieren. Wer aus dem Häfn raus will, muss
>Freigang beantrangen, damit nicht zuviel Leute auf der Strasse
>sind, dann bekommt er einen Slot z.B. 9:40- 10:20 Einfkauf,
>Nachmittag 14:00-14:20 "spaziern"
>3. Sofort verpflichtende Massenimpfungen, auch wenn der
>Wirkstoff nicht so ganz getestet ist
>4. Basisversorung sicher stellen: Jeder bekommt pro Monat
>400,- Cash, gratis Strom, Heizung, niemand kann aus seiner
>Wohnung geworfen werden,... (good old DDR)
>5. verpflichtender Biochip mit Temperaturüberwachung, 5G
>fähig, im Idealfall mit Bargeldfunktion (Siehe Punkt 1)
>6. Alles wird wieder gut und am Schluss dürfen alle kiffen
>
>Welcome to the NWO

Offensichtlich ist da jemand schon bei Punkt 6 angelangt

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #3459
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.07