zum Originalbeitrag

>Früher mussten sich die Großeltern die berechtigte Frage
>stellen lassen, wieso sie nichts gegen die Nazis gemacht haben
>bzw. sogar aktiv dabei waren. Heute gilt sie selbe Frage für
>die Klimaerwärmung bzw. Umweltzerstörung.

Es ist leider genau umgekehrt. Die Klima Nazis kommen erst.

Wie bei den Nazis wird zuerst die Jugend aufgehetzt. Damals "die Welt vor den Juden retten" Heute: "die Welt vor dem CO2" retten.

Sie wollen einfach ihren miesen Sozialismus durch die Hintertür "Klima" wieder einführen. Halt diesmal nicht "National" sondern "Global". Aber Sozialismus bleibt Sozialismus. z.B. Rakete "Zerstört den Kapitalismus bevor er den Planeten zerstört,... Es brennt das falsche Amazon,..."

Jeder der noch den Ostblock persönlich kannte und wie mies es den Leuten gegangen ist, sollte sich dagegen wehren, dass seinen Nachkommen ein ähnliches Schicksal erspart bleibt.

Wer mir nicht glaubt, lese selbst was die Linken so vor haben

https://www.klassegegenklasse.org/kapitalismus-klimawandel-und-sozialistische-strategie/

https://globalmagazin.com/themen/wirtschaft/kapitalismus-fuer-klimawandel-verantwortlich< /a>/

https://www.heise.de/tp/features/Klimaschutz-vertraegt-sich-nicht-mit-Kapitalismus-443796 6.html

Man muss halt 2 Züge weiter denken können um das miese Spiel der Linken/Sozn zu durchschauen. Leider spielt die dumme Masse mit (Wie damals, gell byron)

https://www.youtube.com/watch?v=t5jgozwQKB0

Damit niemand sagen, er hätte nicht gewußt was kommt.

PS: man kann das Wetter heutzutage machen (man muss nur die Augen auf machen)

https://www.geoengineeringwatch.org/

Wer des Englischen mächtig ist und über IQ 90 hat kann es auch selber lesen

http://www.chemtrail.de/diverse-wetter-manipulations-u-s-patente-von-1920-bis-2003/#more- 603

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #3443
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08