zum Originalbeitrag

>...Dabei geht es nicht nur um ein paar Prozent Zinsen.
>"Mittlerweile ist ein Punkt erreicht, an dem es an die
>Substanz unseres Gesellschaftssystems geht", urteilt der
>ehemalige Bundesverfassungsrichter Paul Kirchhof. "In einer
>Welt ohne Zins sind zentrale Eigenschaften des Geldvermögens
>und damit des Eigentums gestört."...
>
>https://www.wienerzeitung.at/meinung/gastkommentare/2028943-Die-grosse-Umverteilung-von-u nten-nach-oben.html
>
>aber macht euch keine Sorgen die EZB/EU macht alles zu eurem
>besten. (auch wenn ihr es nicht versteht )
>
>nicht vergessen "Friedensprojekt EU" von "großen Europäern"
>und wer was anderes sagt, den kann man leicht als "rechten
>Hetzer" abstempeln
>
>Alles läuft nach Plan, der BigBang kommt gewiss.
>
>

Ich hoffe ja auf den Brexit und das dann weitere Staaten folgen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #3424
 Erstes Thema | Letztes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08