"trend": Red Bull mit Rekordzahlen und Rekordinvestition
2022 Bestmarken in allen Bereichen, Investitionvolumen fr den Red-Bull-Campus in North Carolina auf 1,5 Mrd. Dollar erhht

Der Energydrinkhersteller Red Bull hat 2022 an der 10-Milliarden-Euro-Umsatzgrenze gekratzt. 9,68 Milliarden Euro bedeuten ein Plus von 23,9 Prozent gegenber 2021. Bei den verkauften Dosen wurde mit weltweit 11,9 Milliarden Stck erstmals die 10-Milliarden-Marke geknackt, ein Plus von 18,4 Prozent. Das berichtet das Wirtschaftsmagazin "trend" in seiner neuen, am Freitag erscheinenden Ausgabe mit Berufung auf Red-Bull-Angaben.

Auch beim Betriebsgewinn kndigt das Unternehmen, das seit dem Tod von Grnder Dietrich Mateschitz im Oktober 2022 von einem dreikpfigen Managementteam geleitet wird, Rekordmarken an. 2021 hatte der Vorsteuergewinn des Konzerns 2,3 Milliarden Euro betragen. Red Bull ist nunmehr in 175 Lndern ttig, drei mehr als im Jahr zuvor, und beschftigt 15.800 Mitarbeiter.

In den USA, dem mit einem Red-Bull-Umsatzanteil von ber 45 Prozent mit Abstand wichtigsten Markt des Getrnkeriesen, wird indessen das Volumen fr den geplanten Red-Bull- Produktionscampus in North Carolina um fast 50 Prozent auf 1,48 Milliarden Dollar erhht, wie das Magazin mit Berufung auf US-Medienberichte schreibt. ber eine Milliarde entfllt dabei auf Red Bull North America und RRB, das Joint Venture mit dem Vorarlberger Fruchtsafthersteller Rauch; mit im Boot ist auch der Aludosen-Hersteller Ball. Bis 2027 soll in der Stadt Concord ein Werk mit Produktions- und Abfllanlagen entstehen. Red Bull wollte die neuen, stark erhhten Zahlen zu seinem zweiten Werk in den USA nicht kommentieren.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #30952
  Vorheriges Thema | Nchstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.03