Lange haben Politiker versucht Bitcoin und andere Kryptowährungen klein zu reden und zu ignorieren aber das Interesse und die Nachfrage ist weltweit groß. Ich glaube tatsächlich, dass es wahrscheinlich ist, dass wir in 30 Jahren oder noch früher ausschließlich mit digitalen Währungen zahlen werden. Schon heute gibt es viele Shops und Dienstleister, die Bitcoins oder Paypal akzeptieren. Man nehme z.B. die vielen Online Casinos oder Hotels, bei denen man damit bezahlen kann. Aktuell plant auch Facebook (2 Mrd. Nutzer) einen eigenen Coin aufzubauen. Die Vorteile: Die Coins sind unabhängig und lassen sich nicht von Politikern manipulieren, sie sind sicher bei der Übertragung und die Anzahl ist limitiert, so dass keine Hyperinflation auftreten kann. Außerdem kann man per App sehr schnell und bequem bezahlen ohne Bargeld dabei haben zu müssen. Besonders in China wird schon heute größtenteils per Handy statt mit Bargeld bezahlt und das ist erst der Anfang.

Es gibt eine Liste mit Online Casinos die Paypal akzeptieren auf https://casino-bonus.codes/online-casino-paypal. Darunter auch einige mit Bitcoin Akzeptanz.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Bitcoin - Fiatgeld-Ersatz ausgeschlossen? [Alle anzeigen] , StefanSternitz(0), 15.5.19 12:29
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
RE: Bitcoin - Fiatgeld-Ersatz ausgeschlossen?
26.6.19 20:22
1
RE: Bitcoin - Fiatgeld-Ersatz ausgeschlossen?
01.8.19 21:51
2

Thema #9913
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.12