British Airways ringt ums Überleben - Lufthansa kappt mehr Stellen
Deutscher AUA-Mutterkonzern stimmt auf noch schärferen Sparkurs ein - Entscheidungen nächste Woche erwartet - AUA sorgt sich vor deutscher Reisewarnung für Wien

Für die Luftfahrt und deren Mitarbeiter und Passagiere kamen am Mittwoch keine guten Nachrichten. Die in der Coronakrise unter Druck geratene Fluggesellschaft British Airways (BA) ringt um ihr Überleben. Das gab Konzernchef Alex Cruz in einem Parlamentsausschuss in London zu Protokoll. Tausende Jobs sind in Gefahr. Weitere Arbeitsplätze wackeln auch bei anderen Airlines.

In Frankfurt schockte Luthansa-Chef Carsten Spohr mit der Ankündigung, noch mehr sparen zu müssen. Die Geschäftsaussichten hätten sich durch Reisewarnungen und Quarantänebestimmungen weiter verschlechtert. Details könnte es laut "Süddeutscher Zeitung" in der kommenden Woche nach Treffen mit dem Aufsichtsrat am Montag und Dienstag geben.

In Wien bangt wegen der Corona-Ausbreitung die Lufthansa-Tochter AUA (Austrian Airlines) um ihr wichtigstes Geschäft, den Flugverkehr nach Deutschland. Am Vormittag waren Informationen durchgesickert, dass die deutsche Regierung Wien auf die Liste der Risikogebiete hieven dürfte. Eine solche Reisewarnung könnte wieder Kapazitätskürzungen der AUA im Deutschland-Verkehr nach sich ziehen, hieß es heute zur APA. Die Airline liegt auf dem Weg zur langsamen Rückkehr in frühere Verhältnisse schon jetzt hinter Plan. Im Lauf des Herbst wollte man wieder bei 40 bis 50 Prozent der ursprünglichen Kapazitäten liegen. "Aktuell fliegen wir rund 30 Prozent von dem, was wir normalerweise fliegen", sagte AUA-Chef Alexis von Hoensbroech im "Kurier". "Vielleicht wird es noch etwas nach oben gehen, aber sehr viel mehr wird es leider heuer nicht werden können."

Drastische Worte fand British Airways-Chef Cruz am Mittwoch zur Lage der Branche und namentlich auch seiner Airline: Er befürchtet Pleiten von Fluggesellschaften. "Wir (BA, Anm.) ergreifen alle möglichen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass wir diesen Winter tatsächlich überstehen können. Wir sind weiterhin besorgt über die Entwicklung des Restes der Wintersaison. Die Menschen haben immer noch Angst vor Reisen", warnte Cruz. Derzeit liege der Flugplan bei lediglich 25 bis 30 Prozent des normalen Geschäftes. Daher müssten tausende Arbeitsplätze gestrichen werden.

"Dies ist die schlimmste Krise, die British Airways in ihrer 100-jährigen Geschichte durchgemacht hat", sagte der Manager. "Wir kämpfen immer noch um unser Überleben." Großbritanniens führende Fluggesellschaft musste Kritik von Politikern und Gewerkschaften einstecken, weil sie 13.000 Mitarbeiter gekündigt und die Verträge vieler verbleibender Mitarbeiter neu ausgehandelt hat. BA erwiderte, es gebe keine andere Wahl, da täglich 20 Millionen Pfund (etwa 22 Mio. Euro) verbrannt und die Finanzen der Muttergesellschaft IAG belastet würden. IAG hatte zuletzt 2,74 Mrd. Euro von den Aktionären eingesammelt.

Lufthansa-Chef Spohr hat für seinen Konzern unterdessen in einer Online-Fragestunde vor Mitarbeitern weitere Einschnitte bei Personal und Flotte skizziert. Wegen schwächerer Passagierzahlen muss der staatlich gestützte AUA-Mutterkonzern seine Planungen anpassen. Reuters berichtete, dass neue Entscheidungen über eine abermalige Flottenverkleinerung nächste Woche erfolgen könnten: Die Rede sei von bis zu 130 und damit mindestens 30 Flugzeugen mehr als bisher geplant.

Zu Beginn der Coronakrise war Spohr hoffnungsvoll, dass die Zahl der Passagiere bis Jahresende wieder auf 50 Prozent des Niveaus von 2019 zurückkehren würde, im Sommer 2021 dann sogar auf drei Viertel, spätestens 2023 wieder zur alten Größte. Nun habe Spohr den Mitarbeitern erklärt, es sei fraglich, ob die Lufthansa jemals wieder die Umsätze der Jahre 2017 bis 2019 erreichen könne, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" am Mittwoch. Statt wie bisher geplant 22.000 Arbeitsplätze müssten eher 28.000 gestrichen werden. Kündigungen werde es auch bei den Piloten geben, im ersten Quartal 2021 bei Germanwings, im vierten Quartal 2021 dann bei Lufthansa selbst. Insgesamt werde jeder fünfte, vielleicht sogar jeder vierte Mitarbeiter das Unternehmen verlassen müssen. Wegen der Teilzeitquote entsprechen bei der Lufthansa 22.000 Stellen 26.000 Köpfen.

Werden die Pläne zur Verkleinerung der Flotte wie von deutschen Airlineplattformen beschrieben realisiert, stünden damit auch Langstreckenflugzeuge der AUA in Frage. Auf der Kippe stehen in der Lufthansa-Gruppe insbesondere die vierstrahligen Übersee-Maschinen, die schwer auszulasten sind und zudem vergleichsweise viel Kerosin verbrauchen. So könnten die Airbus A380 und die älteren Boeing-Jumbos vom Typ 747-400 vor dem Aus stehen. Auch von den vierstrahligen Airbus A340 könnte sich Lufthansa verabschieden. Allein die neueren Boeing-Jumbos vom Typ 747-8 hätten im Konzern noch eine Zukunft, wurde Spohr vom Portal aero.de zitiert.

Bei der AUA schaue man sich die Boeing-Typen 777-200 und 767-300 an, "das sind Flugzeuge, die keine Zukunft haben", so Spohr laut aero.de.


  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Branche Luftfahrt II [Alle anzeigen] , Rang: Hagen(607), 20.11.19 18:36
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
Saab-105-Flotte wird monatelang ausfallen
29.11.19 20:05
1
Airbus will bis 2035 erstes Hybrid-Flugzeug am Himmel h...
29.11.19 20:10
2
RE: Airbus will bis 2035 erstes Hybrid-Flugzeug am Himm...
30.11.19 21:26
3
Whistleblower erhebt schwere Vorwürfe gegen Boeing
12.12.19 09:13
4
Switzerland Plans to Send Its Old Fighter Jets Back to ...
15.12.19 21:17
5
RWas bringen Steuern auf den Flugverkehr?
16.12.19 09:54
6
737 Max: Boeing denkt über Produktionspause nach
16.12.19 09:58
7
AUA-Flüge im Zehnerblock
17.12.19 18:14
8
Weitere Sicherheitsmängel bei Boeings 737 Max
07.1.20 09:01
9
AUA 2019 trotz Preiskampfs mit Billigairlines mit mehr ...
13.1.20 15:00
10
Bestellungen für Boeing-Zivilflugzeuge seit langem wied...
14.1.20 22:51
11
Wizz Air in Wien ab Sommer mit fünf neuen Strecken
17.1.20 19:19
12
Lufthansa erwägt Börsengang ihrer riesigen Wartungsspar...
23.1.20 19:13
13
Condor wird polnischer Staatsbetrieb
25.1.20 12:05
14
LOT tritt vom Condor-Kauf zurück
13.4.20 18:24
15
Boeings 30-Milliarden-Dollar-Problem
29.1.20 19:38
16
In Österreich doppelt so viele Nichtflieger wie Vielfli...
07.2.20 08:33
17
Im Jänner erstmals seit 1962 keine Aufträge für Boeing
11.2.20 22:03
18
Das langsame Ende des Riesen-Airbus A380
12.2.20 19:31
19
Coronavirus - AUA lässt 14 von 82 Flugzeugen am Boden
05.3.20 07:33
20
RE: Coronavirus - AUA lässt 14 von 82 Flugzeugen am Bod...
05.3.20 09:43
21
Flybe ist pleite
06.3.20 11:16
22
AUA führt Kurzarbeit für alle ein
07.3.20 13:37
23
RE: AUA führt Kurzarbeit für alle eininteressant
07.3.20 17:29
24
      RE: AUA führt Kurzarbeit für alle ein
07.3.20 22:12
25
      AUA streicht jeden zweiten Flug
11.3.20 16:55
26
Coronavirus - AUA stellt Flugbetrieb ein, nur noch Rück...
16.3.20 16:17
27
Lauda meldet fliegendes Personal zur Kündigung an
27.3.20 21:15
28
AUA spricht über Staatshilfen - Angeblich 500 Mio. Euro
07.4.20 19:36
29
RE: AUA spricht über Staatshilfen - Angeblich 500 Mio. ...
07.4.20 19:50
30
RE: AUA spricht über Staatshilfen - Angeblich 500 Mio. ...
07.4.20 21:13
31
RE: AUA spricht über Staatshilfen - Angeblich 500 Mio. ...
07.4.20 21:18
32
RE: AUA spricht über Staatshilfen - Angeblich 500 Mio. ...
07.4.20 19:57
33
      RE: AUA spricht über Staatshilfen - Angeblich 500 Mio. ...
07.4.20 21:08
34
      RE: AUA spricht über Staatshilfen - Angeblich 500 Mio. ...
07.4.20 21:20
35
      RE: AUA spricht über Staatshilfen - Angeblich 500 Mio. ...
08.4.20 08:17
36
      AUA verhandelt über 800 Mio. Euro Staatshilfe für heuer
08.4.20 18:00
37
AUA-Chef: "Ohne Staatshilfe wird es sich nicht ausgehen...
11.4.20 09:46
38
ÖGB träumt von verstaatlichter AUAwitzig
13.4.20 18:19
39
      RE: ÖGB träumt von verstaatlichter AUA
13.4.20 20:06
40
      AUA: Auf den Tisch damit!
14.4.20 08:58
41
Schramböck: Derzeit kein Zeitplan für AUA-Rettungspaket
16.4.20 11:30
42
Alitalia endlich verstaatlicht
23.4.20 16:36
43
Coronavirus - Lufthansa-Group mit 1,2 Mrd. Verlust im e...
23.4.20 19:18
44
RE: Coronavirus - Lufthansa-Group mit 1,2 Mrd. Verlust ...
23.4.20 22:15
45
      RE: Coronavirus - Lufthansa-Group mit 1,2 Mrd. Verlust ...
24.4.20 08:32
46
      RE: Coronavirus - Lufthansa-Group mit 1,2 Mrd. Verlust ...
24.4.20 10:09
47
      RE: Lufthansa-Group: Insolvenz mit Eigenverwaltung?
29.4.20 01:34
48
      RE: Lufthansa-Group: Insolvenz mit Eigenverwaltung?
29.4.20 08:20
49
      RE: Lufthansa-Group: Insolvenz mit Eigenverwaltung?
29.4.20 08:42
50
      RE: Lufthansa-Group: Insolvenz mit Eigenverwaltung?
29.4.20 19:02
51
      RE: Lufthansa-Group: Insolvenz mit Eigenverwaltung?
29.4.20 19:57
52
      RE: Lufthansa-Group: Insolvenz mit Eigenverwaltung?
29.4.20 19:59
53
Coronakrise: Verluste für Fluglinien wegen Treibstoffab...
26.4.20 20:31
54
RE: Coronakrise: Verluste für Fluglinien wegen Treibsto...witzig
26.4.20 21:22
55
Kurz: Beteiligung an Lufthansa für AUA-Hilfen nicht vom...
30.4.20 07:48
56
RE: Kurz: Beteiligung an Lufthansa für AUA-Hilfen nicht...
30.4.20 08:27
57
      RE: Kurz: Beteiligung an Lufthansa für AUA-Hilfen nicht...
30.4.20 09:16
58
      RE: Kurz: Beteiligung an Lufthansa für AUA-Hilfen nicht...
30.4.20 09:27
59
      RE: Kurz: Beteiligung an Lufthansa für AUA-Hilfen nicht...
30.4.20 09:38
60
Boeing: Anleihe statt Staatshilfe
03.5.20 19:33
61
RE: Boeing: Anleihe statt Staatshilfeinteressant
03.5.20 20:08
62
      RE: Boeing: Anleihe statt Staatshilfe
03.5.20 20:51
63
Luftverkehrsverband IATA stemmt sich gegen leere Mittel...
06.5.20 13:40
64
RE: Luftverkehrsverband IATA stemmt sich gegen leere Mi...
06.5.20 14:24
65
Erster Linienflug : 2 Passagiere
07.5.20 12:35
66
Ryanair plant ab 1. Juli fast 1.000 Flüge täglich
12.5.20 11:02
67
Lufthansa Panama schließen?
12.5.20 19:27
68
RE: Lufthansa Panama schließen?
13.5.20 09:01
69
      RE: Lufthansa Panama schließen?
13.5.20 16:22
70
Verhandler fürchten, dass AUA-Hilfe nicht lange reichen...
15.5.20 09:27
71
AUA braucht weniger Geld
19.5.20 08:57
72
Ryanair-Chef: Lauda-Basis in Wien dürfte Ende Mai schli...
19.5.20 08:46
73
Easyjet nimmt im Juni wieder Flüge auf
21.5.20 19:12
74
Laudamotion sperrt in Wien zu
22.5.20 12:01
75
Laudamotion sperrt in Wien doch nicht zuinteressant
04.6.20 08:22
76
AUA-Neustart: Kredite mit AUA-Aktien und Fliegern besic...
27.5.20 09:00
77
Boeing nimmt Produktion von 737 Max wieder auf
28.5.20 07:27
78
AUA nimmt Flugbetrieb am 15. Juni wieder auf
28.5.20 14:09
79
Wizzair fliegt ab Juli ab Salzburg
29.5.20 19:33
80
Ryanair's holiday bookings surge
01.6.20 13:09
81
IATA rechnet vorübergehend mit Flugticket-Schnäppchen
04.6.20 08:53
82
AUA-Rettung dürfte stehen
04.6.20 18:53
83
RE: AUA-Rettung dürfte stehen
04.6.20 18:58
84
AUA-Rettungspaket steht
08.6.20 21:02
85
@Hagen
09.6.20 08:22
86
      RE: @Hagengut analysiert
09.6.20 09:48
87
      RE: @Hagen
09.6.20 09:55
88
      RE: @Hagen
09.6.20 21:35
89
      RE: @Hagen
09.6.20 21:47
90
Boeing wird im Mai nur vier Flugzeuge los
10.6.20 08:58
91
Abwrackprämie für Flugzeuge in Frankreich
11.6.20 09:06
92
RE: Abwrackprämie für Flugzeuge in Frankreich
11.6.20 09:58
93
Erstmals reines Elektroflugzeug in EU zugelassen
11.6.20 18:17
94
RE: Erstmals reines Elektroflugzeug in EU zugelassen
12.6.20 07:44
95
      RE: Erstmals reines Elektroflugzeug in EU zugelassen
12.6.20 07:59
96
      RE: Erstmals reines Elektroflugzeug in EU zugelassen
12.6.20 09:25
97
      RE: Erstmals reines Elektroflugzeug in EU zugelassen
12.6.20 10:46
98
      RE: Erstmals reines Elektroflugzeug in EU zugelassen
12.6.20 16:23
99
      RE: Erstmals reines Elektroflugzeug in EU zugelassengut analysiert
12.6.20 18:12
100
      RE: Erstmals reines Elektroflugzeug in EU zugelassen
12.6.20 19:54
101
      RE: Erstmals reines Elektroflugzeug in EU zugelassen
12.6.20 20:07
102
AUA-Chef zur Airline-Rettung: "Kein schlechtes Investme...
13.6.20 18:40
103
AUA-Rettung fix
26.6.20 13:32
104
Lauda mit Tickets um 8,99€
26.6.20 20:47
105
Mindestpreis für Flugtickets Experte zufolge "sicher ni...
30.6.20 08:58
106
Boeing 737 Max absolvierte ersten Testflug
30.6.20 10:29
107
Airbus will mit Bau von Wasserstoff-Flugzeugen Jobs ret...
03.7.20 09:15
108
Boeing stellt Produktion des legendären Jumbo-Jets 747 ...
29.7.20 20:36
109
RE: Boeing stellt Produktion des legendären Jumbo-Jets ...
31.7.20 09:02
110
Deutsche Regionalflughäfen vor dem Aus
19.8.20 10:38
111
AUA hat 200 Führungskräfte
19.8.20 19:38
112
RE: AUA hat 200 Führungskräfte
19.8.20 21:01
113
Boeing Wins First 737 Max Deal of Year in Sale to Polis...
20.8.20 18:17
114
Laudamotion stellt Flugbetrieb in Deutschland endgültig...
10.9.20 13:49
115
British Airways ringt ums Überleben - Lufthansa kappt m...
17.9.20 06:18
116

Thema #10039
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.13