>Ich verstehs ja nicht ganz, die htten eigentlich so ziemlich das
>gleiche wie Biontech und Moderna gemacht, warum funktionierts bei
>denen und bei Curevac nicht?

Nicht ganz. Biontech und Moderna arbeiten mit modifizierter RNA, und Curevac mit unmodifizierter RNA. Die unmodifizierte RNA wird offenbar vom menschlichen Immunsystem besser erkannt und daher groteils unschdlich gemacht, bevor sie in eine Zelle eindringen und dort ihre Wirkung entfalten kann.
vgl. https://de.wikipedia.org/wiki/CVnCoV#Verwendung_unmodifizierter_RNA

Abgesehen von der schwcheren Wirkung kme der Impfstoff auch reichlich spt. Wer braucht noch einen dritten mRNA-Impfstoff fr ein Virus, das es in der ursprnglichen Form gar nicht mehr gibt?

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Curevac [Alle anzeigen] , Rang: Vecernicek(348), 21.12.20 20:30
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
O.t.
21.12.20 21:05
1
47% Wirksamkeit
17.6.21 13:25
2
RE: 47% Wirksamkeit
17.6.21 17:11
3
RE: 47% Wirksamkeit
17.6.21 18:29
4
RE: 47% Wirksamkeit - Dosierung zu gering
17.6.21 20:13
5
      RE: 47% Wirksamkeit - bernahmekandidat?
17.6.21 21:37
6
Curevac gibt Impfstoffkandidat auf
12.10.21 17:07
7
RE: Curevac gibt Impfstoffkandidat auf
12.10.21 22:45
8

Thema #24006
  Vorheriges Thema | Nchstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.08