Hallo,

ich bin eh aus Österreich und habe vor einem Jahr bei fintego ebase ein Depot eröffnet und zahle seitdem darin ein.

fintego ist ein robo advisor.

Ich möchte es besteuern, aber weil ebase keine Bankfiliale in Österreich hat, kümmern die sich nicht um die Besteuerung.

Habt ihr Erfahrungen mit fintego und wie gehe ich es an, um meine Erträge zu besteuern und die Verluste auszugleichen?

Weil ich nicht in Deutschland bin, bekomme ich auch keine jährliche Steuerbescheinigung.

Wie macht ihr es?

Schöne Grüße,

Zuano

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Thema #22823
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.11