EANS-Adhoc: ANDRITZ: Veröffentlichung des Beschlusses des Vorstands und des Aufsichtsrats von einer Rückerwerbsermächtigung Gebrauch zu machen

1. Tag des Ermächtigungsbeschlusses der Hauptversammlung: 23. März 2018

2. Tag und Art der Veröffentlichung des Ermächtigungsbeschlusses: 26. März 2018 über euro adhoc und auf der Internetseite der Gesellschaft andritz.com.

3. Beginn und voraussichtliche Dauer des Rückerwerbsprogramms: 5. November 2020 (= Ende Sperrfrist für Q1-Q3 2020 Ergebnisse) bis 1. Februar 2021 (= Beginn Sperrfrist für Gesamtjahr 2020); Aktiengattung, auf die sich das Rückerwerbsprogramm bezieht: auf Inhaber lautende Stückaktien der ANDRITZ AG.

4. Beabsichtigtes Volumen (Stücke) des Rückerwerbs: Bis zu 1.000.000 auf Inhaber lautende Stückaktien der ANDRITZ AG (ISIN AT0000730007), das entspricht einem Anteil am stimmberechtigten Grundkapital der Gesellschaft von 0,96%.

5. Niedrigster Gegenwert: anteiliger Betrag pro Aktie am Grundkapital. Höchster Gegenwert: Der höchste Gegenwert je Aktie darf nicht mehr als 10% über dem durchschnittlichen, ungewichteten Börseschlusskurs der vorangegangenen zehn Handelstage liegen.

6. Art und Zweck des Rückkaufs eigener Aktien, insbesondere ob der Rückkauf über die Börse und/oder außerhalb der Börse erfolgen soll, ob es beim Rückkauf ein Übernahmeangebot geben wird, ob die Aktien eingezogen oder allenfalls wiederverkauft werden sollen oder ob sie für Zwecke eines Mitarbeiterbeteiligungsprogramms verwendet werden sollen: Der Rückkauf der ANDRITZ-Aktien aufgrund dieses Rückkaufprogramms findet über die Wiener Börse statt. Ein Übernahmeangebot wird anlässlich des Rückkaufs nicht unterbreitet. Zweck des Rückkaufs ist der Einsatz der eigenen Aktien für Zwecke gemäß Ermächtigungsbeschluss der Hauptversammlung vom 23. März 2018, insbesondere die Angebots- und Nachfrageverbesserung für die ANDRITZ-Aktie an der Wiener Börse, wobei jedoch der Handel mit eigenen Aktien als Erwerbszweck ausgeschlossen ist. Aus Anlass des Rückkaufprogramms findet keine Einziehung von Aktien statt. Die Gesellschaft behält sich vor, die erworbenen eigenen Aktien gegebenenfalls auch für Zwecke eines Aktienoptionsprogramms für Arbeitnehmer, leitende Angestellte und Vorstands- oder Aufsichtsratsmitglieder der Gesellschaft oder eines mit ihr verbundenen Unternehmens zu verwenden; in diesem Fall wird die Emittentin Anzahl und Aufteilung der einzuräumenden Aktienoptionen gemäß § 6 Abs. 1 VeröffentlichungsV unverzüglich bekannt geben. Weiters behält sich die Gesellschaft vor, erworbene eigene Aktien als Gegenleistung beim Erwerb von Unternehmen, Betrieben, Teilbetrieben oder Gesellschaftsanteilen einzusetzen. Die Gesellschaft behält sich vor, erworbene eigene Aktien wieder über die Wiener Börse zu verkaufen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden


>
>4. Beabsichtigtes Volumen (Stücke) des Rückerwerbs: Bis zu
>1.000.000 auf Inhaber lautende Stückaktien der ANDRITZ AG
>(ISIN AT0000730007), das entspricht einem Anteil am
>stimmberechtigten Grundkapital der Gesellschaft von 0,96%.
>

Ich meine ist nicht viel, aber wir dürfen annehmen, dass der CEO sein Kaufprogramm jetzt abgeschlossen hat und das Unternehmen an der Reihe ist

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Andritz 2020 [Alle anzeigen] , Rang: Warren Buffett(2418), 16.10.20 13:52
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
Aktienrückkauf geplant
16.10.20 13:53
1
RE: Aktienrückkauf geplant
16.10.20 19:59
2
ANDRITZ erhält umfassenden Sanierungsauftrag von Hydro-...
21.10.20 18:19
3
RE: ANDRITZ erhält umfassenden Sanierungsauftrag von Hy...
21.10.20 18:48
4
      RE: ANDRITZ erhält umfassenden Sanierungsauftrag von Hy...interessant
21.10.20 19:47
5
Andritz im dritten Quartal mit 50 Mio. Euro Konzerngewi...
28.10.20 13:23
6
RE: Andritz im dritten Quartal mit 50 Mio. Euro Konzern...
28.10.20 15:35
7
Andritz - Baader Bank bestätigt nach Zahlen "Buy"-Votum
29.10.20 20:11
8
Vorläufiges Q3-Ergebnis über den Erwartungen
01.11.20 10:38
9
EILMELDUNG: Andritz nach drei Quartalen - Gewinn auf 13...
05.11.20 08:15
10
Andritz verdient in der Coronapandemie gut
05.11.20 08:28
11
      RE: Andritz verdient in der Coronapandemie gut
05.11.20 10:27
12
Andritz Analysen
06.11.20 08:32
13
Vorstand Heinz Norbert Nettesheim kauft 2.000 Aktien
09.11.20 11:21
14
ANDRITZ liefert elektromechanische Ausrüstung für Wasse...
10.11.20 14:40
15
Goldman Sachs stuft Andritz neu mit der Empfehlung Kauf...
16.11.20 08:51
16
RE: Goldman Sachs stuft Andritz neu mit der Empfehlung ...
16.11.20 15:45
17
Andritz liefert riesige Ofenzelle für Aluminium-Werk in...
17.11.20 13:24
18
RE: Andritz liefert riesige Ofenzelle für Aluminium-Wer...
25.11.20 17:25
19
      RE: Andritz liefert riesige Ofenzelle für Aluminium-Wer...
01.12.20 08:54
20
      RE: Andritz liefert riesige Ofenzelle für Aluminium-Wer...
01.12.20 09:45
21
Andritz liefert Entschwefelungsanlage nach Indien
25.11.20 12:41
22
Steirische Andritz kauft französischen Faser-Maschinenb...
04.12.20 10:00
23
Steirische Andritz liefert Holzverarbeitungsanlage in T...
05.12.20 09:49
24
ANDRITZ liefert elektromechanische Ausrüstungen für das...
17.12.20 09:26
25
Neues höchstes Kursziel
12.1.21 09:53
26
Andritz - Erste Group stuft von "Accumulate" auf "Buy" ...
14.1.21 13:30
27
Andritz AG liefert Schmiedeöfen für Thyssenkrupp in Chi...
14.1.21 13:23
28
Auf Kaufen hochgestuft mit Kursziel EUR 46,3
17.1.21 11:43
29
Goldman Sachs bestätigt für Andritz die Empfehlung Kauf...
19.1.21 10:44
30
RE: Goldman Sachs bestätigt für Andritz die Empfehlung ...
19.1.21 14:17
31
Andritz modernisiert Kraftwerk in Nigeria um 30 Mio. Eu...
22.1.21 10:21
32
Andritz AG möbelt kanadisches Wasserkraftwerk auf
04.2.21 16:56
33
Andritz - Deutsche Bank erhöht Kursziel von 38 auf 46 E...
11.2.21 16:49
34
Neues höchstes Kursziel
21.2.21 10:32
35
Andritz - Baader Bank hebt ihr Kursziel von 42 auf 50 E...
22.2.21 13:39
36
Andritz liefert Generatoren für Tiroler Pumpspeicherkra...
23.2.21 11:03
37

Thema #221050
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.27