BAWAG mit Sonder-HV zu erster Tranche von Dividendennachzahlung
Für 2019 geht es am 3.3. jetzt einmal um 40 Mio. Euro, im Jahresverlauf soll der größere Teil fließen - 460 Millionen Euro Ausschüttungen für 2019 und 2020 geplant

Die börsennotierte BAWAG wird am 3. März eine außerordentliche Hauptversammlung abhalten. Tagesordnungspunkt: Gewinnverwendung 2019 und somit eine erste Dividendennachzahlung. Im Covid-Jahr hatten die Bankenaufseher den Banken ja dringend abgeraten, im Coronajahr 2020 Dividenden für 2019 auszuschütten. Weil die Institute auch heuer noch lieber Geld im Haus belassen sollten, haben EZB und Finanzmarktaufsicht bis 30. September 2021 weitere Dividendenzurückhaltung empfohlen.
Insgesamt hat die BAWAG für Dividendenzahlungen an ihre Aktionäre für die Jahre 2019 und 2020 an die 460 Millionen Euro zur Seite gelegt. Es wird, auch wenn die Aufsichtsvorgaben nicht mehr ganz so strikt sind wie voriges Jahr, jedenfalls nicht alles auf einmal fließen.

Eine erste kleine Tranche soll jetzt im März fließen. Für die virtuelle Sonderhauptversammlung am 3. März 2021 schlägt der Vorstand der BAWAG Group vor, für 2019 eine Dividende von 0,4551 Euro je dividendenberechtigter Aktie, insgesamt höchstens 40,438 Mio. Euro, zu beschließen.

Das entspreche dem Maximalbetrag, den die BAWAG laut Empfehlung der Europäischen Zentralbank (EZB) vom 15. Dezember 2020 ausschütten darf. Dividendenzahltag für die erste Tranche für 2019 ist der 12. März 2021, Ex-Dividendentag der 10. März.

Der größere Rest steht noch aus: In der nächsten ordentlichen Hauptversammlung, die in der zweiten Jahreshälfte 2021 stattfinden wird, plant der Vorstand die Ausschüttung der verbleibenden 420 Mio. Euro vorzuschlagen.

Zur Erinnerung: In der ordentlichen BAWAG-HV vom 30. Oktober 2020 wurde beschlossen, den Bilanzgewinn voll auf neue Rechnung vorzutragen. Damit wurde der EZB-Empfehlung entsprochen, bis 1. Jänner 2021 gar keine Dividenden auszuschütten. Wiederholt betonte der BAWAG-Vorstand aber, dass für 2019 ein Gewinn von 230 Mio. Euro für künftige Ausschüttungen vorgesehen wurde. Am 15. Dezember 2020 riet die EZB bis 30. September 2021 weiter zu äußerster Zurückhaltung bei Dividendenzahlungen. Es darf doch etwas gezahlt werden, aber nicht mehr als 15 Prozent des akkumulierten Gewinns.

Am 9. Februar 2021 kündigte die BAWAG an, im Jahr 2021 insgesamt Dividenden in Höhe von in Summe 460 Mio. zur Ausschüttung vorgesehen zu haben. Das wären die regulären Dividenden von 372 Millionen Euro für die Geschäftsjahre 2019 und 2020 und zudem - obwohl der Gewinn 2020 wie berichtet um ein Drittel gesunken ist - eine Sonderdividende von 88 Mio. Euro, um den vorgemerkten Dividendenbetrag für 2019 und 2020 von je 230 Mio. Euro in absoluten Beträgen gleich zu halten.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>BAWAG mit Sonder-HV zu erster Tranche von
>Dividendennachzahlung
>Für 2019 geht es am 3.3. jetzt einmal um 40 Mio. Euro, im
>Jahresverlauf soll der größere Teil fließen


Sehe gerade das ist als Kapitalrückzahlung deklariert.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

BAWAG 2020 - 3 Jahre an der Börse [Alle anzeigen] , Rang: Warren Buffett(2414), 15.10.20 10:37
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
Morgan Stanley 47 Euro
15.10.20 10:37
1
JPMorgan 46 Euro
16.10.20 09:37
2
Credit Suisse stuft Bawag neu mit der Empfehlung Outper...
18.10.20 17:46
3
EILMELDUNG: BAWAG nach drei Quartalen mit 201 Mio. (201...
27.10.20 08:44
4
BAWAG schreibt 201 Mio. Euro Nettogewinn nach drei Quar...
27.10.20 08:46
5
      RE: BAWAG schreibt 201 Mio. Euro Nettogewinn nach drei ...
27.10.20 09:23
6
      HSBC bestätigt für Bawag die Empfehlung Kaufen und erhö...
27.10.20 09:48
7
      RE: BAWAG schreibt 201 Mio. Euro Nettogewinn -7%
27.10.20 10:36
8
      RE: BAWAG schreibt 201 Mio. Euro Nettogewinn -7%
27.10.20 10:55
9
      RE: BAWAG schreibt 201 Mio. Euro Nettogewinn -7%
27.10.20 10:58
10
      RE: BAWAG schreibt 201 Mio. Euro Nettogewinn -7%
27.10.20 11:11
11
      RE: BAWAG schreibt 201 Mio. Euro Nettogewinn -7%
27.10.20 11:15
12
      RE: BAWAG schreibt 201 Mio. Euro Nettogewinn -7%
27.10.20 12:28
13
      Earnings Call Q3 2020
27.10.20 22:49
14
JPMorgan bestätigt für Bawag die Empfehlung Kaufen und ...
28.10.20 09:14
15
BAWAG - Credit Suisse bestätigt "Outperform" und Kurszi...
28.10.20 14:37
16
HV live
30.10.20 13:52
17
RE: HV live
30.10.20 16:05
18
RE: HV live
30.10.20 16:07
19
RE: HV live
30.10.20 16:34
20
RE: HV live
31.10.20 20:12
21
      RE: HV live
31.10.20 22:53
22
      RE: HV live
01.11.20 09:34
23
      RE: HV live
01.11.20 10:09
24
      RE: HV live
01.11.20 16:53
25
Q3-Gewinn etwas unter Erwartungen
31.10.20 13:19
26
Goldman Sachs bestätigt für Bawag die Empfehlung Neutra...
05.11.20 08:51
27
BAWAG - Goldman Sachs hebt Kursziel von 41,00 auf 42,50...
05.11.20 17:33
28
Vorstand Anas Aly Abuzaakouk kauft 610 Aktien
09.11.20 10:14
29
Urteil im SWAP-Verfahren liegt nun schriftlich vor: Ver...
17.11.20 20:28
30
RE: Urteil im SWAP-Verfahren liegt nun schriftlich vor:...
17.11.20 20:31
31
      RE: Urteil im SWAP-Verfahren liegt nun schriftlich vor:...
17.11.20 20:47
32
      RE: Urteil im SWAP-Verfahren liegt nun schriftlich vor:...
17.11.20 21:16
33
      RE: Urteil im SWAP-Verfahren liegt nun schriftlich vor:...
17.11.20 21:26
34
Stadt Linz gegen Unterbrechung von SWAP-Verfahren
23.11.20 14:01
35
BAWAG belohnt Mitarbeiter mit Sonderprämie
21.12.20 13:41
36
Senioren in der Bawag
22.12.20 22:26
37
RE: Senioren in der Bawag
28.12.20 12:41
38
Goldman Sachs erhöht das Kursziel
23.1.21 18:41
39
JPMorgan bestätigt für Bawag Group die Empfehlung Überg...
27.1.21 08:14
40
BAWAG - Erste Group erhöht Kursziel von 29,0 auf 38,5 E...
27.1.21 10:36
41
Neues höchstes Kursziel
28.1.21 07:35
42
Halten-Empfehlung bestätigt mit neuem Kursziel EUR 38,5...
30.1.21 14:31
43
EILMELDUNG: BAWAG machte 2020 mit 284 Mio. Euro um 38 P...
09.2.21 07:45
44
BAWAG büßte 2020 mehr als ein Drittel Gewinn ein
09.2.21 08:04
45
      RE: BAWAG büßte 2020 mehr als ein Drittel Gewinn ein
09.2.21 08:17
46
      5 Euro Dividendegut analysiertgut analysiert
09.2.21 08:26
47
      Preliminary FY 2020 Results Call Aufzeichnung
09.2.21 14:47
48
Goldman Sachs bestätigt für Bawag die Empfehlung Neutra...
11.2.21 06:59
49
Morgan Stanley bestätigt für Bawag die Empfehlung Überg...
11.2.21 07:54
50
Credit Suisse bestätigt für Bawag die Empfehlung Outper...
11.2.21 08:01
51
BAWAG interessiert sich für irische Depfa-Bank - Bloomb...
11.2.21 15:00
52
RE: BAWAG interessiert sich für irische Depfa-Bank - Bl...
12.2.21 11:31
53
Es schneit Aktien für die Vorstände
13.2.21 13:33
54
@WB
15.2.21 11:47
55
      RE: @WB
15.2.21 12:03
56
      RE: @WB
15.2.21 12:04
57
Neues höchstes Kursziel
14.2.21 09:48
58
Vorläufiger Q4-Gewinn über Erwartungen
15.2.21 07:21
59
BAWAG kauft irische Depfa Group von deutscher FMS Wertm...
15.2.21 13:05
60
RE: BAWAG kauft irische Depfa Group von deutscher FMS W...
15.2.21 13:06
61
RE: BAWAG kauft irische Depfa Group von deutscher FMS W...
15.2.21 13:09
62
      Depfa hat 634 Mio. Eigenkapital
15.2.21 14:37
63
Kepler Cheuvreux erhöht das Kursziel von 40,0 auf 50,0 ...
17.2.21 07:31
64
BAWAG mit Sonder-HV zu erster Tranche von Dividendennac...
18.2.21 13:28
65
RE: BAWAG mit Sonder-HV zu erster Tranche von Dividende...
18.2.21 16:48
66
RE: BAWAG mit Sonder-HV zu erster Tranche von Dividende...
22.2.21 13:55
67

Thema #220992
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.44