RBI - Deutsche Bank senkt Kursziel von 19,00 auf 17,00 Euro
"Hold" bestätigt - Analysten sehen derzeit keine Kurstreiber

Die Analysten der Deutschen Bank haben ihr Kursziel für die Aktien der Raiffeisen Bank International (RB) von 19,00 auf 17,00 Euro gesenkt. Die Anlageempfehlung "Hold" bestätigten sie dagegen in einer Branchenstudie zu den österreichischen Banken, in der neben der RBI auch die Erste Group analysiert wurde.
Zusätzlich zum wirtschaftlichen Abschwung, den rasant steigenden Covid-19-Fällen und wahrscheinlich ebenfalls zunehmenden Kreditausfällen seien die österreichischen Banken mit weiterem Gegenwind in Form von Zinssenkungen und Währungsabwertungen in Mittel- und Osteuropa (CEE) konfrontiert, schreiben die Analysten Benjamin Goy und Mengxian Sun. Allerdings würden die aktuellen Bewertungsniveaus diese Aspekte bereits widerspiegeln. Angesichts fehlender Kurstreiber und dem historisch üblichen Bewertungsabschlag der RBI gegenüber dem Sektor bleiben die Analysten bei ihrer neutralen Anlageempfehlung. Einige ihrer Schätzungen haben sie allerdings umsatzgegetrieben moderat gesenkt, woraus sich das etwas niedrigere Kursziel für die RBI ergibt.

Die Prognosen der Deutsche-Bank-Analysten für das Ergebnis pro Aktie liegen bei 2,08 Euro für das laufende Geschäftsjahr 2020 sowie bei 2,29 Euro (2021) und 2,76 Euro (2022) für die beiden Folgejahre. Was die Dividende angeht, rechnen sie mit 0,46 Euro (2020), 0,65 Euro (2021) und 0,92 Euro (2022).

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

RBI 2020 [Alle anzeigen] , Rang: Warren Buffett(2301), 15.10.20 09:19
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
Morgan Stanley 15,3 Euro
15.10.20 09:14
1
JPMorgan 16,7 Euro
16.10.20 08:11
2
HV liveinteressant
20.10.20 09:38
3
RBI setzt Dividende für 2019 aus - Nachzahlung wird gep...
20.10.20 20:44
4
PKO Sec. erhöht für Raiffeisen Bank International die E...
21.10.20 11:07
5
HSBC erhöht für Raiffeisen Bank International die Empfe...
28.10.20 08:07
6
RBI - Deutsche Bank senkt Kursziel von 19,00 auf 17,00 ...
29.10.20 07:02
7
Exane BNP Paribas bestätigt für Raiffeisen Bank Interna...
05.11.20 07:36
8
Goldman Sachs bestätigt für Raiffeisen Bank Internation...
06.11.20 06:57
9
RBI - Analysten erwarten in Q3 Gewinnrückgang von rund ...
10.11.20 20:29
10
EILMELDUNG: RBI bis September mit 599 Mio. Euro Gewinn ...
12.11.20 08:01
11
      Erwartungen
12.11.20 08:41
12
      Ergebnis vs. Erwartungen
12.11.20 10:11
13
RBI-Ergebnis gesunken - Trotz Lockdowns bleibt es bei G...
12.11.20 08:57
14
RBI operativ stärker, Corona schmälert auch Wert von Be...
12.11.20 10:15
15
RBI baut im Osten 300 Filialen ab
12.11.20 15:59
16
Q3-Ergebnis übertrifft Erwartungen leicht
14.11.20 09:05
17
Societe Generale bestätigt für Raiffeisen Bank Internat...
16.11.20 08:26
18
Aufsichtsrat Peter Anzeletti-Reikl kauft 400 Aktien
16.11.20 10:51
19
Mediobanca bestätigt für Raiffeisen Bank International ...
19.11.20 08:50
20
Morgan Stanley reduziert für Raiffeisen Bank Internatio...
25.11.20 10:05
21
Goldman Sachs bestätigt für Raiffeisen Bank Internation...
27.11.20 08:38
22
RBI - Goldman Sachs erhöht Kursziel von 17,0 auf 17,9 E...
27.11.20 13:53
23
RBI und Erste Group überarbeiten aktuell ihre Kohle-Pol...
29.11.20 21:48
24
RE: RBI und Erste Group überarbeiten aktuell ihre Kohle...
30.11.20 11:59
25

Thema #220986
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.21