... oder erst Beginn einer Baisse?

Dass Italien gerade vollends kollabiert wird nicht ohne Auswirkungen bleiben. In den USA könnte die Problematik erst am Anfang sein ...

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>
>... oder erst Beginn einer Baisse?
>
>Dass Italien gerade vollends kollabiert wird nicht ohne
>Auswirkungen bleiben. In den USA könnte die Problematik erst
>am Anfang sein ...

Vielleicht Ende vom Anfang, aber nicht Anfang vom Ende.
Die große Panik kommt noch, wenn sie beginnen die großen Städte wie Wien still zu legen. Dann fährt keine U-Bahn, kein Öffis, kein Friday for Future,... (Nur byron wird sehr viel Zeit zum posten haben wenn er 14 Tage zu Hause sitzen muss)

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>
>>... oder erst Beginn einer Baisse?
>>
>>Dass Italien gerade vollends kollabiert wird nicht ohne
>>Auswirkungen bleiben. In den USA könnte die Problematik
>erst
>>am Anfang sein ...
>
>Vielleicht Ende vom Anfang, aber nicht Anfang vom Ende.
>Die große Panik kommt noch, wenn sie beginnen die großen
>Städte wie Wien still zu legen. Dann fährt keine U-Bahn, kein
>Öffis, kein Friday for Future,... (Nur byron wird sehr viel
>Zeit zum posten haben wenn er 14 Tage zu Hause sitzen muss)


Nicht zu unterschätzen ist vorallem, dass in den USA erst jetzt eine Art Unruhe aufkommt. Wenn da in New York oder in den großen Metropolen etwas ausbricht dann wirds echt unangenehm. Der Dow hat eindeutig Potential nach unten.

Dass Italien, eine der größten Volkswirtschaften in Europa, quasi stillsteht wie niemals je nach dem WKII, wurde zu lange von vielen unterschätzt und ausgeblendet.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden


>Dass Italien, eine der größten Volkswirtschaften in Europa,
>quasi stillsteht wie niemals je nach dem WKII, wurde zu lange
>von vielen unterschätzt und ausgeblendet.
>

Bin nur gespannt wie es in italien mit den Staatsfinanzen nach der Coronakrise aussehen wird ...

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>
>>Dass Italien, eine der größten Volkswirtschaften in
>Europa,
>>quasi stillsteht wie niemals je nach dem WKII, wurde zu
>lange
>>von vielen unterschätzt und ausgeblendet.
>>
>
>Bin nur gespannt wie es in italien mit den Staatsfinanzen nach
>der Coronakrise aussehen wird ...

Das wird lustig, so wie auch der Unternehmensanleihenmarkt.
Dank dem Tourismus und den zögerkichen Politikern wirkt es sich auch auf die ordentliche Wirtschaft aus.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>
>>>Dass Italien, eine der größten Volkswirtschaften in
>>Europa,
>>>quasi stillsteht wie niemals je nach dem WKII, wurde
>zu
>>lange
>>>von vielen unterschätzt und ausgeblendet.
>>>
>>
>>Bin nur gespannt wie es in italien mit den Staatsfinanzen
>nach
>>der Coronakrise aussehen wird ...
>
>Das wird lustig, so wie auch der Unternehmensanleihenmarkt.
>Dank dem Tourismus und den zögerkichen Politikern wirkt es
>sich auch auf die ordentliche Wirtschaft aus.


Ich bin ein Käufer diesen morgen. Erste, EVN, RBI usw.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>
>Ich bin ein Käufer diesen morgen. Erste, EVN, RBI usw.

Bin ebenfalls auf der Käuferseite, z.B. Addiko, UNIQA, RBI, TUI. Behalte mir aber natürlich noch Pulver für die nächsten Tage und Wochen. Wie immer in solchen Fällen schwer zu sagen, wann die Panik den Peak erreicht hat.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>
>>Ich bin ein Käufer diesen morgen. Erste, EVN, RBI usw.
>
>Bin ebenfalls auf der Käuferseite, z.B. Addiko, UNIQA, RBI,
>TUI. Behalte mir aber natürlich noch Pulver für die nächsten
>Tage und Wochen. Wie immer in solchen Fällen schwer zu sagen,
>wann die Panik den Peak erreicht hat.


RBI, Erste Bank & Co. Frage ist halt nur, was passiert, wenn in Osteuropa wiedereinmal höhere Kreditausfälle durch eine Krise drohen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>>
>>>Ich bin ein Käufer diesen morgen. Erste, EVN, RBI
>usw.
>>
>>Bin ebenfalls auf der Käuferseite, z.B. Addiko, UNIQA,
>RBI,
>>TUI. Behalte mir aber natürlich noch Pulver für die
>nächsten
>>Tage und Wochen. Wie immer in solchen Fällen schwer zu
>sagen,
>>wann die Panik den Peak erreicht hat.

>
>RBI, Erste Bank & Co. Frage ist halt nur, was passiert,
>wenn in Osteuropa wiedereinmal höhere Kreditausfälle durch
>eine Krise drohen.
>

Ich bin bei österreichischen Unternehmen generell skeptisch. Leider schaffe ich es immer noch nicht mich von ATX-Aktien fernzuhalten.
Der ATX hat das Niveau von vor der Finanzkrise bei Weitem nicht wieder erreicht, während andere Indizes fast (DAX) oder mehr als (Dow Jones / S&P) das Doppelte erreicht haben. Der ATX hat seit Anfang 2018 geschwächelt, während andere neue Hochs erreicht haben. Und jetzt ist er (mit YTD -25% auf Niveau von Ende 2016!) mehr als die anderen (DAX: -20% = Niveau August 2019, Dow Jones: -14%, S&P -15% = Niveau Anfang 2019) gefallen - so viel wie der FTSE MIB!
Da rechne ich auch in Zukunft nicht mit einer Outperformance.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden


>Ich bin bei österreichischen Unternehmen generell skeptisch.
>Leider schaffe ich es immer noch nicht mich von ATX-Aktien
>fernzuhalten.
>Der ATX hat das Niveau von vor der Finanzkrise bei Weitem
>nicht wieder erreicht, während andere Indizes fast (DAX) oder
>mehr als (Dow Jones / S&P) das Doppelte erreicht haben.
>Der ATX hat seit Anfang 2018 geschwächelt, während andere neue
>Hochs erreicht haben. Und jetzt ist er (mit YTD -25% auf
>Niveau von Ende 2016!) mehr als die anderen (DAX: -20% =
>Niveau August 2019, Dow Jones: -14%, S&P -15% = Niveau
>Anfang 2019) gefallen - so viel wie der FTSE MIB!
>Da rechne ich auch in Zukunft nicht mit einer Outperformance.

Irgendwann wird jeder unterbewertete Markt entdeckt...

Es fehlt halt leider durch die Wirtschaftskommunisten Wirtschaftskammer und IV an einem funktionierendem, wettbewerbsorientierten, fairen Wirtschaftssystem.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>Da rechne ich auch in Zukunft nicht mit einer Outperformance.
PS: Wenigstens die Dividendenrendite kann sich bei einigen Unternehmen sehen lassen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Das liegt an der seltsamen Branchenverteilung im ATX: 3 Banken 2 Versicherungen, zwei Immobiliengesellschaften, je ein riesiger Öl- und Stahlkonzern. Kein Konsumgüterproduzent, kein Pharmaunternehmen. Eine zeitlang ähnelte der ATX sogar einem Schwellenlandindex. Der ATX wird sogar in US Lehrbüchern als der Index eines entwickelten Landes mit der niedrigsten Korrelation zum SP500 erwähnt. Aber so ist die österreichische Wirschaft leider strukturiert. Das später verstaatliche ehemalige "deutsche Eigentum" spielt immer noch eine große Rolle. Wenn man sich zum Vergleich den SMI ansieht, ist klar, wo das Problem der Wiener Börse ist. Der ATX ist sogar als Marketinginstrument untauglich. Die Medienberichterstattung über den ATX gehört eigentlich verboten.

Genug, ich musste einmal Dampf ablassen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>Das liegt an der seltsamen Branchenverteilung im ATX: 3 Banken
>2 Versicherungen, zwei Immobiliengesellschaften, je ein riesiger
>Öl- und Stahlkonzern.
Schon klar, aber die (drei) Immos sollten aktuell nicht so stark betroffen sein - und sind es auch nicht. Der breiter gestreute ATX Prime ist genau gleich gefallen.
Die stärksten Rückgänge gab es zum Teil bei Unternehmen die (bzw. deren Aktienkurse) schon zuvor stark gefallen sind, wie der Klotz am Bein voestalpine.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Ich habe das gar nicht auf die aktuelle Kursentwicklung bezogen, der Kursverlauf des ATX seit 2008 ist wahrlich kein Aushängeschild.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>
>>Ich bin ein Käufer diesen morgen. Erste, EVN, RBI usw.
>
>Bin ebenfalls auf der Käuferseite, z.B. Addiko, UNIQA, RBI,
>TUI. Behalte mir aber natürlich noch Pulver für die nächsten
>Tage und Wochen. Wie immer in solchen Fällen schwer zu sagen,
>wann die Panik den Peak erreicht hat.


Mir scheint man sollte Calls nehmen wg. dem asymmetrischen Payoff. Auch wenn die implizite Vola brutal ist.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden


>>Das wird lustig, so wie auch der
>Unternehmensanleihenmarkt.
>>Dank dem Tourismus und den zögerkichen Politikern wirkt
>es
>>sich auch auf die ordentliche Wirtschaft aus.
>
>
>Ich bin ein Käufer diesen morgen. Erste, EVN, RBI usw.

Ich kauf erst, wenn sich der Rauch verzogen hat...

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>
>>>Das wird lustig, so wie auch der
>>Unternehmensanleihenmarkt.
>>>Dank dem Tourismus und den zögerkichen Politikern
>wirkt
>>es
>>>sich auch auf die ordentliche Wirtschaft aus.
>>
>>
>>Ich bin ein Käufer diesen morgen. Erste, EVN, RBI usw.
>
>Ich kauf erst, wenn sich der Rauch verzogen hat...
>

Bin schon gespannt ob es bei einer kleinen Korrektur bleibt, oder wie bei Rezessionen die Indizes um 1/3 vom High nach unten gehen. Das wäre beim Dow so um die 20.000.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>
>>>Dass Italien, eine der größten Volkswirtschaften in
>>Europa,
>>>quasi stillsteht wie niemals je nach dem WKII, wurde
>zu
>>lange
>>>von vielen unterschätzt und ausgeblendet.
>>>
>>
>>Bin nur gespannt wie es in italien mit den Staatsfinanzen
>nach
>>der Coronakrise aussehen wird ...
>
>Das wird lustig, so wie auch der Unternehmensanleihenmarkt.
>Dank dem Tourismus und den zögerkichen Politikern wirkt es
>sich auch auf die ordentliche Wirtschaft aus.

Wird halt noch mehr Geld gedruckt.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>
>>Dass Italien, eine der größten Volkswirtschaften in
>Europa,
>>quasi stillsteht wie niemals je nach dem WKII, wurde zu
>lange
>>von vielen unterschätzt und ausgeblendet.
>>
>
>Bin nur gespannt wie es in italien mit den Staatsfinanzen nach
>der Coronakrise aussehen wird ...


Mind. 90% des Tourismus sind weggebrochen. Flughäfen, Hotels, Restaurants, etc ohne Kunden. Die Industrie stottert. Über die Banken reden wir erst mal gar nicht. Massenentlassung werden bald wohl unumgänglich. Steuereinahmen kollabieren. Wer bedient da noch die Pensionen, Beamtengehälter, Spitäler, den Schuldendienst etc. ??? Die EZB?

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>Wer bedient da noch die Pensionen, Beamtengehälter, Spitäler, den
>Schuldendienst etc. ??? Die EZB?

Wenn es sein muß, ja.

Ich bin generell zwar kein Freund lascher Finanzpolitik, aber hier ist "whatever it takes" einmal gerechtfertigt.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>Wer bedient da noch die Pensionen, Beamtengehälter,
>Spitäler, den
>>Schuldendienst etc. ??? Die EZB?
>
>Wenn es sein muß, ja.
>
>Ich bin generell zwar kein Freund lascher Finanzpolitik, aber
>hier ist "whatever it takes" einmal gerechtfertigt.

Ich denke, wenn ein Unternehmen einen 2 monatigen Umsatzausfall nicht verkraften kann, dann steht es sowieso auf zu wackeligen Beinen. Und im Herbst hoffe ich, dass man einen Impfstoff gegen COV19 gefunden hat.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>>Wer bedient da noch die Pensionen, Beamtengehälter,
>>Spitäler, den
>>>Schuldendienst etc. ??? Die EZB?
>>
>>Wenn es sein muß, ja.
>>
>>Ich bin generell zwar kein Freund lascher Finanzpolitik,
>aber
>>hier ist "whatever it takes" einmal gerechtfertigt.
>
>Ich denke, wenn ein Unternehmen einen 2 monatigen
>Umsatzausfall nicht verkraften kann, dann steht es sowieso auf
>zu wackeligen Beinen.

Kaum eine Firma kann das ohne ein Cashflow Problem zu bekommen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>>Wer bedient da noch die Pensionen, Beamtengehälter,
>>Spitäler, den
>>>Schuldendienst etc. ??? Die EZB?
>>
>>Wenn es sein muß, ja.
>>
>>Ich bin generell zwar kein Freund lascher Finanzpolitik,
>aber
>>hier ist "whatever it takes" einmal gerechtfertigt.
>
>Ich denke, wenn ein Unternehmen einen 2 monatigen
>Umsatzausfall nicht verkraften kann, dann steht es sowieso auf
>zu wackeligen Beinen. Und im Herbst hoffe ich, dass man einen
>Impfstoff gegen COV19 gefunden hat.

Die Frage ist, ob der Kurssturz nicht am Ölpreis liegt der wegen dem Streit Saudi-Rusdland-USA liegt.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>Die Frage ist, ob der Kurssturz nicht am Ölpreis liegt

Nachdem die Mehrheit der Welt Netto-Energieimporteur ist sollte billigeres Öl eigentlich helfen?

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>Die Frage ist, ob der Kurssturz nicht am Ölpreis liegt
>
>Nachdem die Mehrheit der Welt Netto-Energieimporteur ist
>sollte billigeres Öl eigentlich helfen?

Naja, wenn der Ölpreis zu nieder ist tut sich USA schwer mit dem Absatz bzw fressen sie die Förderkosten. Ebenso Russland mit der Staatsfinanzierung.

Das sind schon erhebliche Auswirkungen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Blutbad - Crash - Bär 8 [Alle anzeigen] , Rang: SieurKolou74(308), 26.2.20 10:37
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
So würgt das Virus Chinas Wirtschaft ab
26.2.20 10:41
1
Gigantische Pleitewelle rollt auf China zu
26.2.20 10:45
2
      Handelskammer-Chef befürchtet "krasse Folgen" ...
26.2.20 10:50
3
      "Lehman-Moment" ?
26.2.20 12:16
4
      xxx
26.2.20 12:17
5
      Crash oder "nur" Korrektur?
27.2.20 16:24
6
      RE: Crash oder
27.2.20 17:02
7
      RE: Crash oder
27.2.20 17:25
8
      RE: Crash oder
28.2.20 09:25
9
      RE: Crash oder
28.2.20 10:23
10
      RE: Crash oder
28.2.20 10:26
11
      RE: Crash oder
27.2.20 17:25
12
      RE: Crash oder
27.2.20 17:34
13
      RE: Crash oder
27.2.20 17:51
14
      RE: Crash oder
27.2.20 20:15
15
      RE: Crash oder
27.2.20 20:25
16
      RE: Crash oder
27.2.20 20:25
17
      RE: Crash oder
27.2.20 20:38
18
      Coronavirus: Seefracht aus China könnte um 50 Prozent e...
27.2.20 20:57
19
      RE: Crash oder
27.2.20 21:00
20
      RE: Crash oder
27.2.20 21:12
21
      RE: Crash oder
27.2.20 21:15
22
      RE: Crash oder
27.2.20 21:22
23
      RE: Crash oder
28.2.20 06:51
24
      RE: Crash oder
28.2.20 08:34
25
      RE: Crash oder
28.2.20 08:44
26
      RE: Crash oder
10.3.20 08:52
27
      RE: Crash oder
27.2.20 19:18
28
      RE: Crash oder
27.2.20 20:21
29
DAX vorbörslich 11800
28.2.20 07:41
30
Coronavirus: Bankanalysten rechnen mit 30.000 Toten
28.2.20 21:50
31
US-Notenbank: Zinssenkung möglich
28.2.20 22:15
32
US-Börsen: Dow Jones mit Rekord-Punktegewinn
03.3.20 08:39
33
RE: US-Börsen: Dow Jones mit Rekord-Punktegewinn
03.3.20 12:09
34
Fed senkt gerade um 0,50%!!
03.3.20 16:02
35
RE: Fed senkt gerade um 0,50%!!
03.3.20 18:18
36
      RE: Fed senkt gerade um 0,50%!!
03.3.20 18:29
37
      RE: Fed senkt gerade um 0,50%!!
03.3.20 20:24
38
      RE: Fed senkt gerade um 0,50%!!
04.3.20 07:18
39
      RE: Fed senkt gerade um 0,50%!!
04.3.20 12:28
40
      V, U oder L?
06.3.20 13:18
41
     Fear & Greed Index
06.3.20 13:46
42
      Schwarzer Montag?
09.3.20 08:54
43
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 09:19
44
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 09:24
45
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 09:31
46
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 09:43
47
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 09:44
48
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 10:08
49
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 10:11
50
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 22:22
51
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 22:46
52
      RE: Schwarzer Montag?
10.3.20 00:10
53
      RE: Schwarzer Montag?interessant
10.3.20 07:01
54
      RE: Schwarzer Montag?
10.3.20 23:06
55
      RE: Schwarzer Montag?
11.3.20 07:30
56
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 10:20
57
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 15:29
58
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 21:27
59
      RE: Schwarzer Montag?gut analysiert
09.3.20 09:44
60
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 09:53
61
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 11:27
62
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 15:20
63
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 15:24
64
      Börsenhandel in New York ausgesetzt
09.3.20 15:27
65
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 19:26
66
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 20:02
67
      RE: Schwarzer Montag?
09.3.20 21:06
68
      RE: Fed senkt gerade um 0,50%!!
03.3.20 23:40
69
S&P 500 Futures Hit Limit-up Band of 2,879, Barring Mor...
10.3.20 11:53
70
DOW oder S&P
10.3.20 12:13
71
      RE: DOW oder S&P
10.3.20 22:00
72
      RE: DOW oder S&P
11.3.20 08:06
73
      Ausverkauf ...
12.3.20 09:26
74
      RE: Ausverkauf ...
12.3.20 09:36
75
      RE: Ausverkauf ...
12.3.20 09:39
76
      RE: Ausverkauf ...
12.3.20 14:31
77
      Es crashelt ...
12.3.20 14:48
78
      RE: Es crashelt ...
12.3.20 14:53
79
      RE: Es crashelt ...
12.3.20 14:55
80
      RE: Es crashelt ...
12.3.20 17:06
81
      RE: Es crashelt ...
12.3.20 18:16
82
      RE: Es crashelt ...
12.3.20 18:33
83
      RE: Es crashelt ...
12.3.20 18:54
84
      RE: Es crashelt ...
12.3.20 19:10
85
      RE: Es crashelt ...
12.3.20 19:10
86
      RE: Es crashelt ...
12.3.20 21:46
87
      RE: Es crashelt ...
13.3.20 11:27
88
      RE: Es crashelt ...
16.3.20 08:28
89
      RE: Es crashelt ...
16.3.20 10:59
90
      RE: Es crashelt ...
16.3.20 11:20
91
      RE: Es crashelt ...
16.3.20 11:27
92
      RE: Es crashelt ...
16.3.20 13:23
93
      RE: Es crashelt ...
16.3.20 14:06
94
      RE: Es crashelt ...
16.3.20 14:47
95
      RE: Es crashelt ...
16.3.20 14:53
96
      RE: Es crashelt ...
16.3.20 15:06
97
      RE: Ausverkauf ...
12.3.20 09:43
98
      RE: Ausverkauf ...
12.3.20 10:40
99
      RE: Ausverkauf ...
12.3.20 10:49
100
      RE: Ausverkauf ...
12.3.20 10:52
101
      RE: Ausverkauf ...
12.3.20 14:30
102
      RE: Ausverkauf ...
12.3.20 11:24
103
      RE: Ausverkauf ...
12.3.20 14:25
104
      RE: Ausverkauf ...
16.3.20 13:33
105
      RE: Ausverkauf ...
16.3.20 13:35
106
      RE: Ausverkauf ...
16.3.20 13:48
107
      RE: Ausverkauf ...
16.3.20 13:56
108
      RE: Ausverkauf ...
16.3.20 14:26
109
      RE: Ausverkauf ...
16.3.20 14:04
110
      RE: Ausverkauf ...
16.3.20 14:33
111
      RE: Ausverkauf ...
16.3.20 15:29
112
Zinsen unverändert -0,50%
12.3.20 13:47
113
ECB: Adds Temporary Envelope of EU120B in Asset Purchas...
12.3.20 13:48
114
      Monetary policy decisions
12.3.20 13:50
115
S&P futures are now limit up for the second time this w...
13.3.20 12:22
116
RE: S&P futures are now limit up for the second time th...
13.3.20 12:38
117
Deutschland droht Italien-Szenario
13.3.20 12:50
118
      RE: Deutschland droht Italien-Szenario
13.3.20 12:55
119
Anleihen - wie sieht es eigentlich dort so aus?
16.3.20 21:35
120
RE: Anleihen - wie sieht es eigentlich dort so aus?
17.3.20 00:31
121
RE: Anleihen - wie sieht es eigentlich dort so aus?
17.3.20 07:35
122
RE: Anleihen - wie sieht es eigentlich dort so aus?
17.3.20 07:42
123
RE: Anleihen - wie sieht es eigentlich dort so aus?
17.3.20 07:56
124
Porr Anleihe auf Watchliste
19.3.20 08:31
125
U.S. Stock Futures Reach Limit Up After Worst Rout Sinc...
17.3.20 08:25
126
RE: U.S. Stock Futures Reach Limit Up After Worst Rout ...gut analysiert
17.3.20 09:31
127
Italy and Spain Ban Short Selling After Record Market P...
17.3.20 10:27
128
Schlimmer als Finanzkrise?
17.3.20 11:51
129
      RE: Schlimmer als Finanzkrise?
18.3.20 11:14
130
Mailänder Börse
20.3.20 08:53
131
RE: Mailänder Börse
20.3.20 21:35
132
      RE: Mailänder Börse
21.3.20 12:55
133
      Die USA
21.3.20 13:33
134
      Dow Jones vor nächster Horror-Woche?
22.3.20 16:58
135
Austria Is World’s Best Stock Performer
20.3.20 11:41
136
U.S. Stock Futures Hit Limit Down
23.3.20 07:05
137
Peter Schiff ...
23.3.20 13:26
138
      RE: Peter Schiff ...
23.3.20 15:49
139
Der stärkste Handelstag seit 1933: Dow Jones +11,37 Pro...
25.3.20 07:39
140
RE: Der stärkste Handelstag seit 1933: Dow Jones +11,37...
25.3.20 12:17
141
      RE: Der stärkste Handelstag seit 1933: Dow Jones +11,37...
25.3.20 13:00
142
      RE: Der stärkste Handelstag seit 1933: Dow Jones +11,37...
25.3.20 13:30
143
      RE: Der stärkste Handelstag seit 1933: Dow Jones +11,37...
25.3.20 15:40
144
      USA: Bald 25 Millionen Arbeitslose?
26.3.20 14:06
145
Die Zeit nach den großen Krisen
28.3.20 11:59
146
Credit Market Thawing With First Junk Bond in Nearly a ...
30.3.20 17:07
147
Italiens Tourismus rechnet mit 120 Milliarden Euro Verl...
07.4.20 21:41
148
RE: Italiens Tourismus rechnet mit 120 Milliarden Euro ...
07.4.20 21:56
149
      RE: Italiens Tourismus rechnet mit 120 Milliarden Euro ...
08.4.20 08:03
150
      RE: Italiens Tourismus rechnet mit 120 Milliarden Euro ...
08.4.20 09:40
151
      RE: Italiens Tourismus rechnet mit 120 Milliarden Euro ...
08.4.20 09:49
152
      RE: Italiens Tourismus rechnet mit 120 Milliarden Euro ...
08.4.20 10:15
153
      RE: Italiens Tourismus rechnet mit 120 Milliarden Euro ...
08.4.20 21:10
154
      RE: Italiens Tourismus rechnet mit 120 Milliarden Euro ...
08.4.20 15:15
155
Bernanke: US-Wirtschaft braucht Jahre für Erholung
08.4.20 12:32
156
RE: Bernanke: US-Wirtschaft braucht Jahre für Erholung
08.4.20 13:12
157
Welche News habe ich heute verpaßt?
15.4.20 15:53
158
RE: Welche News habe ich heute verpaßt?
15.4.20 16:32
159
      RE: Welche News habe ich heute verpaßt?
15.4.20 16:38
160
      RE: Welche News habe ich heute verpaßt?
16.4.20 08:41
161
      RE: Welche News habe ich heute verpaßt?
16.4.20 08:53
162
The Nasdaq 100 is positive in 2020
07.5.20 18:14
163
RE: The Nasdaq 100 is positive in 2020
08.5.20 00:16
164
Bester Monat seit einer Generation
09.5.20 22:34
165
RE: Bester Monat seit einer Generation
10.5.20 14:10
166
      Eine Rally, der keiner glaubt
10.5.20 14:20
167
      RE: Eine Rally, der keiner glaubt
10.5.20 15:04
168
      RE: Eine Rally, der keiner glaubt
10.5.20 15:39
169
      RE: Eine Rally, der keiner glaubt
11.5.20 10:01
170
      RE: Eine Rally, der keiner glaubt
11.5.20 17:23
171
      RE: Eine Rally, der keiner glaubt
10.5.20 20:20
172
      RE: Eine Rally, der keiner glaubt
11.5.20 17:02
173
Oje
11.5.20 21:02
174
RE: Oje
11.5.20 23:28
175
      RE: Oje
12.5.20 08:36
176
BlackRock’s Role as Fed Adviser Confers More ‘Clout’ Th...
14.5.20 16:48
177
Wall Street Heavyweights Are Sounding Alarm About Stock...
15.5.20 12:50
178
USundA - Einzelhandelsumsätze April
15.5.20 14:52
179
Versteh einer diesen Markt heute
26.5.20 15:38
180
RE: Versteh einer diesen Markt heute
26.5.20 16:04
181
      RE: Versteh einer diesen Markt heute
26.5.20 16:53
182
      RE: Versteh einer diesen Markt heute
26.5.20 16:58
183
      RE: Versteh einer diesen Markt heute
26.5.20 20:20
184
      RE: Versteh einer diesen Markt heute
26.5.20 20:44
185
      @caj
26.5.20 20:50
186
      RE: @cajinteressant
27.5.20 07:38
187
      RE: @caj
27.5.20 08:19
188
DAX wieder >12.000
02.6.20 12:32
189
Underperformance des ATX ist grausam
04.6.20 17:38
190
RE: Underperformance des ATX ist grausam
04.6.20 18:32
191
RE: Underperformance des ATX ist grausam
04.6.20 23:30
192
      RE: Underperformance des ATX ist grausamgut analysiertinteressant
05.6.20 09:33
193
      RE: Underperformance des ATX ist grausam
05.6.20 13:33
194
      RE: Underperformance des ATX ist grausam
05.6.20 14:42
195
      RE: Underperformance des ATX ist grausam
05.6.20 16:04
196
      RE: Underperformance des ATX ist grausam
05.6.20 16:24
197
      RE: Underperformance des ATX ist grausam
05.6.20 09:33
198
Überraschende US-Arbeitsmarktdaten für Mai
05.6.20 14:58
199
RE: Überraschende US-Arbeitsmarktdaten für Mai
05.6.20 15:26
200
RE: Überraschende US-Arbeitsmarktdaten für Mai
05.6.20 16:02
201
RE: Überraschende US-Arbeitsmarktdaten für Mai
05.6.20 16:34
202
      CEO Ken Jacobs sees more trouble ahead ...
06.6.20 13:42
203
Nationalbankgouverneur Holzmann schließt EZB-Aktienkäuf...
07.6.20 18:54
204
The Stock Market Is Overbought, ...
09.6.20 16:56
205
      RE: The Stock Market Is Overbought, ...
11.6.20 02:13
206
      RE: The Stock Market Is Overbought, ...
11.6.20 08:34
207
      RE: The Stock Market Is Overbought, ...
11.6.20 15:11
208
      RE: The Stock Market Is Overbought, ...
15.6.20 12:15
209
      Roubini sagt lange Krise vorausinteressant
15.6.20 12:16
210
      RE: Roubini sagt lange Krise vorauswitzig
15.6.20 19:33
211
      RE: Roubini sagt lange Krise voraus
15.6.20 21:23
212
      RE: Roubini sagt lange Krise voraus
16.6.20 02:01
213
      RE: Roubini sagt lange Krise vorauswitzig
16.6.20 07:43
214
RE: Blutbad - Crash - Bär 8
11.6.20 14:45
215
DAX seit Jahresbeginn jetzt im Plus
21.7.20 09:40
216
Insider beginnen nun mit Aktienverkäufeninteressant
26.7.20 09:56
217
RE: Insider beginnen nun mit Aktienverkäufen
26.7.20 11:14
218
      RE: Insider beginnen nun mit Aktienverkäufen
26.7.20 11:19
219
      RE: Insider beginnen nun mit Aktienverkäufen
26.7.20 11:25
220
Die Umfragen sehen für die Demokraten fast unglaubhaft ...
28.7.20 10:05
221
RE: Die Umfragen sehen für die Demokraten fast unglaubh...
28.7.20 13:09
222
RE: Die Umfragen sehen für die Demokraten fast unglaubh...
28.7.20 15:16
223
      RE: Die Umfragen sehen für die Demokraten fast unglaubh...
28.7.20 15:30
224
      RE: Die Umfragen sehen für die Demokraten fast unglaubh...
28.7.20 15:33
225
      RE: Die Umfragen sehen für die Demokraten fast unglaubh...
28.7.20 15:38
226
      RE: Die Umfragen sehen für die Demokraten fast unglaubh...
28.7.20 15:42
227
      RE: Die Umfragen sehen für die Demokraten fast unglaubh...
28.7.20 16:03
228
RE: Blutbad - Crash - Bär 8gut analysiert
29.7.20 15:02
229
RE: Blutbad - Crash - Bär 8
29.7.20 22:05
230
      RE: Blutbad - Crash - Bär 8
30.7.20 07:48
231
      RE: Blutbad - Crash - Bär 8
30.7.20 10:00
232
Blutbad - Corona-Crash
30.7.20 20:37
233
RE: Blutbad - Corona-Crash
30.7.20 22:26
234
RE: Blutbad - Corona-Crash
30.7.20 23:56
235
      RE: Blutbad - Corona-Crashwitzig
31.7.20 14:31
236
      RE: Blutbad - Corona-Crash
31.7.20 20:08
237
      RE: Blutbad - Corona-Crash
31.7.20 20:16
238
      RE: Blutbad - Corona-Crash
31.7.20 20:34
239
      RE: Blutbad - Corona-Crash
31.7.20 20:46
240
      RE: Blutbad - Corona-Crash
31.7.20 21:27
241
      RE: Blutbad - Corona-Crashgut analysiert
02.8.20 04:34
242
      RE: @schertling - Tesla Chartanalyse
03.8.20 09:28
243
      RE: @schertling - Tesla Chartanalyse
03.8.20 15:56
244
Warren Buffett's favorite stock market indicator reache...
21.8.20 19:15
245
RE: Warren Buffett's favorite stock market indicator re...
22.8.20 07:40
246
Investors Buying the Dip Pour Billions Into Two Nasdaq ...
08.9.20 15:42
247
Trump oder Biden? Wen Börsianer bevorzugen würden
19.10.20 08:01
248
RE: Trump oder Biden? Wen Börsianer bevorzugen würden
19.10.20 13:58
249

Thema #213603
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
2.43