WIFO – Prognose für 2019 und 2020: Abschwächung der Konjunktur, aber keine Rezession

Wien (OTS) - Die österreichische Wirtschaft verliert weiter an Schwung und wächst im Prognosezeitraum nur mäßig. Die Schwäche der Weltwirtschaft dämpft die Export- und Industriedynamik. Weiterhin günstige Finanzierungsbedingungen, fiskalische Impulse und eine robuste Konsumnachfrage stützen hingegen die Konjunktur. Das BIP dürfte 2019 um 1,7% und 2020 um 1,4% zunehmen.

Die Weltkonjunktur verlor im Frühjahr 2019 weiter an Schwung. Der schwelende Handelskonflikt zwischen den USA und China sowie der unsichere Ausgang der Brexit-Verhandlungen dämpfen international die Investitionsnachfrage. Dies schlägt sich in einer Schwäche der weltweiten Industrieproduktion und des Welthandels nieder.

Im Prognosezeitraum ist mit einer weiteren Verlangsamung der Expansion der Weltwirtschaft zu rechnen. Vor allem in der Industrie scheint der Tiefpunkt noch nicht erreicht. In den USA und in vielen Schwellenländern bleibt das Wachstum aber robust. Im Euro-Raum wird es hingegen durch die Flaute der deutschen Exportindustrie gedämpft.

Eine weltweite Rezession zeichnet sich dennoch nicht ab. Die Finanzierungsbedingungen bleiben wegen der lockeren Geldpolitik günstig, die Fiskalpolitik liefert mancherorts Impulse für die Konjunktur, und die Konsumnachfrage der privaten Haushalte nimmt in vielen Ländern weiterhin kräftig zu. Das Risiko eines starken Anstieges der Rohölpreise dürfte dagegen begrenzt sein.

In Österreich kühlte sich die Konjunktur im Frühjahr 2019 ebenfalls ab. Das Wachstum der gesamtwirtschaftlichen Produktion war im II. Quartal mit +0,3% gegenüber dem Vorquartal so niedrig wie zuletzt im Jahr 2015. Insbesondere die Exporte verloren beträchtlich an Dynamik, während der private Konsum weiterhin stabil expandierte. Die Konjunktur blieb in Österreich im Vergleich zu Deutschland bislang relativ robust.

Die Aussichten für die zweite Jahreshälfte 2019 sind jedoch verhalten. Die Einschätzungen der österreichischen Unternehmen trübten sich laut WIFO-Konjunkturtest in der Sachgütererzeugung deutlich ein; manche Indikatoren deuten in diesem Bereich bereits auf einen Rückgang der Produktion hin. Sowohl in der Bauwirtschaft als auch im Dienstleistungsbereich ist die Stimmung hingegen weiterhin überwiegend positiv. Der private Konsum stützt aufgrund der günstigen Beschäftigungs- und Einkommensentwicklung die gesamtwirtschaftliche Nachfrage. Zudem liefern fiskalische Maßnahmen Impulse für die Konjunktur.

Der Tiefpunkt der Wirtschaftsentwicklung dürfte im Einklang mit dem internationalen Umfeld zu Jahresende erreicht werden. 2020 wird sich das Wachstum dann wieder etwas stabilisieren, aber mäßig bleiben. Insgesamt wird das BIP 2019 um 1,7% und 2020 um 1,4% wachsen. Die gesamtwirtschaftliche Kapazitätsauslastung bleibt überdurchschnittlich, geht aber etwas zurück.

Die Abkühlung der Konjunktur zieht ein Ende der Arbeitsmarkterholung nach sich. 2019 dürfte die Arbeitslosenquote aufgrund der robusten Beschäftigungsentwicklung im 1. Halbjahr noch auf 7,4% sinken. 2020 wird sie dagegen wieder geringfügig auf 7,5% steigen. Die Verbraucherpreisinflation bleibt unter diesen Umständen gedämpft, sie dürfte 2019 +1,6% und 2020 +1,7% betragen. Der Finanzierungssaldo des Staates verbessert sich 2019 aufgrund der günstigen Einnahmenentwicklung auf 0,6% des BIP. Im kommenden Jahr dürfte er wegen der jüngst beschlossenen fiskalischen Maßnahmen auf 0,4% des BIP sinken.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Konjunktur - Wasserstandsmeldungen II [Alle anzeigen] , Rang: Warren Buffett(2080), 25.8.19 12:11
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
Deutsche Wirtschaft kommt auch im August nicht in Schwu...
25.8.19 12:13
1
RE: Deutsche Wirtschaft kommt auch im August nicht in S...
26.8.19 11:19
2
Kriselnde Industrie sorgte auch im August für anhaltend...
25.8.19 14:24
3
Trump bleibt im Handelskrieg stur
25.8.19 19:14
4
RE: Trump bleibt im Handelskrieg stur
25.8.19 19:30
5
      RE: Trump bleibt im Handelskrieg stur
26.8.19 10:26
6
Rezession in den Mainstream Medien
28.8.19 09:55
7
RE: Rezession in den Mainstream Medien
28.8.19 10:21
8
Österreich trotzt globalem Konjunkturrückgang
29.8.19 13:31
9
Geringeres Wachstum ist normal
30.8.19 14:40
10
Nationalbank dürfte Wachstumsprognose für 2020 leicht s...
31.8.19 22:07
11
Arbeitslosigkeit sank im August um 4 Prozent
02.9.19 14:06
12
RE: Arbeitslosigkeit sank im August um 4 Prozent
02.9.19 16:36
13
      RE: Arbeitslosigkeit sank im August um 4 Prozent
02.9.19 20:54
14
      RE: Arbeitslosigkeit sank im August um 4 Prozent
02.9.19 22:41
15
Österreich: 5jährige mit neuem Negativrekord
03.9.19 14:21
16
RE: Österreich: 5jährige mit neuem Negativrekord
03.9.19 14:35
17
      RE: Österreich: 5jährige mit neuem Negativrekord
03.9.19 16:32
18
U.S. Manufacturing Gauge Contracts for First Time in Th...
03.9.19 21:37
19
Unerwartet großer Auftragsschwund für deutsche Industri...
05.9.19 09:23
20
China und USA starten Anfang Oktober neue Handelsgesprä...
05.9.19 09:47
21
US-Arbeitsmarkt: "Job-Motor läuft, wenn auch etwas lang...
06.9.19 19:58
22
Österreichs Außenhandel brummt noch
06.9.19 22:02
23
Eurozone-Industrie vermeldet auch im August Wachstumsei...
09.9.19 05:37
24
Eurozone verzeichnet auch im August nur schwaches Wirts...
09.9.19 05:44
25
      Japan: Wachstum langsamer als erwartet
09.9.19 05:56
26
      BIP im Euroraum um 0,2% und Erwerbstätigkeit um 0,2% ge...
09.9.19 08:19
27
China nimmt einige US-Produkte von Strafzöllen aus
11.9.19 19:20
28
Es werden weniger Jobs geschaffen als vor einem Jahr
11.9.19 19:21
29
RBI-Chefökonom: Konjunkturabschwung hat nichts mit Geld...
12.9.19 06:25
30
WIFO: Konjunktur flaut allmählich ab 
12.9.19 07:56
31
USA und China gehen im Handelskrieg aufeinander zu
12.9.19 10:04
32
EZB klotzt
12.9.19 13:56
33
RE: EZB klotzt - Aufstand der Nullzins-Rebellen
13.9.19 19:40
34
Deutsche Ökonomen sehen "akute Rezessionsgefahr"
12.9.19 21:33
35
Trump Advisers Consider Interim China Deal to Delay Tar...
13.9.19 09:48
36
IWF sieht Weltwirtschaft weit von Rezession entfernt
14.9.19 10:51
37
Handelskrieg: Sechs-Prozent-Wachstum ist laut Chinas Pr...
16.9.19 12:00
38
Bank Austria erwartet Trendwende bei Arbeitslosigkeit
16.9.19 19:24
39
USA und Japan einigen sich auf Zollabkommen
17.9.19 10:38
40
Deutsche Konjunktur hellt sich auf
17.9.19 18:55
41
Japans Exporte sinken den neunten Montag in Folge
18.9.19 09:14
42
Why Germany May Need to Fight Recession With Spending
18.9.19 12:50
43
RE: Why Germany May Need to Fight Recession With Spendi...
18.9.19 13:56
44
      RE: Why Germany May Need to Fight Recession With Spendi...
18.9.19 14:08
45
Holland-Paket
18.9.19 22:06
46
Fed cuts rates again, telegraphs possibility of one mor...
18.9.19 22:18
47
Global Economy Seen Sliding Toward Weakest Growth in De...
19.9.19 17:49
48
Banken brauchen kein Geld
20.9.19 14:57
49
Grund für Minus heute
23.9.19 10:58
50
Chinese farm official says 'good outcome' from trade ta...
23.9.19 16:23
51
ifo Geschäftsklima leicht erholt
24.9.19 14:43
52
If all tariffs go into effect the US will reach a level...
24.9.19 18:11
53
Italien senkt Konjunkturprognose für 2020
24.9.19 22:02
54
Österreichs Wirtschaft wuchs 2018 nur 2,4 Prozent statt...
25.9.19 12:02
55
Österreich II. Quartal 2019: Konjunkturelle Dynamik ver...
25.9.19 12:50
56
Allianz - Wirtschaft wächst langsamer, sanfte Landung e...
25.9.19 17:09
57
Kurzarbeit in der deutschen Industrie nimmt zu
26.9.19 18:35
58
Bank-Austria-Einkaufsmanagerindex fiel auf 7-Jahres-Tie...
26.9.19 22:39
59
Deutscher Composite-PMI sinkt im September auf tiefsten...
30.9.19 08:14
60
Deutscher Composite-PMI sinkt im September auf tiefsten...
30.9.19 08:15
61
Beschleunigte Talfahrt der Industrie sorgt im September...
30.9.19 08:31
62
Chinas geht erholt in Handelsgespräche mit USA
30.9.19 09:47
63
Stimmung in Japans Industrie sinkt auf tiefstes Niveau ...
01.10.19 07:47
64
US domestic manufacturing activity came in at the weake...
01.10.19 19:15
65
RE: US domestic manufacturing activity came in at the w...
01.10.19 19:57
66
      RE: US domestic manufacturing activity came in at the w...
02.10.19 18:59
67
Deutschlands Industrie in der Rezession gelandet
02.10.19 23:34
68
US ISM Services unter Erwartungen
03.10.19 16:30
69
WIFO – Prognose für 2019 und 2020: Abschwächung der Kon...
04.10.19 13:22
70
U.S. stocks rose Friday after the September jobs report
04.10.19 16:16
71
Deutschland: Dienstleistungssektor verliert im Septembe...
07.10.19 07:46
72
Deutschland: Einkaufsmanagerindex stürzt im September a...
07.10.19 07:55
73
USA und Japan besiegeln neues Handelsabkommen
08.10.19 08:20
74
Neue IWF-Chefin: Deutschland soll mehr für Wirtschaft a...
09.10.19 07:52
75
Globalisierung hat die Spitze überschritten
10.10.19 15:36
76
Rezessionsängste verstärkt: Deutsche Exporte schrumpfte...
10.10.19 21:48
77
Laut Trump laufen die Handelsgespräche mit China gut, B...
11.10.19 09:24
78
U.S., China Said to Reach Partial Deal, Could Set Up Tr...
11.10.19 20:14
79
IWF: Dunkle Wolken, aber kein Regen
15.10.19 22:04
80
Europa besser als Stimmung
17.10.19 18:16
81
Deutsche Wirtschaft steuert Richtung Null-Wachstum
17.10.19 21:25
82
Chinas Wachstum überraschend stark abgebremst
18.10.19 08:36
83
IWF lobt deutsches Klimapaket
21.10.19 16:01
84
US-Zölle auf Autoimporte aus der EU könnten vermieden w...
23.10.19 09:30
85
RE: US-Zölle auf Autoimporte aus der EU könnten vermied...
23.10.19 11:41
86
      RE: US-Zölle auf Autoimporte aus der EU könnten vermied...
23.10.19 12:26
87
Industriekonjunktur am Rande der Rezession 
25.10.19 07:51
88
ifo Geschäftsklima unverändert (Oktober 2019)
25.10.19 11:59
89
Talfahrt der deutschen Wirtschaft setzt sich im Oktober...
28.10.19 08:22
90
Wirtschaftswachstum der Eurozone Anfang des vierten Qua...
28.10.19 08:28
91
Trotz Brexit-Wirren weniger Pessimismus bei Exportweltm...
28.10.19 09:30
92
Konjunktur: Industrie-Abschwung hält an
29.10.19 22:07
93
Konjunktur in Deutschland beschleunigt ihre Talfahrt
30.10.19 22:13
94

Thema #211443
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.3