Deutsche Wirtschaft im Februar: Aufschwung im Servicesektor kaschiert beschleunigte Talfahrt in der Industrie 

Die deutsche Wirtschaft war im Februar dank des beschleunigten Geschäftswachstums im Servicesektor leicht im Aufwind. In der exportlastigen Industrie verschärfte sich die Krise hingegen aufgrund des stärksten Rückgangs der Auslandsaufträge seit über sechs Jahren. 

Der Jobaufbau blieb indes solide, während sich der Inflationsdruck auf breiter Front abschwächte. Der IHS Markit Flash Deutschland Composite Index Produktion kletterte gegenüber Januar um 0,6 Punkte auf 52,7 und erreichte damit den höchsten Wert seit letztem Oktober. Dessen ungeachtet signalisiert die Vorabschätzung eine der niedrigsten Wachstumsraten seit fünfeinhalb Jahren.

Während die Geschäfte im Servicesektor besser liefen als in den vier Vormonaten, wurde die Industrieproduktion erstmals seit April 2013 und so stark zurückgefahren wie zuletzt vor über sechs Jahren.

Der IHS Markit Flash PMI für die Industrie sackte mit 47,6 Punkten auf den tiefsten Wert seit 74 Monaten. Mit dazu beigetragen hat nicht nur die rückläufige Produktion, sondern auch das Auftragsminus, der Abbau der Vormateriallager und die erstmals seit knapp drei Jahren wieder verkürzten Lieferzeiten.

Der Gesamt-Auftragseingang wies zum zweiten Mal hintereinander ein moderates Minus aus. Schwach blieb die Nachfrage vor allem in der Industrie, wo wegen hoher Exportorderverluste die stärksten Auftragseinbußen seit sechseinhalb Jahren zu Buche schlugen. Rückläufig war die Nachfrage laut Umfrageteilnehmern nicht nur seitens des Automobilsektors, sondern auch aus Asien (insbesondere aus China), was oft mit den angespannten Handelsbeziehungen und dem zunehmenden Wettbewerbsdruck in Verbindung gebracht wurde.

Die Auftragsbestände nahmen insgesamt nur noch minimal und weniger zügig ab als in den drei Vormonaten. Bei den Dienstleistern stapelten sich die unerledigten Aufträge erstmals seit drei Monaten wieder, während die Auftragsbestände in der Industrie mit beschleunigter Rate abnahmen.

Ungeachtet des nachlassenden Kapazitätsdrucks in der Industrie wurde die Beschäftigung hier wie auch im Servicesektor ein weiteres Mal aufgebaut.

Insgesamt fiel der Jobaufbau stärker aus als in den drei Vormonaten, angeführt vom Servicesektor. Ausschließlich dem verbesserten Ausblick der Dienstleister war es zu verdanken, dass die Geschäftsaussichten binnen Jahresfrist im Februar insgesamt wieder optimistischer ausfielen als in den vier Vormonaten. Die Hersteller blieben jedoch pessimistisch, hier sanken die Erwartungen sogar auf den tiefsten Wert seit über sechs Jahren. Der Preisdruck ließ hingegen auf breiter Front nach. In der Industrie wurden die Verkaufspreise mit der niedrigsten Rate seit 19 Monaten, im Servicesektor mit der niedrigsten Rate seit November 2016 angehoben.

Gleichzeitig fiel der Anstieg der Einkaufspreise so schwach aus wie zuletzt vor über anderthalb Jahren, wenngleich der entsprechende Index aktuell noch immer über seinem Langzeit-Durchschnittswert notiert. 

Ausschlaggebend für den verringerten Kostenauftrieb war nicht zuletzt die rückläufige Nachfrage nach Einstandsmaterialien in der Industrie. Bei einigen Unternehmen trieb vor allem der Lohndruck die Kosten in die Höhe. 

Phil Smith, Principal Economist bei IHS Markit und Autor des Flash-PMI, kommentiert:

„In Deutschland blieben Industrie und Servicesektor im Februar laut unserer Vorabschätzung auf vollkommen gegensätzlichem Kurs. Während die Dienstleister von der kräftigen Binnennachfrage profitierten, belasteten die rückläufigen Exporte die Industrie abermals enorm. Insgesamt deuten unsere Daten auf ein äußerst verhaltenes Wirtschaftswachstum hin.

Mit dem niedrigsten Wert seit über sechs Jahren notiert der Industrie-PMI noch tiefer im negativen Bereich als zuletzt. Der einzige Lichtblick war der anhaltend kräftige Stellenaufbau – was angesichts des Auftragseingangs und dem mangelnden Kapazitätsdruck schon eine dicke Überraschung ist. Es scheint fast so, als sähen die Unternehmen des produzierenden Gewerbes einfach über die aktuelle Nachfragedelle hinweg.

Was die Ursachen der Abkühlung in der Industrie angeht, fokussiert sich alles auf die üblichen Verdächtigen: die Unsicherheit im Hinblick auf die angespannten Handelsbeziehungen zwischen den USA und China sowie die Schwäche des Automobilsektors. Hinzu gekommen ist jetzt allerdings noch der verschärfte Wettbewerbsdruck innerhalb Europas.” 

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Geschäftseinbußen in der Industrie sorgen im Februar für anhaltend schwaches Eurozone-Wirtschaftswachstum 

Trotz der leichten Beschleunigung gegenüber Januar blieb das Wirtschaftswachstum in der Eurozone im Februar gedämpft. Überdies bremsten die Geschäftseinbußen im Industriesektor die Entwicklung.

Der IHS Markit Flash Eurozone Composite Index Produktion legte binnen Monatsfrist um 0,4 Punkte auf 51,4 zu und erreichte damit ein DreiMonatshoch. Im Januar war der Index auf ein Fünfeinhalb-Jahrestief gesunken. Die aktuelle Vorabschätzung beruht auf rund 85% der regulären Umfragerückmeldungen.

Zurückzuführen war die leichte Beschleunigung zum einen auf den Servicesektor, wo die Geschäfte besser liefen als in den beiden Vormonaten, zum anderen auf die Belebung in Deutschland und die Stabilisierung in Frankreich. Die Industrie vermeldete hingegen den ersten Produktionsrückgang seit Juni 2013.

Der Auftragseingang wies den zweiten Monat in Folge ein Minus aus. Auch hier gab die Industrie den Ausschlag, wo die Auftragseinbußen so hoch ausfielen wie zuletzt vor knapp sechs Jahren und das Exportneugeschäft noch tiefer ins Minus rutschte als im Januar.

Der Arbeitsmarkt blieb einer der Lichtblicke im Februar. So beschleunigte sich der Jobaufbau gegenüber Januar leicht trotz rückläufiger Neuaufträge und Auftragsbestände. Im Servicesektor wurden per Saldo mehr neue Stellen geschaffen als im Vormonat, in der Industrie blieb das Beschäftigungslevel konstant.

Auch der Ausblick hellte sich insgesamt wieder auf und fiel optimistischer aus als in den drei Vormonaten. In der Industrie sank der Grad an Optimismus hingegen erneut.

Der Inflationsdruck ließ weiter nach, und zwar in beiden Sektoren. So verlangsamte sich der Anstieg der Einkaufspreise zum vierten Mal hintereinander und fiel so schwach aus wie zuletzt vor eineinhalb Jahren. Und auch die Verkaufspreise wurden mit der niedrigsten Rate seit 18 Monaten angehoben.

Am größten war die Kluft zwischen Industrie und Servicesektor im Februar in Deutschland. So liefen die Geschäfte der Dienstleister hier wegen der anziehenden Nachfrage wieder besser als zuletzt. Die Industrie hingegen schrumpfte, die Produktion wurde erstmals seit knapp sechs Jahren wieder zurückgefahren und beim Auftragseingang schlug wegen der Krise des Automobilsektors ein starker Rückgang zu Buche.

In Frankreich scheint sich die Lage ungeachtet der anhaltenden Proteste der „Gelbwesten“ stabilisiert zu haben. Im Servicesektor gab es hier diesmal nur noch minimale Geschäftseinbußen und die Industrieproduktion blieb nach dem Rückgang im Dezember und Januar wieder konstant.

In den übrigen von der Umfrage erfassten Ländern verlangsamte sich das Wirtschaftswachstum zum zweiten Mal hintereinander und fiel so schwach aus wie seit November 2013 nicht mehr. Beide Sektoren vermeldeten hier eine Abkühlung. 

Chris Williamson, Chief Business Economist bei IHS Markit, kommentiert den aktuellen Eurozone Flash-EMI:

„Die Eurozone kam auch im Februar kaum vom Fleck. Der Flash-PMI legte gegenüber Januar nur leicht zu, womit die Wachstumsrate weiter auf einem der niedrigsten Werte seit 2014 verharren dürfte. Unseren Umfrageergebnissen zufolge dürfte das BIP-Wachstum im ersten Quartal über magere 0,1% nicht hinauskommen.

Deutschlands Wirtschaft steuert dank des Servicesektors die 0,2-Prozentmarke an, während Frankreichs Wirtschaftskraft stagnieren oder leicht schrumpfen dürfte. Die übrigen Länder schneiden aktuell so schlecht ab wie zuletzt Ende 2013, hier herrschte im Februar annähernd Stillstand.

Da sich die Unternehmen verstärkt auf den Brexit vorbereiteten und die Proteste der „Gelbwesten“ in Frankreich nachließen, herrschte zumindest ein bisschen Auftrieb. Insgesamt bleibt die Konjunkturentwicklung jedoch nach wie vor gedämpft, insbesondere im Vergleich zum letzten Jahr.

Dass der Auftragseingang sank, lag vor allem an der immer größeren Besorgnis hinsichtlich der globalen Handelshemmnisse, des Brexits, der Krise im Automobilsektor und der gestiegenen politischen Unsicherheit. Die gestiegene Risikoaversion hat der Nachfrage, den Investitionen und dem Ausgabenverhalten definitiv geschadet.

Schwachpunkt blieb der Industriesektor, der erstmals seit Mitte 2013 wieder Geschäftseinbußen vermeldete. Und da sich das Auftragsminus hier weiter vergrößerte, dürfte sich in den nächsten Monaten auch der Produktionsrückgang weiter beschleunigen.

Die solide Binnennachfrage in vielen Ländern, vor allem in Deutschland, hat dem Servicesektor enorm genutzt und mit dazu beigetragen, die Talfahrt der Industrie teilweise auszugleichen. Doch auch der Servicesektor ist angeschlagen, verglichen mit der größtenteils positiven Entwicklung 2018.

Immerhin hat sich der Preisdruck vor dem Hintergrund der gedämpften Nachfrage mittlerweile weiter abgeschwächt.” 

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Konjunktur - Wasserstandsmeldungen [Alle anzeigen] , Rang: Warren Buffett(1813), 14.11.18 09:28
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
Deutsche Wirtschaft schrumpft erstmals seit 2015
14.11.18 09:29
1
Konjunktur: Ein Warnsignal aus Deutschland
15.11.18 08:28
2
Konjunkturstimmung wird schlechter
16.11.18 07:47
3
BIP im Euroraum um 0,2% und in der EU28 um 0,3% gestieg...
16.11.18 08:37
4
Erwerbstätigkeit sowohl im Euroraum als auch in der EU2...
16.11.18 10:10
5
OECD: Höhepunkt des globalen Wirtschaftswachstums übers...
21.11.18 14:03
6
Nationalbank revidiert Wachstumsprognose nach unten
21.11.18 18:21
7
RE: Konjunktur - Wasserstandsmeldungen
22.11.18 09:43
8
Deutsche Wirtschaft schrumpft erstmals seit dreieinhalb...
23.11.18 08:49
9
KfW-Konjunkturkompass Deutschland: Mehr als Potenzialwa...
23.11.18 17:45
10
RE: KfW-Konjunkturkompass Deutschland: Mehr als Potenzi...
23.11.18 22:14
11
Eurozone im November: Schwächstes Wirtschaftswachstum s...
26.11.18 06:19
12
ifo Geschäftsklimaindex sinkt 
27.11.18 17:45
13
The Treasury yield curve just inverted, sounding the al...
03.12.18 21:23
14
Deutsche Industrie erhält erneut mehr Aufträge
06.12.18 08:48
15
RE: Deutsche Industrie erhält erneut mehr Aufträge
06.12.18 08:59
16
      RE: Deutsche Industrie erhält erneut mehr Aufträge
06.12.18 09:31
17
      RE: Deutsche Industrie erhält erneut mehr Aufträge
06.12.18 09:57
18
      RE: Deutsche Industrie erhält erneut mehr Aufträge
06.12.18 10:04
19
      RE: Deutsche Industrie erhält erneut mehr Aufträge
06.12.18 10:25
20
      RE: Deutsche Industrie erhält erneut mehr Aufträge
10.12.18 16:57
21
      RE: Deutsche Industrie erhält erneut mehr Aufträge
10.12.18 16:58
22
      RE: Deutsche Industrie erhält erneut mehr Aufträge
10.12.18 17:28
23
      Deutsche Exporte steigen im Oktober auf 1105 Milliarden...
10.12.18 17:38
24
Eurozone-Industrie im November: Schwächstes Wachstum se...
06.12.18 12:06
25
Eurozone-Wirtschaftswachstum schwächt sich im November ...
06.12.18 12:16
26
BIP und Erwerbstätigkeit im Euroraum um 0,2% gestiegen
09.12.18 18:03
27
WIFO: Produktionsdelle in der Autoindustrie dämpft das ...
10.12.18 10:17
28
Großbanken entdecken Hinweise auf US-Rezession
11.12.18 17:27
29
ZEW-Konjunkturerwartungen steigen an
12.12.18 08:15
30
China schwächelt
14.12.18 09:32
31
Österreichs Wirtschaft schwenkt nach Hochkonjunktur auf...
14.12.18 11:29
32
Deutsche Wirtschaft mit schwächstem Wachstum seit vier ...
14.12.18 19:49
33
Deutsche Wirtschaft verzeichnet im Dezember schwächstes...
16.12.18 09:35
34
      Schwächstes Wirtschaftswachstum der Eurozone im Dezembe...
16.12.18 09:57
35
      RE: Schwächstes Wirtschaftswachstum der Eurozone im Dez...
16.12.18 11:18
36
Bundesbank: Deutsche Wirtschaft dürfte wieder wachsen
17.12.18 13:53
37
ifo Geschäftsklimaindex sinkt
18.12.18 12:34
38
OeNB-Chef Nowotny sorgt sich mehr um deutsche Wirtschaf...
19.12.18 19:49
39
China stemmt sich mit Steuersenkungen gegen Abschwung
21.12.18 14:33
40
RE: China stemmt sich mit Steuersenkungen gegen Abschwu...
21.12.18 15:30
41
US-Wirtschaft büßt wegen Handelsstreit Tempo ein
21.12.18 22:28
42
RE: US-Wirtschaft büßt wegen Handelsstreit Tempo ein
22.12.18 20:59
43
Trump's Trade War Comes With an Unexpected Bonus: More ...
27.12.18 12:28
44
Industrie wächst, aber langsamer
27.12.18 22:32
45
Deutscher Mittelstand befürchtet Rezession in 2019
28.12.18 22:09
46
RE: Konjunktur - Wasserstandsmeldungen
31.12.18 17:15
47
China
02.1.19 10:12
48
U.S. Factory Gauge Tumbles by Most Since 2008 as Orders...
03.1.19 16:49
49
U.S. Payrolls Rise 312,000, Wages Top Estimates in Jobs...
04.1.19 14:36
50
Arbeitslosenzahl in Deutschland 2018 auf historischem T...
04.1.19 21:42
51
Bei Rezession kommen Steuererleichterungeninteressant
05.1.19 12:10
52
RE: Bei Rezession kommen Steuererleichterungen
05.1.19 12:33
53
Sehr pessimistisch, was die Zukunft der westlichen Welt...
06.1.19 09:04
54
RE: Sehr pessimistisch, was die Zukunft der westlichen ...
06.1.19 09:27
55
Wachstum der Eurozone-Industrie schwächte sich im Dezem...
06.1.19 09:34
56
Schwächstes Wachstum der Eurozone im Dezember seit über...
06.1.19 09:45
57
PwC Prognose: Indien überholt 2019 britische Volkswirts...
08.1.19 15:18
58
Europas gesunder Abschwung
09.1.19 10:06
59
Weltbank korrigiert Wachstumsprognose nach unten
09.1.19 10:23
60
China peilt heuer noch weniger Wachstum an
12.1.19 18:22
61
Arbeitslosenquote im Euroraum bei 7,9% 
13.1.19 09:44
62
Chinas Handel auf Rekordniveau
14.1.19 09:10
63
Merkel's Party Wants Tax Cuts to Fend Off German Slowdo...
14.1.19 10:48
64
Außenhandel: Weniger Überschuss in der EU-Leistungsbila...
14.1.19 20:50
65
RE: Außenhandel: Weniger Überschuss in der EU-Leistungs...
15.1.19 07:20
66
      RE: Außenhandel: Weniger Überschuss in der EU-Leistungs...
15.1.19 08:42
67
Impact of China’s tax-cut stimulus is estimated at US$3...
15.1.19 09:10
68
German Economy Grows Least in Five Years Amid Industry ...
15.1.19 10:34
69
Germany Dodges Recession With ‘Slight’ Growth in Fourth...
15.1.19 15:33
70
IMF Sees Weakest World Growth in Three Years as Europe ...
21.1.19 15:17
71
China plant höhere Staatsausgaben im Kampf gegen Konjun...
23.1.19 09:38
72
ZEW-Konjunkturerwartungen steigen leicht an 
23.1.19 10:17
73
RE: Konjunktur - Wasserstandsmeldungen
24.1.19 21:19
74
ifo Geschäftsklimaindex fällt
25.1.19 12:17
75
Trump announces deal to reopen federal government throu...
25.1.19 22:45
76
RE: Trump announces deal to reopen federal government t...
26.1.19 11:58
77
      RE: Trump announces deal to reopen federal government t...
26.1.19 12:05
78
Wachstum der deutschen Wirtschaft bleibt auch zum Jahre...
27.1.19 10:20
79
Annähernde Stagnation des Eurozone-Wirtschaftswachstums...
27.1.19 10:51
80
Draghi Doesn't See Need for More Stimulus to Combat Gro...
28.1.19 17:09
81
Österreichs Wirtschaft wächst im 2. Halbjahr mit vermin...
30.1.19 14:51
82
Deutsche Regierung halbiert Wachstumsprognose
31.1.19 09:27
83
Italy Falls Into Recession as Output Shrinks
31.1.19 12:02
84
China peitscht für Handelsdeal mit USA neues Gesetz dur...
01.2.19 09:37
85
U.S. Payrolls Rise 304,000 While Wage Gains Cool Amid S...
01.2.19 14:55
86
Goldman Sachs sieht keine Rezession in Deutschland - Bö...
03.2.19 17:24
87
BIP im Euroraum um 0,2% und in der EU28 um 0,3% gestieg...
04.2.19 05:52
88
Deutsche Industrie: EMI rutscht ins Minus wegen starker...
04.2.19 06:11
89
Eurozone-Industrie nähert sich zu Jahresbeginn der Stag...
04.2.19 07:42
90
      Verstärkter Exportrückgang sorgt im Januar für weitere ...
04.2.19 08:04
91
ifo Wirtschaftsklima Euroraum bricht ein
04.2.19 11:59
92
US defying gravity
04.2.19 12:46
93
Auftragseingänge in der deutschen Industrie stark und s...
06.2.19 10:16
94
EU CUTS 2019 EURO-AREA GROWTH FORECAST TO 1.3% FROM 1.9...
07.2.19 13:21
95
Die Party in Europa ist vorbei
07.2.19 19:06
96
Finanzkrise - Wachstumseinbruch bisher nicht aufgeholt 
07.2.19 18:04
97
Deutschland: Servicesektor mit höherer Geschäftstätigke...
10.2.19 09:59
98
Wirtschaftswachstum der Eurozone schwächt sich im Janua...
10.2.19 10:25
99
WIFO: Konjunkturabschwung in Österreich noch verhalten
11.2.19 11:59
100
ifo Weltwirtschaftsklima erfährt abermaligen Rückschlag
11.2.19 12:48
101
Weltwirtschaft steigt auf die Bremse
11.2.19 12:39
102
Deutsche Wirtschaft schrammt an Rezession vorbei
14.2.19 08:50
103
China und USA setzen Handelsgespräche fort
15.2.19 08:50
104
Xi Hails Important Progress, Says Trade Talks to Resume...
15.2.19 12:56
105
BIP im Euroraum um 0,2% und Erwerbstätigkeit um 0,3% ge...
18.2.19 05:44
106
Trotz globalen Gegenwindes nur moderate Konjunkturabküh...
21.2.19 05:48
107
IWF wird deutsche Konjunkturprognose wohl nochmals senk...
21.2.19 15:13
108
Deutsche Wirtschaft im Februar: Aufschwung im Servicese...
25.2.19 05:57
109
Geschäftseinbußen in der Industrie sorgen im Februar fü...
25.2.19 06:20
110
ifo Exporterwartungen leicht gestiegen 
26.2.19 06:18
111
ifo Geschäftsklimaindex fällt
26.2.19 06:34
112
Österreichs Wirtschaft 2018 real um 2,7 Prozent gewachs...
28.2.19 15:20
113
Goldman: Weltwirtschaft hat wohl Talsohle bereits errei...
28.2.19 15:39
114
US-Wirtschaft mit stärkstem Wachstum seit drei Jahren
28.2.19 20:31
115
Germany Is Slowly Getting on Board the Investment Train
01.3.19 09:04
116
Deutsche Industrie: Einkaufsmanagerindex fällt im Febru...
04.3.19 05:51
117
Industrie der Eurozone verzeichnet im Februar Wachstums...
04.3.19 06:17
118
Arbeitslosenquote im Euroraum bei 7,8% 
04.3.19 07:34
119
China sieht Handelsstreit mit USA im Endspurt
04.3.19 09:03
120
China dämpft Hoffnungen auf schnelle Lösung im Handelss...
05.3.19 09:17
121
Economic activity in the euro area was stronger than ex...
05.3.19 10:25
122
EZB verschiebt Zinswende
07.3.19 21:15
123
Deutsche Industrie startet mit Auftragseinbruch ins Jah...
08.3.19 10:02
124
Chinas Exporte brechen im Februar um mehr als 20 Prozen...
08.3.19 10:18
125
Japans Wirtschaft wächst stärker als gedacht
08.3.19 15:49
126
Deutsche Dienstleister: Geschäftstätigkeit kommt zu Krä...
11.3.19 05:45
127
Eurozone verzeichnete im Februar leichtes Wachstum 
11.3.19 06:09
128
      BIP im Euroraum um 0,2% und Erwerbstätigkeit um 0,3% ge...
11.3.19 07:55
129
WIFO: Zukunftseinschätzung der Industrie stabilisiert s...
11.3.19 10:17
130
Konjunkturmotor Deutschland stottert
11.3.19 15:57
131
Nächstes Institut kappt Wirtschaftsprognose für Deutsch...
13.3.19 18:30
132
ifo Konjunkturprognose Frühjahr 2019: Deutsche Wirtscha...
14.3.19 16:17
133
Zeichen der Überhitzung: Weinflaschen werden knapp
19.3.19 11:28
134
ZEW Konjunkturerwartungen steigen deutlich an 
19.3.19 16:47
135
German flash manufacturing PMI atrocious!
22.3.19 10:17
136
Deutschland 10Y Rendite 0%
22.3.19 10:18
137
      German 10-Year Yields Drop Below Zero for First Time Si...
22.3.19 11:44
138
      US 3-month/10-year yield curve inverted
22.3.19 19:24
139
Beschleunigte Talfahrt der Industrie dämpft deutsches W...
24.3.19 10:39
140
Eurozone-Wirtschaftswachstum schwächt sich wegen beschl...
24.3.19 10:55
141
Quote der offenen Stellen im Euroraum und in der EU28 b...
25.3.19 05:49
142
ifo Geschäftsklimaindex steigt
25.3.19 11:01
143
RE: ifo Geschäftsklimaindex steigt
25.3.19 14:26
144
      RE: ifo Geschäftsklimaindex steigt
25.3.19 17:48
145
Abermals rückläufiger Auftragseingang sorgt in der Indu...
28.3.19 12:31
146
WIFO – Prognose für 2019 und 2020: Stabilisierung der K...
29.3.19 12:28
147
China's Factory Rebound Heralds Improvement in Global O...
31.3.19 13:18
148
China ist wichtiger als Europa
01.4.19 09:52
149
"Große Unsicherheit": WTO revidiert Wachstumsprognose
02.4.19 22:12
150
Österreichs Außenhandel erreichte 2018 Rekordwerte 
03.4.19 07:44
151
Ende des deutschen Konjunkturbooms
04.4.19 17:12
152
Größter Auftragseinbruch seit zwei Jahren für deutsche ...
04.4.19 21:42
153
      RE: Größter Auftragseinbruch seit zwei Jahren für deuts...
04.4.19 23:26
154
      RE: Größter Auftragseinbruch seit zwei Jahren für deuts...gut analysiert
04.4.19 23:57
155
Deutsche Industrie: Beschleunigter Rückgang der Neuauft...
08.4.19 06:06
156
Stärkste Wachstumseinbußen in der Eurozone-Industrie im...
08.4.19 06:35
157
       Deutsche Dienstleister: Geschäftstätigkeit klettert in...
08.4.19 08:10
158
      Schrumpfender Industriesektor bremst Eurozone-Wirtschaf...
08.4.19 08:19
159
US-Regierung: Noch erhebliche Arbeit zur Lösung des Han...
08.4.19 10:14
160
RE: US-Regierung: Noch erhebliche Arbeit zur Lösung des...
08.4.19 10:57
161
Deutsche Exporte fallen
08.4.19 21:43
162
IWF: Weltwirtschaft kommt wieder in die Gänge
09.4.19 15:51
163
EU-Staaten ebnen Weg für Handelsgespräche mit den USA
12.4.19 08:46
164
RE: EU-Staaten ebnen Weg für Handelsgespräche mit den U...
12.4.19 08:54
165
      RE: EU-Staaten ebnen Weg für Handelsgespräche mit den U...
13.4.19 13:08
166
      RE: EU-Staaten ebnen Weg für Handelsgespräche mit den U...
13.4.19 15:45
167
Deutsche Bundesregierung halbiert Wachstumsprognose
12.4.19 09:59
168
China: Der Drache zeigt Stärke im Handelskrieg mit den ...
12.4.19 22:40
169
RE: China: Der Drache zeigt Stärke im Handelskrieg mit ...
13.4.19 13:03
170
ZEW-Konjunkturerwartungen steigen erneut
16.4.19 12:46
171
Chinas Wirtschaft wächst überraschend schnell
17.4.19 10:39
172
Industrie: Keine Rezession in Österreich
18.4.19 12:07
173
Deutschland: Kräftige Expansion im Servicesektor macht ...
19.4.19 05:54
174
Eurozone-Wirtschaftswachstum verlangsamt sich zu Beginn...
19.4.19 06:06
175
ifo Geschäftsklimaindex sinkt
24.4.19 20:25
176
Bank Austria: Aufschwung zu Ende - Industrierezession d...
26.4.19 11:21
177
U.S. Growth of 3.2% Tops Forecasts on Trade, Inventory ...
26.4.19 14:34
178
German Joblessness Falls in Sign of Confidence in Growt...
30.4.19 11:08
179
WIFO – Konjunkturabkühlung setzte sich zum Jahresauftak...
30.4.19 11:48
180
Arbeitslosigkeit in EU und Eurozone weiter auf Rekordti...
30.4.19 22:15
181
Deutsche Arbeitslosigkeit auf niedrigstem Stand seit 19...
01.5.19 11:18
182
Arbeitslosigkeit in den USA am niedrigsten Stand seit 5...
03.5.19 21:38
183
China-USA Handelskrieg läuft in seine Endrunde ein
04.5.19 18:04
184
RE: China-USA Handelskrieg läuft in seine Endrunde ein
05.5.19 20:22
185
      a tactical move to get a better deal?
06.5.19 11:10
186
Deutsche Industrie: Einkaufsmanagerindex bleibt auch im...
05.5.19 15:29
187
Eurozone-Industrie bleibt im April auf Schrumpfkurs
05.5.19 15:46
188
BIP im Euroraum um 0,4% und in der EU28 um 0,5% gestieg...
06.5.19 08:36
189
Arbeitslosenquote im Euroraum bei 7,7%
06.5.19 09:03
190
Trump-Regierung droht China: Zölle "ab Freitag", sofern...
07.5.19 08:10
191
USA beklagen "substanzielle" Rückentwicklung bei Verhan...
07.5.19 08:25
192
EU-Wachstumsprognose für Österreich, Eurozone und EU le...
08.5.19 07:05
193
Trump lässt Hintertür im Handelsstreit mit China offen
08.5.19 17:03
194
RE: Trump lässt Hintertür im Handelsstreit mit China of...
08.5.19 17:08
195
Weltwirtschaftsklima: "Erwartungen deutlich aufgehellt"
08.5.19 20:49
196
ifo Weltwirtschaftsklima leicht erholt 
09.5.19 07:35
197
Deutschland: Dienstleistungssektor startet solide ins z...
10.5.19 05:54
198
Schwächephase der Eurozone setzt sich April fort 
10.5.19 06:10
199
Neue US-Zölle gegen China in Kraft
10.5.19 08:49
200
RE: Neue US-Zölle gegen China in Kraft
10.5.19 11:39
201
      The U.S. and China May Not Want a Deal After All
10.5.19 12:35
202
WIFO: Konjunktur zwischen Abkühlung und Stabilisierung
10.5.19 11:25
203
China kündigt Zölle auf US-Produkte an
13.5.19 19:46
204
Trump verbreitet Zuversicht im Zollstreit mit China
14.5.19 08:34
205
Deutschland:
15.5.19 10:06
206
Wirtschaft in der EU wächst zu Jahresbeginn um 0,5 Proz...
15.5.19 21:11
207
Firing ‘On All Pistons,’ Israel Booms at Fastest Pace S...
16.5.19 17:38
208
Japans Wirtschaft wächst überraschend
20.5.19 08:07
209
RE: Japans Wirtschaft wächst überraschend
20.5.19 12:11
210
      RE: Japans Wirtschaft wächst überraschend
20.5.19 12:34
211
      RE: Japans Wirtschaft wächst überraschend
20.5.19 12:59
212
Bank Austria: Konjunktur kühlt sich weiter ab
21.5.19 09:17
213
Robuste Inlandsnachfrage verhindert stärkere Wachstumsa...
21.5.19 15:28
214
OECD senkt BIP-Ausblick für Österreich
21.5.19 22:16
215
Langzeit CEOs bringen höhere Renditen
22.5.19 11:21
216
ifo Geschäftsklimaindex sinkt
24.5.19 11:15
217
Die deutsche Wirtschaft verzeichnete im Mai erneut nur ...
26.5.19 11:13
218
Gedämpftes Wirtschaftswachstum in der Eurozone angesich...
26.5.19 12:09
219
U.S. Growth Revised Lower by Less Than Expected to 3.1%
30.5.19 22:23
220
Chinas Industrie schrumpft
31.5.19 06:43
221
WIFO: Wirtschaft wuchs im I. Quartal 2019 um 0,4% – Sta...
31.5.19 07:48
222
China will am Freitag Zölle auf US-Waren anheben
31.5.19 08:36
223
Erster Produktionsrückgang seit 2015 sorgt im Mai für b...
02.6.19 10:49
224
Außenhandel: Mexiko reicht Trump die Hand
02.6.19 19:47
225
Arbeitsmarkt im Mai: Rückgang der Arbeitslosigkeit um –...
03.6.19 13:32
226
Zölle lassen Weltwirtschaft wanken
05.6.19 13:01
227
EZB-Projektion: BIP-Wachstum 2019 +1,2% (bisher +1,1%)
06.6.19 15:16
228
USA: Ab Montag Zölle auf Importe aus Mexiko
07.6.19 08:50
229
German Industrial Output Plunges as Economic Outlook Do...
07.6.19 09:59
230
Nationalbank erwartet schwächeres Wirtschaftswachstum
07.6.19 12:40
231
U.S. Payrolls Rise 75,000, Missing Forecasts as Wage Ga...
07.6.19 14:33
232
RE: U.S. Payrolls Rise 75,000, Missing Forecasts as Wag...
07.6.19 16:39
233
"Desaster": Deutsche Produktion fällt so stark wie zule...
07.6.19 21:39
234
Doch keine US-Strafzölle gegen Mexiko
08.6.19 10:37
235
Deutsche Baubranche im Mai mit schwächsten Zuwächsen se...
11.6.19 05:45
236
BIP im Euroraum um 0,4% und Erwerbstätigkeit um 0,3% ge...
11.6.19 05:53
237
WIFO: Robuste Binnenwirtschaft stützt die Konjunktur in...
11.6.19 12:15
238
Deutschland: "Eine Rezession steht damit unmittelbar vo...
11.6.19 19:37
239
RE: Deutschland:
11.6.19 19:53
240
China stellt sich auf Ringen um den Deal mit Donald Tru...
14.6.19 09:11
241
Starker Rückgang der ZEW-Konjunkturerwartungen
18.6.19 18:58
242
Auftragsbestand der deutschen Industrie erneut gesunken
19.6.19 20:31
243
Wirtschaft in der Eurozone gewinnt an Fahrt
21.6.19 22:49
244
Deutsche Wirtschaft im Juni: Anhaltend moderates Wachst...
23.6.19 11:41
245
Eurozone im Juni: Flash-PMI klettert zwar auf 7-Monatsh...
23.6.19 12:16
246
ifo Geschäftsklimaindex sinkt
24.6.19 11:54
247
USA und China vereinbaren Burgfrieden im Handelsstreit
27.6.19 11:12
248
WIFO – Prognose für 2019 und 2020: Abschwächung der Wel...
27.6.19 13:25
249
Beschleunigte Talfahrt der Industrie Österreichs im Jun...
27.6.19 17:11
250
Die Wirtschaft kühlt weiter ab
28.6.19 11:05
251
Hoffnung für China und USA im Handelsstreit
29.6.19 17:17
252
Arbeitsmarkt noch gut
01.7.19 10:56
253
RE: Arbeitsmarkt noch gut
01.7.19 12:14
254
Morgan Stanley Cuts Global Growth Outlook Even Amid Tra...
01.7.19 11:09
255
Auftragsschwund in US-Industrie setzte sich im Mai fort
03.7.19 17:34
256
Deutsche Industriefirmen erwarten Zunahme der Kurzarbei...
04.7.19 09:51
257
U.S. Jobs Top Forecast at 224,000
05.7.19 14:33
258
Deutschland: Dienstleister beenden zweites Quartal star...
08.7.19 08:11
259
U.S., China to relaunch talks with little changed since...
09.7.19 13:43
260
Wachstumsaussichten für Österreich 2020 zurückgenommen
10.7.19 11:46
261
USA sieht Handelsgespräche mit China positiv
10.7.19 12:00
262
Warning Shot to World Economy as Singapore Slumps, Chin...
12.7.19 13:02
263
Industrieproduktion im Euroraum um 0,9% gestiegen 
15.7.19 08:00
264
China wächst so langsam wie seit fast 30 Jahren nicht m...
15.7.19 09:02
265
ZEW-Konjunkturerwartungen verharren auf niedrigem Nivea...
17.7.19 08:29
266
In Deutschland steigt das Rezessionsrisiko
17.7.19 09:36
267

Thema #207573
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.79