Warimpex beschloss Aktienrückkaufprogramm
Rückerwerb startet voraussichtlich am 26. November

Der auf Osteuropa spezialisierten Büro- und Hotel-Immobilienentwickler plant einen Aktienrückerwerb: Vorstand und Aufsichtsrat hätten heute ein Aktienrückkaufprogramm 2018 beschlossen, teilte Warimpex mit. Das maximale Volumen belaufe sich auf bis zu 1.000.000 Stück Aktien, dies entspreche 1,85 Prozent des derzeitigen Grundkapitals.

Unter Einschluss der bereits gehaltenen eigenen Aktien (66.500 Stück) seien es insgesamt 1,97 Prozent des derzeitigen Grundkapitals. Der Rückerwerb starte voraussichtlich am 26. November 2018.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Warimpex - 2018 und danach [Alle anzeigen] , Rang: Warren Buffett(1708), 13.6.18 22:20
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
Q1 2018: Umsatz nach Hotelverkäufen halbiert, 3 Mio. Eu...
31.5.18 10:30
1
SRC-Research
31.5.18 11:01
2
Boerse Social HV-Bericht 1. Teilinteressant
20.6.18 17:18
3
Boerse Social HV-Bericht 2. Teil
21.6.18 19:27
4
Neue Warimpex-Projekte sollen Erlöse wieder auf alte Hö...
30.8.18 09:37
5
SRC bestätigt nach Zahlen Kaufempfehlung und Kursziel
31.8.18 19:41
6
RE: SRC bestätigt nach Zahlen Kaufempfehlung und Kurszi...
31.8.18 21:05
7
Warimpex zapfte Kapitalmarkt an
13.9.18 13:45
8
Warimpex an Zukäufen in Osteuropa interessiert
24.10.18 10:01
9
Warimpex beschloss Aktienrückkaufprogramm
20.11.18 07:18
10
Warimpex-Verlust bis September vergrößert
30.11.18 09:57
11
SRC Research
04.12.18 14:03
12
RCB senkt Kursziel von 2,00 auf 1,50 Euro
10.1.19 07:43
13
Warimpex und Raiffeisen Leasing verkauften Hotel Dvorak...
05.3.19 06:09
14

Thema #205621
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.22