Wärmerer Winter dämpfte im EVN-Halbjahr den Energiebedarf der Kunden

Weniger Gas- und Wärmeabsatz, aber mehr Stromverkauf - Umsatz stagnierte - Thermische Kraftwerke für Netzstabilität geringer im Einsatz - At-equity-Unternehmen brachten weniger, auch RAG - GRAFIK

Beim niederösterreichischen Energieversorger EVN ist durch die relativ warme Witterung der Gas- und Wärmebedarf der Kunden im ersten Geschäftshalbjahr (Oktober bis März) gesunken. Das sorgte - neben anderen Faktoren - für eine Umsatzstagnation bei 1,246 Mrd. Euro und für einen spürbaren Rückgang der operativen Ergebnisse und des Nettogewinns. Der Ausblick aufs Gesamtjahr 2018/19 bleibt gleich.
In allen drei Kernmärkten der EVN lagen die Temperaturen im Berichtszeitraum über dem langjährigen Durchschnitt. In Österreich reduzierte sich die Heizgradsumme - die den temperaturbedingten Energiebedarf definiert - im Jahresabstand um 14,2 Prozentpunkte (von 107,8 auf 93,6). In Südosteuropa war der Rückgang moderater: In Bulgarien reduzierte sich die Heizgradsumme um 1,8 Prozentpunkte (von 95,8 auf 94,0), in Nordmazedonien um 2,1 Prozentpunkte (von 99,9 auf 97,8).

Bei Strom lag der Energieverkauf an Endkunden über dem gleichen Vorjahreszeitraum, bei Erdgas und Wärme aber darunter. An Erdgas gab die EVN von Oktober bis März 4.002 Gigawattstunden (GWh) ab, ein Rückgang von 9,3 Prozent. An Wärme wurden an Endkunden 1.569 GWh geliefert, um 3,7 Prozent weniger; dabei fiel das Minus mit 4,0 Prozent in Mittel- und Westeuropa (Österreich und Deutschland) stärker aus als in Südosteuropa (-1,6 Prozent).

Strom verkaufte die EVN an Endkunden mit 10.710 GWh jedoch um 5,5 Prozent mehr (dabei +9,4 Prozent in Mittel- und Westeuropa und +3,2 Prozent in Südosteuropa), wie aus dem Halbjahresbericht des börsennotierten Unternehmens von Mittwoch hervorgeht. Der gesamte Netzabsatz der EVN belief sich bei Strom auf 12.297 GWh (-0,3 Prozent) und bei Erdgas (inkl. Absatz an eigene Kraftwerke) auf 10.695 GWh (-13,9 Prozent).

Die Stromproduktion der EVN sank im Geschäftshalbjahr um 10,3 Prozent auf 2.976 GWh. Dabei wuchs sie bei Erneuerbarer Energie leicht um 1,5 Prozent auf 1.184 GWh, ging aber bei Wärmekraftwerken deutlich um 16,7 Prozent auf 1.792 GWh zurück. Grund war, dass die vertragliche Bereitstellung von Reservekapazität zur Engpassvermeidung im Stromnetz durch kalorische Kraftwerke der EVN im Winterhalbjahr 2018/19 mit 430 Megawatt (MW) deutlich unter Vorjahr (1.090 MW) lag.

Diese 430 MW, die aus einem Teil des Kraftwerks Theiß bei Krems (NÖ) stammen, werden seit 1. Oktober für drei Jahre vertraglich zur Netzstabilisierung bereitgestellt. Weitere Kapazitäten von Theiß sowie das gesamte Kraftwerk Korneuburg, für die es derzeit keinen Vertrag gibt, sind laut EVN "im aktuellen Marktumfeld konserviert". In Summe lag die in diesem Segment erfasste Stromerzeugung mit 2.550 GWh um 13,2 Prozent unter dem Vorjahresniveau. Ein Einsatz für den süddeutschen Raum ist durch die Trennung der deutsch-österreichischen Strompreiszone seit 1. Oktober 2018 nicht mehr möglich.

Von Oktober bis März ist das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) der EVN um 29,9 Prozent auf 330,3 Mio. Euro gesunken und das operative Ergebnis (EBIT) um 41,8 Prozent auf 198,1 Mio. Euro zurückgegangen. Das auf die EVN-Aktionäre entfallende Konzernergebnis verringerte sich um 43,8 Prozent auf 129,0 Mio. Euro.

Der Ausblick fürs Gesamtjahr 2018/19 (per 30.9.) wurde bestätigt: Bei durchschnittlichen energiewirtschaftlichen Rahmenbedingungen wird ein Konzernergebnis von 160 bis 180 Mio. Euro erwartet, wie es bereits bei der Jahresbilanz 2017/18 im Dezember hieß. Im Gesamtjahr 2017/18 hatte das Konzernergebnis 254,6 Mio. Euro betragen.

Deutlich geringer war diesmal mit 4,6 Mio. Euro der Ergebnisanteil der at equity einbezogenen Unternehmen mit operativem Charakter, ein Jahr davor hatte man hier noch 111,0 Mio. Euro verzeichnet. Grund für den starken Rückgang waren höhere Beschaffungskosten - gestiegene Großhandelspreise drückten das Vertriebsergebnis - und stichtagsbedingt negative Bewertungseffekte aus Absicherungsgeschäften, die den Geschäftsverlauf der EVN KG (EVN Energievertrieb GmbH & Co KG) belasteten, sowie ein geringerer Ergebnisbeitrag der EVN-Tochter RAG Austria AG, an der die Niederösterreicher 50,025 Prozent halten. Sonstige betriebliche Erträge fielen bei der EVN im Halbjahr diesmal höher aus, ebenso aber der Aufwand für Fremdstrombezug und Personalaufwand. Der EVN-Mitarbeiterstand stieg um 0,9 Prozent auf 6.876 (6.818).

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

EVN (Teil 3) - 2018 und danach [Alle anzeigen] , Rang: Warren Buffett(2414), 01.2.21 14:07
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
EVN-Halbjahr 2017/18: Wärmeres Wetter senkte Erlös: Net...
30.5.18 09:17
1
Weniger thermische, mehr erneuerbare Stromerzeugung
30.5.18 14:45
2
EVN-Tochter vor Streit-Beilegung in Montenegro
06.6.18 21:42
3
RE: EVN-Tochter vor Streit-Beilegung in Montenegro
07.6.18 09:44
4
      RE: EVN-Tochter vor Streit-Beilegung in Montenegro
07.6.18 10:17
5
EVN erhöht Ausblick für das Konzernergebnis
02.8.18 18:52
6
EILMELDUNG: EVN nach 3 Quartalen: Konzerngewinn stieg u...
23.8.18 08:13
7
      EVN nach drei Quartalen dank Einmaleffekten mit mehr Er...
23.8.18 09:48
8
EVN erzeugte in den ersten drei Quartalen weniger Strom
23.8.18 15:04
9
EnBW-Anteil nun unter 30 Prozent
28.9.18 13:44
10
EVN-Chef sieht großen Nachholbedarf bei Stromspeichern
21.10.18 13:24
11
RCB erhöht das Kursziel von 18,50 auf 21,50 Euro
29.11.18 08:10
12
Bilanz 13.12.
11.12.18 11:25
13
      # EVN-Nettogewinn 2017/18 +1,4% auf 255 Mio Euro, EBITD...
13.12.18 08:17
14
      EVN hielt Nettogewinn 2017/18 und zahlt gleich viel Div...
13.12.18 09:32
15
      RE: Bilanz 13.12.
14.12.18 15:20
16
EVN-Gewinn im ersten Quartal 2018/19 deutlich gesunken
28.2.19 09:33
17
Schiedsverfahren gegen Bulgarien ohne Zahlungen abgesch...
11.4.19 12:47
18
EVN: Beenden Dürnrohr-Kohleverstromung vorzeitig bis 20...
06.5.19 14:44
19
Strom und Gas im Osten Österreichs ab Juni teurer, EAA ...
13.5.19 17:35
20
EVN beendet Stromerzeugung mit Kohle in Dürnrohr noch i...
28.5.19 12:58
21
EVN mit erwartetem Ergebnisrückgang im Halbjahr - Ausbl...
29.5.19 09:02
22
Wärmerer Winter dämpfte im EVN-Halbjahr den Energiebeda...
29.5.19 14:45
23
EVN gibt eigene Aktien an Mitarbeiter aus
31.5.19 05:49
24
EVN startet Smart-Meter-Einführung Ende 2019
31.5.19 06:08
25
      RE: EVN startet Smart-Meter-Einführung Ende 2019
31.5.19 06:16
26
      RE: EVN startet Smart-Meter-Einführung Ende 2019
31.5.19 07:17
27
      RE: EVN startet Smart-Meter-Einführung Ende 2019
31.5.19 07:36
28
      RE: EVN startet Smart-Meter-Einführung Ende 2019
31.5.19 09:04
29
      RE: EVN startet Smart-Meter-Einführung Ende 2019
31.5.19 09:20
30
      RE: EVN startet Smart-Meter-Einführung Ende 2019
31.5.19 09:35
31
      RE: EVN startet Smart-Meter-Einführung Ende 2019gut analysiert
31.5.19 10:18
32
      EVN füllte 30.000 Liter Trinkwasser in Flaschen ab
16.6.19 19:56
33
      RE: EVN startet Smart-Meter-Einführung Ende 2019
31.5.19 07:11
34
Ofen aus: Zu Besuch in einem der letzten Kohlekraftwerk...
01.8.19 22:17
35
RE: Ofen aus: Zu Besuch in einem der letzten Kohlekraft...
02.8.19 10:29
36
      RE: Ofen aus: Zu Besuch in einem der letzten Kohlekraft...
02.8.19 11:52
37
      RE: Ofen aus: Zu Besuch in einem der letzten Kohlekraft...
02.8.19 11:57
38
      RE: Ofen aus: Zu Besuch in einem der letzten Kohlekraft...
02.8.19 12:50
39
      RE: Ofen aus: Zu Besuch in einem der letzten Kohlekraft...
02.8.19 12:55
40
      Letztes Kohlefeuer im Kraftwerk Dürnrohr
02.8.19 16:14
41
      EVN verfügt nunmehr über 1.810.296 eigene Aktien
09.8.19 22:27
42
EILMELDUNG: EVN in 3 Quartalen: Konzerngewinn sank um 3...
22.8.19 08:30
43
EVN mit erwarteten Gewinnrückgang in den ersten drei Qu...
22.8.19 09:06
44
      RE: EVN mit erwarteten Gewinnrückgang in den ersten dre...
22.8.19 09:25
45
OGH-Urteil: Preiserhöhungen der EVN unzulässig
07.10.19 10:35
46
EnergieAllianz Austria weist VKI-Forderungen zurück
07.10.19 16:02
47
      CO2-Footprint der EVN 2020 zwei Drittel unter 2005
18.10.19 14:05
48
      RE: CO2-Footprint der EVN 2020 zwei Drittel unter 2005interessant
18.10.19 15:00
49
      RE: CO2-Footprint der EVN 2020 zwei Drittel unter 2005
18.10.19 15:11
50
      RE: CO2-Footprint der EVN 2020 zwei Drittel unter 2005
18.10.19 15:31
51
VKI erwägt Sammelklage für EVN-Kunden nach OGH-Urteil
21.10.19 14:56
52
EVN erhöht Ausblick für das Konzernergebnis 2018/19
21.10.19 19:16
53
EVN-Nettogewinn stieg 2018/19 dank Kraftwerks-Aufwertun...
12.12.19 08:50
54
      EVN-Umsatzplus 2018/19 von Zuwachs bei Erneuerbarer Ene...
12.12.19 10:27
55
EVN trennt sich von Kläranlage in Montenegro wegen Nich...
16.12.19 08:53
56
RE: EVN trennt sich von Kläranlage in Montenegro wegen ...
16.12.19 10:19
57
      RE: EVN trennt sich von Kläranlage in Montenegro wegen ...
16.12.19 10:23
58
RAG verkauft Mehrheit ihrer Bohrsonden-Servicetochter R...
04.1.20 08:02
59
HV-Bericht
17.1.20 18:34
60
Großauftrag für EVN & Partner für Kläranlage und Kanaln...
24.1.20 11:32
61
Geld retour für EVN-Kunden - Einigung mit VKI im Preisk...
13.2.20 12:57
62
EVN im ersten Quartal 2019/20 mit mehr Gewinn
27.2.20 08:52
63
RE: EVN (Teil 3) - 2018 und danach
28.2.20 13:11
64
RE: EVN (Teil 3) - 2018 und danach
28.2.20 15:59
65
      Bericht: Wiener Stadtwerke wollen EnBW-Anteile an EVN k...
03.3.20 20:59
66
      EVN-Deal der Wiener Stadtwerke: NEOS stellen 10 Fragen
04.3.20 12:02
67
      RE: EVN-Deal der Wiener Stadtwerke: NEOS stellen 10 Fra...
04.3.20 12:06
68
      IVA reserviert zu möglichem Wiener-Stadtwerke-Einstieg ...
05.3.20 08:29
69
      Wiener Stadtwerke steigen mit 28,35 Prozent bei EVN ein
05.3.20 12:58
70
      zur Pensionssicherung
05.3.20 19:03
71
      RE: zur Pensionssicherung
05.3.20 21:11
72
      RE: zur Pensionssicherung
06.3.20 05:38
73
EVN begab erstmals grünes Darlehen
28.4.20 07:53
74
EVN senkte Ergebnisausblick für 2019/20
30.4.20 07:39
75
RCB bestätigt für EVN die Empfehlung Kaufen
30.4.20 11:55
76
      Neues tiefstes Kursziel
06.5.20 16:22
77
Geld retour für EVN-Kunden - VKI: Beantragung bis Ende ...
19.5.20 07:57
78
EILMELDUNG: EVN-Halbjahres-Konzernergebnis stieg um 18,...
28.5.20 08:21
79
EVN im ersten Halbjahr 2019/20 mit mehr Gewinn
28.5.20 09:11
80
      RE: EVN im ersten Halbjahr 2019/20 mit mehr Gewinn
28.5.20 10:55
81
      EVN startet Smart-Meter-Roll-out im Herbst, Corona drüc...
28.5.20 17:34
82
240 Megawatt-Gasturbine für EVN-Kraftwerk Theiß
02.6.20 07:29
83
Tochter BuHo hat 5 Mio auf der Commerzialbank
15.7.20 14:55
84
Großaufträge für EVN: 280 Millionen Euro mit Schlamm
30.7.20 13:11
85
Dürnrohr: Klärschlammverbrennung statt Kohle
03.8.20 12:00
86
Wien-Einstieg bei EVN abgesegnet - BWB hat EnergieAllia...
03.8.20 16:27
87
Wiener Stadtwerke übernehmen EVN-Anteile der EnBW 
06.8.20 06:11
88
EVN in den ersten drei Quarten mit mehr Gewinn
27.8.20 09:22
89
Gewinn-Messe - EVN: PV-Flächen-"Verstaatlichung" wäre e...
26.10.20 10:04
90
"Wollen Wasserstoff für die Industrie erzeugen, sobald ...
12.11.20 21:02
91
RCB bestätigt für EVN die Empfehlung Kaufen und erhöht ...
13.11.20 07:47
92
EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20gut analysiertgut analysiert
30.11.20 09:27
93
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20interessant
30.11.20 13:19
94
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
30.11.20 13:41
95
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
01.12.20 08:48
96
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
01.12.20 13:13
97
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20interessant
01.12.20 14:25
98
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
01.12.20 16:45
99
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
30.11.20 13:41
100
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
02.12.20 22:44
101
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
03.12.20 01:58
102
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
03.12.20 07:30
103
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
03.12.20 10:53
104
RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
12.1.21 08:39
105
      RCB bestätigt für EVN Empfehlung Kaufen und erhöht das ...
12.1.21 09:10
106
      EVN - Raiffeisen Research erhöht Kursziel von 20 auf 22...
12.1.21 16:54
107
      RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
12.1.21 12:34
108
      RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
12.1.21 12:48
109
      RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
12.1.21 12:49
110
      RE: EVN Strong Buy - gekauft @ 15,20
13.1.21 01:03
111
EILMELDUNG: EVN 2019/20: Konzerngewinn sank um 33,9 Pro...
16.12.20 08:53
112
RE: EILMELDUNG: EVN 2019/20: Konzerngewinn sank um 33,9...
16.12.20 08:57
113
EVN 2019/20 wie erwartet mit weniger Gewinn
16.12.20 09:12
114
EVN investiert mehr und baut erneuerbare Energie weiter...
16.12.20 13:44
115
RE: EILMELDUNG: EVN 2019/20: Konzerngewinn sank um 33,9...
17.12.20 08:06
116
      RE: EILMELDUNG: EVN 2019/20: Konzerngewinn sank um 33,9...
17.12.20 08:16
117
      RE: EILMELDUNG: EVN 2019/20: Konzerngewinn sank um 33,9...
17.12.20 08:24
118
      RE: EILMELDUNG: EVN 2019/20: Konzerngewinn sank um 33,9...
17.12.20 08:36
119
      RE: EILMELDUNG: EVN 2019/20: Konzerngewinn sank um 33,9...
17.12.20 08:57
120
      Verbund-Beteiligung bei Analysten angekommen
17.12.20 10:50
121
      Neues höchstes Kursziel
20.12.20 09:10
122
      Nachhaltige Neubewertung???
28.12.20 19:04
123
      RE: Nachhaltige Neubewertung???
28.12.20 21:03
124
      RE: Nachhaltige Neubewertung???interessant
05.1.21 09:35
125
      RE: Nachhaltige Neubewertung???
05.1.21 09:39
126
      RE: Nachhaltige Neubewertung???interessant
05.1.21 21:47
127
      RE: Nachhaltige Neubewertung???
06.1.21 16:55
128
      RE: Nachhaltige Neubewertung???
06.1.21 18:59
129
      RE: Nachhaltige Neubewertung???
11.1.21 08:21
130
      RE: Nachhaltige Neubewertung???
08.1.21 19:10
131
      RE: Nachhaltige Neubewertung???interessant
21.1.21 21:21
132
      RE: Nachhaltige Neubewertung???interessant
01.2.21 09:56
133
„Beinahe-Blackout“: EVN fordert Konsequenzinteressant
09.1.21 17:20
134
RE: „Beinahe-Blackout“: EVN fordert Konsequenz
09.1.21 17:36
135
Neues höchstes Kursziel
13.1.21 08:32
136
RE: Neues höchstes Kursziel
14.1.21 14:01
137
      RE: Neues höchstes Kursziel
14.1.21 15:16
138
      RE: Neues höchstes Kurszielgut analysiertgut analysiert
14.1.21 20:07
139
      RE: Neues höchstes Kurszielinteressant
14.1.21 22:29
140
      RE: Neues höchstes Kursziel
15.1.21 00:07
141
      RE: Neues höchstes Kursziel
15.1.21 08:37
142
      RE: Neues höchstes Kursziel
14.1.21 15:22
143
      RE: Neues höchstes Kursziel
14.1.21 20:50
144
HV live
21.1.21 09:55
145
RE: HV live
21.1.21 10:47
146
      RE: HV live - Archaeen
21.1.21 12:26
147
      RE: HV live - Baumüllerinteressant
21.1.21 13:12
148
      RE: HV live - Home-Office
21.1.21 13:16
149
      RE: HV live - Baumüller
21.1.21 13:21
150
      RE: HV live - Baumüller/Heizwertinteressant
21.1.21 13:33
151
EVN Heute 27.01. 49 Cent ex Dividende
27.1.21 12:56
152
EVN investiert 1 Mrd. Euro in Versorgungssicherheit und...
18.2.21 20:58
153
EVN-Tochter erhielt weiteren Auftrag in Zypern
23.2.21 08:51
154

Thema #205604
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.24