RCB dreht das Ziel kräftig nach oben


RCB bestätigt für CA Immo die Empfehlung Halten - und hebt das Kursziel von 20,6 auf 25,0 Euro.
L
durchschnittliches Kursziel: 24,20 Euro.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

RCB hebt Kursziel von 20,6 auf 25,0 Euro an
Votum bleibt bei "Hold"

Die Wertpapierexperten der Raiffeisen Centrobank (RCB) haben ihr Kursziel für die Aktien der CA Immo von 20,6 Euro auf 25,0 Euro angehoben. Die Empfehlung lautet unverändert auf "Hold".

RCB-Experte Christian Bader zeigte sich nach einer Besichtigung der CA Immo-Liegenschaften in Bukarest beeindruckt von der guten Lage der Gebäude sowie vom Know-How des Managements. Allerdings weist er auch auf die harte Konkurrenz am Bürogebäude-Markt in der Stadt hin. Druck kommt vor allem vom dortigen Marktführer Globalworth Real Estate. Zudem gibt es in Bukarest ein reichliches Angebot an modernen Bürogebäuden, heißt es in der Studie.

Das neue Kursziel begründet Bader mit höheren Erwartungen an die Mieteinnahmen und Margen für die Jahre 2020 bis 2022 sowie nach oben geschraubten Prognosen für den EPRA Net Asset Value. Diese Kennzahl dient insbesondere der Darstellung von nachhaltigen Vermögenspositionen. Zudem wird mit einer niedrigeren Kapitalverzinsung (Weighted Average Cost of Capital/WACC) gerechnet nach der am Dienstag begebenen Wandelanleihe mit einem Emissionsvolumen von 200 Mio. Euro.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die RCB-Analysten 1,19 Euro für 2017, sowie 1,28 bzw. 1,43 Euro für die beiden Folgejahre. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf 0,80 Euro für 2017, sowie 0,90 bzw. 1,00 Euro für 2018 bzw. 2019.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Gewinn-Messe - CA Immo: "Wir warten auf den Immofinanz-Anruf"
Für Volckens zentrale Frage zu möglicher Fusion: "Können wir gemeinsam besser sein als allein?"

Für eine mögliche Fusion von CA Immo und Immofinanz wartet die CA Immo "auf einen Anruf, dass die Hausaufgaben gemacht sind", also dass der Russland-Teil der Immofinanz verkauft ist, wie dies bis Jahresende geplant ist. "Wir nehmen gerne ab, wenn das Telefon klingelt und freuen uns dann auf den Beginn der Gespräche, wenn sie denn kommen", meinte CA-Immo-Vorstand Hans Volkert Volckens am Donnerstag.

Ein mögliches Zusammengehen werde man genau prüfen, denn man sei den Aktionären verpflichtet, "die muss das weiterbringen" - das gelte auch für die Immofinanz-Aktionäre, gab Volckens auf der Gewinn-Messe in Wien zu verstehen. Die Immofinanz hält rund 28 Prozent an der CA Immo und ist damit der größte Einzelaktionär des jetzigen Konkurrenten.

Da die Schwelle mit erforderlichen 75 Prozent Zustimmung durch die Aktionäre bei einer Hauptversammlung sehr hoch sei, müsse das Angebot "ein sehr überzeugendes sein". Es gehe hier ohne Emotionen nur um die Sache: "Wenn wir finden, wir haben den Super-Deal gefunden, schlagen wir den den Aktionären vor." Die zentrale Frage sei: "Können wir gemeinsam besser sein als allein?"

Aktuell weise die CA Immo 2,4 Mrd. Euro Marktkapitalisierung bei 2,3 Mrd. Euro Net Asset Value (NAV) auf, zeigte sich Volckens erfreut, dass der Aktienkurs seit kurzem endlich nicht mehr dem Buchwert hinterherhinkt. Die Immofinanz ist an der Börse mit gut 2,3 Mrd. Euro übrigens fast ebenso hoch bewertet.

Im Development habe man aktuell 1,1 Mrd. Euro Bauvolumen als Projekte in der Umsetzung, und bis zum Jahr 2025 gebe es über 4 Mrd. Euro Entwicklungspotenzial. Doch auch für die Zeit danach plane man bereits Grundstücksbeschaffungen, weil die Baurechtschaffung sehr lange dauere, sagte der CA-Immo-Vorstandsdirektor.

46 Prozent des Portfolio liegen in Deutschland, in den Top-Städten München, Frankfurt, Berlin. "Wir glauben an die absolute Lagequalität und an bestimmte Städte", sagte Volckens. 15 Prozent befinden sich in Österreich, 39 Prozent im CEE-Raum. Die Rendite des Gesamtportfolio liegt bei 6 Prozent. Mit den Finanzierungskosten werde man momentan voraussichtlich schon unter 2,2 Prozent liegen, "wir rechnen nochmals für das dritte Quartal", Ziel waren 2,3 Prozent. Die Q3-Zahlen kommen am 22. November.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

CA Immo feiert Dachgleiche für Bürogebäude ViE am Donaukanal


Am Dienstag feierten Dr. Hans Volckens, Mitglied des Vorstands von CA Immo, Erich Ho-henberger, Bezirksvorsteher Wien Landstraße, und Frank Fercher, Bereichsleiter STRABAG, die Fertigstellung des Rohbaus des jüngsten CA Immo-Bauprojekts an der Erdberger Lände, 1030 Wien. Das rund 14.700 m² große Bürogebäude ViE entsteht direkt am Donaukanal, vis-a-vis zum Prater, und ist der letzte Baustein der Quartiersentwicklung Lände 3. Die Investitionssumme liegt bei ca. 38 Mio. €; die Fertigstellung ist für Sommer 2018 vorgesehen.

http://www.caimmo.com/de/presse/news/artikel/ca-immo-feiert-dachgleiche-fuer-buerogebaeud e-vie-am-donaukanal/

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Baader Bank erhöht Kursziel von 23,00 Euro auf 28,00 Euro
Anlageempfehlung "Buy" unverändert - Ertrag von neuen Entwicklungsprojekten berücksichtigt

Die Baader Bank ihr Kursziel für die Aktien der CA Immo von 23,00 Euro auf 28,00 Euro erhöht. Die Kaufempfehlung ("Buy") für die Aktien des heimischen Immobilienunternehmens bleibt aufrecht.
Das neue Kursziel würde die zu erwartenden Erträge aus insgesamt 4,1 Mrd. Euro schweren Entwicklungsprojekten in den Jahren 2019 bis 2025 berücksichtigen, begründet Baader-Analystin Christine Reitsamer die Erhöhung. Dass die s Immo kürzlich bekannt gegeben hat, ihren Anteil an der CA Immo auf 5,02 Prozent erhöht zu haben, könnte darauf hindeuten, dass das Unternehmen bei einem möglichen Zusammenschluss zwischen CA Immo und Immofinanz Hauptaktionärin des neuen Konzerns werden wolle, vermute die Baader-Analystin weiter. An der Immofinanz hält die s Immo derzeit ebenfalls rund fünf Prozent.
Beim berichteten Gewinn je Aktie prognostiziert die Baader Bank 2,26 Euro (2017), 1,75 Euro (2018) und 2,00 Euro (2019). Die Dividendenschätzungen belaufen sich auf 0,73 Euro (2017), 0,80 Euro (2018) und 0,88 Euro (2019).

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

CA Immo mit Gewinnsprung in ersten drei Quartalen
Mieterlöse stiegen um 8,9 Prozent - Nettomietergebnis plus 11,9 Prozent

Der börsennotierte Immobilienkonzern CA Immo hat in den ersten neun Monaten 2017 sowohl bei den Mieteinnahmen als auch beim Gewinn deutlich zugelegt. Die Mieterlöse kletterten in den ersten drei Quartalen um 8,9 Prozent auf 133,5 Mio. Euro. Das Nettomietergebnis erhöhte sich um 11,9 Prozent auf 121,8 Mio. Euro, wie das Unternehmen Mittwochabend mitteilte.
Das Konzernergebnis stieg gegenüber der Vorjahresperiode um 17 Prozent auf 147,6 Mio. Euro. Die höheren Mieteinnahmen führte die CA Immo vor allem auf die Akquisition der Millennium Towers in Budapest sowie dem Erwerb der Minderheitsbeteiligung vom Joint Venture Partner Union Investment zurück.
Das operative Ergebnis aus dem Vermietungsgeschäft (FFO I), eine für die Branche wesentliche Kennzahl, summierte sich nach neun Monaten auf 84,8 Mio. Euro gegenüber 69,9 Mio. im Vorjahr. Der FFO I je Aktie kletterte per Ende September gegenüber dem Vorjahr um 23,5 Prozent auf 0,91 Euro.
Das Ergebnis vor Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg in den ersten drei Quartalen um 11 Prozent auf 124,1 Mio. Euro. Beim Ergebnis aus der Geschäftstätigkeit (EBIT) gab es ein Minus von 5,6 Prozent auf 205,5 Mio. Euro - "bedingt durch ein geringeres Neubewertungsergebnis im Jahresvergleich".
Das gesamte Immobilienvermögen der CA Immo betrug per Ende September 4,1 Mrd. Euro (Ende 2016: 3,8 Mrd. Euro). Das Ergebnis je Aktie belief sich zum Bilanzstichtag auf 1,58 Euro (2016: 1,32 Euro). Die Eigenkapitalquote mit 51,6 Prozent ausgewiesen, das Verhältnis der Nettoverschuldung zum Immobilienvermögen mit 37,1 Prozent. Der Net Asset Value (NAV) stand zum Stichtag bei 24,79 Euro je Aktie (Ende 2016: 23,60 Euro).
"Angesichts der äußerst erfreulichen, die Erwartungen übersteigenden, operativen Entwicklungen wird - wie schon im Vorjahr - mit einem starken Konzernergebnis gerechnet", so der Immokonzern und bestätigt die Jahreszielsetzung einer Steigerung des FFO I auf über 100 Mio. Euro.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Macht (wieder) rundum guten Eindruck:


Bilanz zum 30. September 2017: CA Immo bleibt auf starkem Wachstumskurs
Sämtliche Kennzahlen ein weiteres Quartal in Folge gesteigert; wesentliche Zielsetzungen 2017 erfolgreich umgesetzt

Wien, 22.11.2017. CA Immo bilanziert ein über den Erwartungen liegendes, operativ starkes drittes Quartal und setzt ihren profitablen Wachstumskurs weiter fort. Mit der erfolgreichen Platzierung von Wandelanleihen mit einem Volumen von 200 Mio. EUR sowie dem Ankauf eines voll vermieteten Prime-Bürogebäudes in Warschau wurden wesentliche strategische Zielsetzungen des Jahres 2017 erfolgreich umgesetzt und weiteres Ertragswachstum begründet.

Nettomieterlöse um 12% auf 121,8 Mio. EUR erhöht
EBITDA mit 124,1 Mio. EUR 11% über Vorjahresniveau
Außerplanmäßiges Bewertungsergebnis durch geplanten Verkauf des Tower 185 in Frankfurt
Anstieg des Konzernergebnisses auf 147,6 Mio. EUR (+ 17%)
NAV je Aktie bei 24,79 EUR (+8% seit Jahresbeginn, bereinigt um Dividende von 0,65 EUR je Aktie)
EPRA NAV steigt auf 28,18 EUR je Aktie (2016: 26,74 EUR je Aktie)
FFO I je Aktie um 24% auf 0,91 EUR gesteigert (1-3Q 2016: 0,73 EUR je Aktie) – Jah-reszielsetzung wird bestätigt
Vertiefung der Wertschöpfungskette um indirektes Immobilienfondsgeschäft


Ergebnisse der ersten drei Quartale 2017

CA Immo verbuchte in den ersten neun Monaten 2017 einen deutlichen Zuwachs der Mieterlöse um 8,9% auf 133,5 Mio. EUR. Diese positive Entwicklung konnte im Wesentlichen durch die Akquisition der Millennium Towers in Budapest sowie den Erwerb der Minderheitsbeteiligung von Joint Venture Partner Union Investment und den damit verbundenen Mietzuwachs erreicht werden. Das Nettomietergebnis belief sich nach den ersten drei Quartalen auf 121,8 Mio. EUR (2016: 108,8 Mio. EUR), ein Zuwachs von 11,9% im Jahresvergleich. Die operative Marge des Vermietungsgeschäftes liegt mit 91,3% deutlich über den Erwartungen und über dem Referenzwert des Vorjahres von 88,7%. Das Gesamtergebnis aus dem Immobilienverkauf summierte sich zum Stichtag auf 26,2 Mio. EUR (2016: 24,3 Mio. EUR). Das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg als Folge der positiven operativen Entwicklung um 11,0% auf 124,1 Mio. EUR (2016: 111,8 Mio. EUR).

Das Neubewertungsergebnis stellte sich mit 32,9 Mio. EUR zum Stichtag 30.09.2017 deutlich positiv dar (2016: 100,3 Mio. EUR). Die betragsmäßig größten Beiträge zum Neubewertungsgewinn steuerten Bestandsobjekte in Berlin und München bei. Das Ergebnis aus Gemeinschaftsunternehmen in Höhe von 50,7 Mio. EUR (2016: 7,3 Mio. EUR) reflektiert unter anderem einen außerplanmäßigen positiven Neubewertungseffekt des Tower 185 in Frankfurt, der sich aktuell in einem Verkaufsprozess befindet. Das Ergebnis aus der Geschäftstätigkeit (EBIT) lag mit 205,5 Mio. EUR –5,7% unter dem Vorjahresergebnis (2016: 217,8 Mio. EUR), im Wesentlichen bedingt durch ein geringeres Neubewertungsergebnis im Jahresvergleich.

Das Finanzergebnis summierte sich in den ersten neun Monaten auf –22,6 Mio. EUR, eine sub-stanzielle Verbesserung des Vorjahreswertes von –45,2 Mio. EUR um 50,5%. Der Finanzierungsaufwand des Konzerns, wesentliche Komponente des nachhaltigen Ergebnisses, verringerte sich durch die kontinuierliche Optimierung der Finanzierungsstruktur um –17,8% gegenüber 2016 und stand mit –26,4 Mio. EUR zu Buche. Das Ergebnis vor Steuern (EBT) summierte sich auf 182,9 Mio. EUR, 6,0% über dem Vorjahreswert in Höhe von 172,6 Mio. EUR. Neben dem gesteigerten operativen Ergebnis konnte ein signifikant verbessertes Finanzergebnis das rückläufige Bewertungsergebnis kompensieren. Das Periodenergebnis lag mit 147,6 Mio. EUR um 16,8% über dem Vorjahreswert (2016: 126,4 Mio. EUR). Das Ergebnis je Aktie belief sich zum Bilanzstichtag auf 1,58 EUR (2016: 1,32 EUR je Aktie).

FFO I, wesentliche Kennzahl für die nachhaltige Ertragskraft des Konzerns, die vor Steuern und um das Verkaufsergebnis und sonstige nicht nachhaltige Effekte bereinigt berichtet wird, summierte sich nach neun Monaten auf 84,8 Mio. EUR (2016: 69,9 Mio. EUR). Der FFO I je Aktie stand zum Stichtag bei 0,91 EUR und konnte damit gegenüber dem Vorjahr um 23,5% gesteigert werden (2016: 0,74 EUR je Aktie). Dies untermauert analog zu den Vorquartalen die robuste und vom Bewertungsergebnis unabhängige starke operative Entwicklung, welche auch Grundlage für die nachhaltige Dividendenpolitik der CA Immo ist. FFO II, inklusive Verkaufsergebnis und nach Steuern, lag zum Stichtag bei 97,4 Mio. EUR (2016: 86,6 Mio. EUR). Der FFO II je Aktie stand bei 1,04 EUR (2016: 0,91 EUR je Aktie), ein Zuwachs von 14,4% im Jahresver-gleich.

CA Immo verfügt über eine unverändert robuste Bilanz mit einer Eigenkapitalquote von 51,6% und einem konservativen Loan-to-Value-Verhältnis (Nettoverschuldung zu Immobilienvermögen) von 37,1%. Der NAV (IFRS Eigenkapital) je Aktie stand zum Stichtag bei 24,79 EUR (31.12.2016: 23,60 EUR je Aktie). Dies entspricht, bereinigt um die im Mai 2017 erfolgte Dividendenausschüttung in Höhe von 0,65 EUR je Aktie, einer Steigerung von 7,8% seit Jahresbeginn. Der EPRA NAV je Aktie belief sich auf 28,18 EUR (31.12.2016: 26,74 EUR je Aktie).

Ungebrochen starke Wachstumsdynamik

Auch im dritten Quartal 2017 konnten wesentliche Wachstumsimpulse gesetzt werden. Die erfolgreiche Platzierung von Wandelanleihen mit einem Volumen von 200 Mio. EUR, einer Laufzeit von 7,5 Jahren und einem Kupon von 0,75% setzt einen weiteren Meilenstein in der Optimierung der Finanzierungsstruktur. Die mit der Mittelverwendung verbundene Reduktion der Finanzierungskosten stärkt die nachhaltige Profitabilität (FFO I) des Konzerns. Darüber hinaus wurde mit dem Ankauf des Warsaw Spire (Gebäudeteil B) in Warschau eine wesentliche strategische Zielsetzung des Jahres 2017 erfolgreich umgesetzt. Das voll vermietete Prime-Bürogebäude stärkt die jährlichen Mieterlöse der CA Immo Gruppe um rund 6 Mio. EUR.

Vertiefung der Wertschöpfungskette um indirektes Immobilienfondsgeschäft

Die im Vorquartal angekündigte Prüfung einer Vertiefung der Wertschöpfungskette durch den Einstieg in das indirekte Immobilienfondsgeschäft – in Kooperation mit einer regulierten externen Dienstleistungsgesellschaft – wurde positiv bewertet und vom Aufsichtsrat des Unternehmens in seiner heutigen Sitzung genehmigt. Damit ergibt sich ein synergetisches Potenzial, nicht-strategische Immobilien wertmaximierend zu verwerten und die nachhaltige Profitabilität durch die Generierung von Serviceentgelten zu steigern. Damit in Zusammenhang steht die kürzlich beschlossene strategische Erweiterung des Geschäftsfeldes Development um die eigenständige Entwicklung von für Wohnen gewidmete Flächen. Der signifikante Anteil von hochwertigen Wohnentwicklungen an der Entwicklungspipeline der CA Immo – mit Schwerpunkt in der Stadt München – eröffnet in den kommenden Jahren ein Potenzial von mehr als 1 Mrd. EUR zur Platzierung in Immobilienfonds.

Tower 185 Verkauf intern genehmigt

Im Rahmen des Tower 185 Verkaufsprozesses wurde heute auf Basis eines konkreten, im Rahmen von exklusiven Verhandlungen vorliegenden Angebots eine Aufsichtsratsgenehmigung erwirkt. Ein Signing der Transaktion wird vorbehaltlich der finalen Klärung offener rechtlicher und wirtschaftlicher Themen noch im vierten Quartal 2017 erwartet.

Ausblick

Angesichts der äußerst erfreulichen, die Erwartungen übersteigenden, operativen Entwicklungen wird – wie schon im Vorjahr – mit einem starken Konzernergebnis gerechnet. Die Jahreszielsetzung für das nachhaltige Ergebnis, eine Steigerung des FFO I auf über 100 Mio. EUR (> 1,05 EUR je Aktie), wird bestätigt.

Der Finanzbericht zum 30. September 2017 der CA Immobilien Anlagen AG steht auf der Website http://www.caimmo.com/de/investor_relations/finanzberichte/ zur Verfügung.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

SRC stuft Aktie nach Zahlen von "Buy" auf "Accumulate" ab
Kursziel von 25,00 auf 26,00 Euro erhöht

Das Analysehaus SRC hat die Aktien des heimischen Immobilienunternehmens CA Immo von "Buy" auf "Accumulate" abgestuft. Gleichzeitig wurde das Kursziel nach der Vorlage von Ergebnissen zu den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres 2017 von 25,00 auf 26,00 Euro erhöht. Aktuell notierten die Titel bei 24,40 Euro (Schlusskurs vom Donnerstag).

Die Zahlen werden von SRC-Analyst Stefan Scharff in der Studie vom Donnerstag positiv beurteilt: Er sieht eine starke Performance beim Vermietungsgeschäft und deutlich niedrigere Finanzierungskosten. Auch im Gesamtjahr dürfte es "sehr ordentliche Ergebnisse" geben. Abgestuft werde die Aktie aber, weil sie zuletzt bereits deutlich zugelegt habe.

Beim Gewinn je Aktie erwartet SRC Research 2,10 Euro (2017), 2,14 Euro (2018) und 2,66 Euro (2019). Die Dividendenschätzung je Anteilsschein beläuft sich auf 0,75 Cent pro Aktie (2017) sowie 0,85 Cent (2018) und 1,00 Cent (2019).

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Starke Q3 Zahlen, Ausblick positiv 

Die Ergebnisse der ersten neun Monate 2017 waren sehr erfreulich. Die Mieterlöse stiegen um 8,9% auf EUR 133,5 Mio., was in erster Linie auf die jüngsten Akquisitionen (z.B. Millennium Tower in Budapest) zurückzuführen ist. Das operative Ergebnis vor Abschreibung (EBITDA) konnte um 11% auf EUR 124,1 Mio. angehoben werden. Das Neubewertungsergebnis blieb mit EUR 32,9 Mio. erwartungsgemäß hinter dem des Vorjahres (EUR 100,3 Mio.) zurück. Dennoch lag das EBIT mit EUR 205,5 Mio. nur geringfügig (- 5,7%) unter dem von 2016. Dank eines stark verbesserten Finanzergebnisses verdiente die CA Immo unterm Strich mit EUR 147,6 Mio. deutlich mehr (+16,8%) als im Vorjahr.

Der FFO I stieg nach neun Monaten auf EUR 84,8 Mio. (nach EUR 69,9 Mio. im Vergleichszeitraum des Vorjahres). Für das Gesamtjahr erwartet das Management nach wie vor einen Wert von über EUR 100 Mio., was angesichts der starken Entwicklung nach drei Quartalen eher konservativ klingt. Der EPRA NAV pro Aktie lag per Stichtag 30.9.2017 bei EUR 28,18.

Ausblick

Wir gehen davon aus, dass der FFO I für das Gesamtjahr 2017 bei deutlich über EUR 100 Mio. zu liegen kommen wird. Aktuell notiert die Aktie mit einem Abschlag von über 15% zum EPRA NAV, der das Entwicklungspotenzial des Unternehmens (das v.a. durch die zahlreichen Grundstücke in deutschen Metropolen gegeben ist) in keiner Weise widerspiegelt. Die Abschläge zum NAV sind unserer Meinung nach wie vor auf Unsicherheiten im Zusammenhang mit der möglichen Fusion mit der Immofinanz zurückzuführen und in unseren Augen nicht gerechtfertigt. 

Erste Bank

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

CA Immobilien - Vor der Fusion mit Immofinanz [Alle anzeigen] , Rang: Warren Buffett(2082), 26.3.20 07:47
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
Immofinanz wechselte bei CA Immo zwei Aufsichtsräte aus
02.8.16 20:38
1
CA Immo braucht die Immofinanz überhaupt nicht
11.8.16 16:45
2
CA Immo vermietet rund 15.000 m² Bürofläche in Budapest
22.8.16 19:31
3
RE: CA Immo vermietet rund 15.000 m² Bürofläche in Buda...interessant
23.8.16 05:58
4
      RE: CA Immo vermietet rund 15.000 m² Bürofläche in Buda...
23.8.16 07:05
5
      RE: CA Immo vermietet rund 15.000 m² Bürofläche in Buda...witziginteressant
23.8.16 10:16
6
      CA Immo im ersten Halbjahr mit Gewinnsprung
24.8.16 20:48
7
CA Immo segelt auf Erfolgskurs
25.8.16 13:38
8
SRC Research passen nach Zahlen Gewinnschätzungen für C...
26.8.16 06:05
9
RE: SRC Research passen nach Zahlen Gewinnschätzungen f...
26.8.16 06:12
10
Martin Rupp: "Die Fusion zwischen Immofinanz und CA-Imm...
26.8.16 08:58
11
CA Immo sieht sich gut gerüstet für geplante Fusion
26.8.16 12:47
12
Starke Zahlen zum Halbjahr
30.8.16 20:51
13
CA Immo-Manager: Nachfrage und Mieten werden in Berline...
31.8.16 20:27
14
CA Immo kauft Bürotürme in Budapest für 175 Mio. Euro
19.9.16 11:07
15
      RE: CA Immo kauft Bürotürme in Budapest für 175 Mio. Eu...
19.9.16 11:12
16
      RCB erhöht Kursziel
20.9.16 15:18
17
      CA Immo vermietet 12.000 m² Bürofläche an der Erdberger...
27.9.16 13:44
18
Finanzvorstand Nowotny geht vorzeitig
27.9.16 20:09
19
Der Nachfolger als CFO
28.9.16 09:24
20
      Baader bewertet nach angekündigtem CFO-Wechsel CA Immo ...
28.9.16 17:56
21
CA Immo vermietet 2.100 m² im Frankfurter Tower 185 
29.9.16 14:36
22
Kepler Cheuvreux hebt Kursziel von 19,00 auf 21,50 Euro...
29.9.16 16:06
23
So spielen Sie den geplanten Merger von CA Immo und Imm...
30.9.16 12:58
24
CA Immo beendete Aktienrückkauf vorzeitig: 2 Mio. Stück...
04.10.16 08:55
25
Florian Nowotny Kurzer Prozess bei CA Immo
05.10.16 19:49
26
Ruttenstorfer, Knoflach, Doralt verlassen Aufsichtsrat
12.10.16 19:07
27
      CA Immo verkauft Šestka Einkaufszentrum in Prag
17.10.16 20:04
28
Zwei Milliarden Euro und ein Baggersee
10.11.16 13:23
29
Erwartungen für morgen abend
23.11.16 20:13
30
CA Immo setzte starke Ergebnisdynamik auch im dritten Q...
23.11.16 21:33
31
CA Immo beschließt weiteren Aktienrückkauf
23.11.16 21:34
32
RE: CA Immo setzte starke Ergebnisdynamik auch im dritt...
24.11.16 10:33
33
      RE: CA Immo setzte starke Ergebnisdynamik auch im dritt...
24.11.16 10:49
34
      RE: CA Immo setzte starke Ergebnisdynamik auch im dritt...
25.11.16 09:30
35
SRC Research erhöht Kursziel für CA Immo von 21 auf 22 ...
24.11.16 20:08
36
RE: SRC Research erhöht Kursziel für CA Immo von 21 auf...
24.11.16 20:47
37
Starke Q3-Zahlen
27.11.16 18:39
38
Klaus Umek mischt bei Fusionspoker zwischen Immofinanz ...
03.12.16 11:22
39
      Immofinanz/CA-Immo-Fusion später - Russland-Abtrennung ...
19.12.16 14:23
40
      CA Immo verkauft Büroprojekt in Berliner Top-Lage 
09.1.17 09:20
41
      Es gibt Angebote, die man nicht ablehnen kann
12.1.17 11:15
42
      CA Immo erwirbt Minderheitsbeteiligung von Joint Ventur...
17.1.17 11:37
43
      GS erhöht deutlich  
26.1.17 08:20
44
CA Immo AG beabsichtigt Emission einer weiteren Unterne...
09.2.17 21:05
45
CA Immo holt sich mit 175-Millionen-Anleihe Geld vom Ka...
15.2.17 16:09
46
      Baader Bank erhöht Kursziel klar von 18,00 auf 21,00 Eu...
17.2.17 05:37
47
      CA Immo investiert 86 Mio. Euro in Büro- und Hotelproje...
06.3.17 14:21
48
      RCB erhöht CA Immo-Kursziel von 19,40 auf 20,60 Euro
16.3.17 07:49
49
CA Immo erhöht trotz Gewinnrückgang Dividende um 30 Pro...
21.3.17 20:59
50
CA Immo: Immofinanz-Merger auf Eis
22.3.17 13:56
51
RE: CA Immo: Immofinanz-Merger auf Eis
22.3.17 16:42
52
      RE: CA Immo: Immofinanz-Merger auf Eis
22.3.17 16:58
53
      CA Immo macht sich mit guten Zahlen fit auch für Stand-...
23.3.17 05:43
54
      SRC
23.3.17 12:54
55
      Kepler Cheuvreux hebt Kursziel von 21,50 auf 23,50 Euro...
23.3.17 18:16
56
      CA Immo legt Grundstein für Bürogebäude ViE an der Wien...
29.3.17 14:39
57
      Erste Group-Analysten bleiben CA Immo-Optimisten
30.3.17 09:25
58
      Im Branchenvergleich sei die Aktie des Immobilienuntern...
30.3.17 18:00
59
      RE: Im Branchenvergleich sei die Aktie des Immobilienun...
01.4.17 15:49
60
      Rückzug aus dem Logistik-Segment abgeschlossen
04.4.17 11:10
61
      Baader Bank bestätigt CA Immo-Empfehlung mit "Buy"
05.4.17 13:21
62
      Baader Bank bestätigt "buy", erhöht Kursziel auf 23,0 E...
26.4.17 08:24
63
Immofinanz und Petrikovics haben sich außergerichtlich ...
03.5.17 20:20
64
CA Immo zahlt 0,65 Euro an Dividende - davon 0,22 Euro ...
12.5.17 12:23
65
      RE: CA Immo zahlt 0,65 Euro an Dividende - heute ex Div...
15.5.17 09:16
66
      CA Immo meldet Gewinnsprung im ersten Quartal
23.5.17 21:36
67
      CA Immo macht vieles richtig - Kaufen
25.5.17 16:03
68
      RE: CA Immo macht vieles richtig - Kaufen
25.5.17 16:07
69
      Top Pick
27.5.17 15:40
70
      Goldman Sachs hebt das Kursziel an
16.6.17 08:46
71
      HSBC erhöht deutlich
19.6.17 09:27
72
      CA Immo realisiert Büro- und Hotelhochhaus ONE in Frank...
29.6.17 07:47
73
      CA Immo verlängert Vertrag von Finanzvorstand Volckens ...
05.7.17 19:25
74
      CA Immo senkte Kreditkosten - 700 Mio. Euro neu struktu...
13.7.17 13:46
75
      CA Immo vermietet 15.000 m² am Berliner Schöneberger Uf...
21.7.17 05:44
76
      CA Immo vermietet 9.300 m² in Bukarester Büroprojekt
11.8.17 20:36
77
      EILMELDUNG: CA Immo steigerte Konzerngewinn zum Hj. auf...
23.8.17 20:33
78
      CA Immo steigerte Konzerngewinn im ersten Halbjahr
23.8.17 22:00
79
      SRC Research erhöht Kursziel für CA Immo von 24 auf 25 ...
25.8.17 05:49
80
      RE: SRC Research erhöht Kursziel für CA Immo von 24 auf...
25.8.17 06:01
81
Wohnungsbau bringt gutes Geld
25.8.17 07:31
82
CA Immo will eigene Aktien kaufen
25.8.17 12:47
83
      Starke Q2 Zahlen
28.8.17 08:14
84
      Goldman Sachs erhöht das Kursziel
13.9.17 11:58
85
      RE: Goldman Sachs erhöht das Kursziel
15.9.17 05:44
86
      CA Immobilien Anlagen AG begibt Wandelschuldverschreibu...
26.9.17 08:47
87
      RE: CA Immobilien Anlagen AG begibt Wandelschuldverschr...
26.9.17 08:49
88
      Wandelanleihe erhält 0,75-Prozent-Kupon
26.9.17 16:44
89
RCB dreht das Ziel kräftig nach oben
27.9.17 12:20
90
RE: RCB dreht das Ziel kräftig nach oben
28.9.17 12:47
91
      Gewinn-Messe - CA Immo: "Wir warten auf den Immofinanz-...
20.10.17 07:51
92
      CA Immo feiert Dachgleiche für Bürogebäude ViE am Donau...
25.10.17 14:17
93
      Baader Bank erhöht Kursziel von 23,00 Euro auf 28,00 Eu...
19.11.17 13:02
94
      EILMELDUNG: CA Immo mit Gewinnsprung auf 147,6 Mio. Eur...
22.11.17 21:01
95
      CA Immo mit Gewinnsprung in ersten drei Quartalen
22.11.17 21:07
96
      CA Immo selbst:
22.11.17 21:34
97
      SRC stuft Aktie nach Zahlen von "Buy" auf "Accumulate" ...
24.11.17 09:11
98
      RE: SRC stuft Aktie nach Zahlen von
24.11.17 10:13
99
      Starke Q3 Zahlen
25.11.17 13:14
100
CA Immo erwirbt Teil B des Warsaw Spire Komplex
28.9.17 16:29
101
Petrus Advisers fordern sofortige Beendigung der Fusion...
28.11.17 13:21
102
RE: Petrus Advisers fordern sofortige Beendigung der Fu...
28.11.17 16:37
103
Erste Group erhöht Kursziel von 24,0 auf 30,0 Euro
29.11.17 12:36
104
CA Immo lukriert aus Bürohausverkauf in Frankfurt 150 M...
30.11.17 09:09
105
CA Immo erneuert Führungsspitze
01.12.17 16:42
106
RCB erhöht Kursziel
11.1.18 07:38
107
      2017 brachten Verkäufe 370 Mio. Euro ein
11.1.18 12:54
108
      der Anstieg scheint für Wood endlich
12.1.18 08:35
109
      Goldman Sachs erhöht Kursziel
02.2.18 12:48
110
EILMELDUNG: Immofinanz: Gespräche zu Verschmelzung mit ...
28.2.18 14:14
111
Immofinanz-Fusion mit CA Immo vorerst abgesagt
28.2.18 14:51
112
      RE: Immofinanz-Fusion mit CA Immo vorerst abgesagt
28.2.18 15:44
113
      RE: Immofinanz-Fusion mit CA Immo vorerst abgesagt
28.2.18 15:56
114
      RE: Immofinanz-Fusion mit CA Immo vorerst abgesagt
28.2.18 16:15
115
      RE: Immofinanz-Fusion mit CA Immo vorerst abgesagt
28.2.18 16:29
116
      RE: Immofinanz-Fusion mit CA Immo vorerst abgesagt
28.2.18 16:31
117
      CA Immo nimmt Rückzieher der Immofinanz zur Fusion "zur...
28.2.18 16:39
118
      RE: Immofinanz-Fusion mit CA Immo vorerst abgesagt
28.2.18 19:25
119
CA Immo fuhr 2017 Rekordgewinn ein - Plus 28 Prozent au...
28.2.18 19:46
120
EPRA NAV je Aktie steigt um 11,8% auf 29,90 EUR
28.2.18 19:49
121
Baader Bank bleibt nach Zahlen bei Kaufvotum "Buy"
01.3.18 14:01
122
starke vorläufige Zahlen für das GJ 2017 
03.3.18 09:16
123
      RE: starke vorläufige Zahlen für das GJ 2017 
04.3.18 13:58
124
      RE: starke vorläufige Zahlen für das GJ 2017 
04.3.18 14:10
125
      RE: starke vorläufige Zahlen für das GJ 2017 interessant
04.3.18 14:52
126
      RE: starke vorläufige Zahlen für das GJ 2017 gut analysiert
04.3.18 16:43
127
      SRC - we lift the target price to Euro 27.50
04.3.18 17:50
128
      HSBC hebt das Kursziel um 10%
07.3.18 09:44
129
# US-Investor Starwood will bei CA Immo und Immofinanz ...
22.3.18 07:52
130
27,50 für CA Immo und 2,10 für Immofinanz - aber nur Te...
22.3.18 08:32
131
      RE: 27,50 für CA Immo und 2,10 für Immofinanz - aber nu...
22.3.18 10:06
132
Erste Stellungnahme des Vorstands
22.3.18 14:11
133
RE: Erste Stellungnahme des Vorstands
22.3.18 15:58
134
      Analysten -Stellungnahme
23.3.18 06:24
135
      Erste Bank erwartet Erhöhung des Angebots
24.3.18 11:32
136
      vorläufiges Jahresergebnis 2017 bestätigt; 80 Cent Divi...
26.3.18 19:27
137
      NAV und EPRA NAV
27.3.18 08:48
138
      CA Immo schmückt sich weiter für Investoren
28.3.18 10:39
139
      CA Immo freut Investoreninteresse
28.3.18 10:51
140
      Baader Bank erhöht Kursziel
29.3.18 11:53
141
Conference Call beeindruckend
02.4.18 14:32
142
Starwood verlängert Annahmefrist für CA-Immo-Angebot bi...
27.4.18 11:54
143
CA-Immo-Vorstand gibt keine Empfehlung zu Starwood-Ange...
27.4.18 12:04
144
Benko prüft wohl Kauf von CA-Immo-Anteil, berichtet Tre...
27.4.18 14:05
145
Skanska verkauft Bürogebäude Campus 6.1 in Bukarest an ...
07.5.18 09:35
146
uff! HV vorüber
09.5.18 22:09
147
Hauptversammlung beschloss 80 Cent Dividende
10.5.18 10:11
148
      RE: 14.05. ex-Dividende
13.5.18 17:57
149
Boerse Social HV-Berichtinteressantinteressant
13.5.18 21:51
150
Kapitalrückzahlung statt Dividende 
14.5.18 05:56
151
      RE: Kapitalrückzahlung statt Dividende 
14.5.18 09:52
152
      RE: Kapitalrückzahlung statt Dividende 
14.5.18 17:00
153
      RE: Kapitalrückzahlung statt Dividende 
14.5.18 17:46
154
      RE: Kapitalrückzahlung statt Dividende 
14.5.18 18:28
155
      RE: Kapitalrückzahlung statt Dividende 
14.5.18 18:45
156
      CA Immo verdiente im ersten Quartal mehr als vom Markt ...
23.5.18 19:41
157
      RE: Starwood-Kaufangebot - CA-Immo-Chefs geben keine Ak...
24.5.18 18:14
158
SRC erhöht Kursziel nach Zahlen
24.5.18 21:07
159
RE: SRC erhöht Kursziel nach Zahlen
24.5.18 22:16
160
Höchstes Kursziel
25.5.18 10:43
161
Q1 Zahlen über unseren Erwartungen
26.5.18 13:48
162
      CA Immo hält über 5 Prozent eigene Aktien
29.5.18 06:51
163
      GfK mietet 2.300 m² im CA Immo-Büroprojekt ViE am Donau...
22.6.18 06:18
164
Skanska verkauft Bürogebäude Visionary in Prag an CA Im...
28.6.18 12:17
165
Goldman Sachs erhöht Kursziel
03.7.18 13:30
166
      +8%?
03.8.18 19:42
167
      RE: +8%?interessant
03.8.18 20:12
168
      RE: +8%?
03.8.18 20:20
169
      RE: +8%?
03.8.18 20:56
170
ATH
13.8.18 06:27
171
Baader-Helvea erhöht das Kursziel
18.8.18 20:47
172
RE: Baader-Helvea erhöht das Kursziel
20.8.18 14:10
173
      CA Immo im Halbjahr operativ stabil und mit höheren Mie...
22.8.18 18:19
174
„Wien ist unser schwächster Markt für Büro-Immobilien“
24.8.18 08:36
175
Halbjahreszahlen fielen sehr gut aus
24.8.18 19:25
176
Kepler Cheuvreux bestätigt für CA Immo die Empfehlung K...
24.8.18 19:46
177
RE: Halbjahreszahlen fielen sehr gut aus
24.8.18 21:37
178
Wiederum starke Zahlen zum 1. Halbjahr, Ausblick wird w...
25.8.18 15:40
179
mission einer weiteren Unternehmensanleihe
11.9.18 13:32
180
      CA Immo mit drei neuen Starwood-Aufsichtsräten
28.9.18 07:28
181
      Erste Group erhöht Kursziel von 30,0 auf 38,0 (!) Euro
28.9.18 19:16
182
      RE: Erste Group erhöht Kursziel von 30,0 auf 38,0 (!) E...
28.9.18 19:20
183
      RE: Erste Group erhöht Kursziel von 30,0 auf 38,0 (!) E...
29.9.18 09:01
184
CA Immo kauft Bürogebäude in Warschau um 100 Mio. Euro
02.10.18 14:49
185
CA-Immo-Finanzchef legt Mandat zurück - Starwood schick...
11.10.18 09:34
186
RE: CA-Immo-Finanzchef legt Mandat zurück - Starwood sc...
11.10.18 11:17
187
      RE: CA-Immo-Finanzchef legt Mandat zurück - Starwood sc...
11.10.18 11:18
188
      RE: CA-Immo-Finanzchef legt Mandat zurück - Starwood sc...
11.10.18 11:41
189
      RE: CA-Immo-Finanzchef legt Mandat zurück - Starwood sc...
11.10.18 11:47
190
CA Immo: Schätzen Immo-Märkte sehr positiv ein
19.10.18 10:28
191
Volksbank mietet 14.000 m² Bürofläche an der Erdberger ...
23.10.18 08:58
192
HSBC erhöht das Kursziel von 30,0 auf 37,0 Euro.
01.11.18 22:55
193
CA Immo kaufte um 15, 6 Mio. Euro eigene Aktien
04.11.18 11:08
194
CA Immo vermietet 5.300 m² Fläche im Büroprojekt Orhide...
15.11.18 20:38
195
CA Immo nach 9 Monaten mit mehr Mieterlösen und weniger...
20.11.18 20:51
196
Soll und Ist der Zahlen der CA Immo zum 3. Quartal
21.11.18 14:50
197
      SRC stuft Aktie von "Hold" auf "Buy" hoch
22.11.18 08:51
198
      RE: SRC stuft Aktie von
22.11.18 09:18
199
Starkes 3. Quartal lässt Übertreffen des FFO 1- Zieles ...
24.11.18 10:42
200
Büroflächen-Nachfrage auf Rekordhoch
07.2.19 10:02
201
CA Immo erwartet starkes Immobilienneubewertungsergebni...
28.2.19 14:27
202
1,80 Euro pro Aktie
28.2.19 14:46
203
NAV wird wahrscheinlich auf mehr als EUR 33 zulegen
02.3.19 09:02
204
SRC erhöht Kursziel
06.3.19 17:44
205
      RE: SRC erhöht Kursziel
06.3.19 20:02
206
CA Immo bekommt wieder einen Finanzvorstand
09.3.19 10:16
207
Neues höchstes Kursziel
21.3.19 21:32
208
Neubewertungen brachten CA Immo 2018 Rekordergebnis - M...
27.3.19 19:40
209
CA Immo sieht bei möglichen Immo-Mergers in Österreich ...
28.3.19 16:00
210
      CA Immo sieht nach Rekordzahlen weiteres Wachstum vorpr...
28.3.19 18:40
211
      EPRA NAV springt auf EUR 33,30
30.3.19 18:08
212
      SRC
02.4.19 15:48
213
Petrus Advisers schlägt Aufsichtsräte vor
26.4.19 12:00
214
RE: Petrus Advisers schlägt Aufsichtsräte vor
26.4.19 20:32
215
Schillhofer ab 1. Juni neuer Finanzvorstand der CA Immo
09.5.19 14:49
216
BS-HV-Bericht 1 u 2
14.5.19 21:17
217
SRC stuft Papier von "Accumulate" auf "Hold" herab
23.5.19 07:09
218
      RE: SRC stuft Papier von
23.5.19 08:12
219
      Baader Bank hebt Kursziel
04.7.19 07:41
220
Bilanz zum 31. März 2019: CA Immo steigert Mieterlöse u...
21.5.19 19:13
221
CA Immo schließt Mietvertrag über 23.000 m² in Berlin a...
25.7.19 10:25
222
CA Immo legt starke Halbjahresbilanz
21.8.19 18:57
223
      SRC Research erhöht für CA Immo die Empfehlung auf Akku...
22.8.19 22:06
224
      RE: SRC Research erhöht für CA Immo die Empfehlung auf ...
22.8.19 22:15
225
CA Immo behält Berlin im Fokus - Mietpreisbremse lockt ...
23.8.19 07:55
226
Deutsche Bank neues höchstes Kursziel
23.8.19 22:49
227
      Solides 1. Halbjahr
24.8.19 09:34
228
      Baader Bank bestätigt nach Zahlen "Hold"-Votum
29.8.19 09:58
229
      RCB bestätigt "Hold"-Votum und Kursziel bei 32,50 Euro
29.8.19 10:52
230
      RE: RCB bestätigt interessant
11.9.19 23:08
231
Vorstand Keegan Viscius kauft 1.817 Aktien 
18.9.19 08:26
232
doppelt
18.9.19 08:43
233
CA Immo startet Bau von zwei Bürogebäuden in Prager Top...
01.10.19 09:34
234
Weiter die attraktivste Immobilienaktie in Wien
06.10.19 08:50
235
CA Immo setzt auf Großstädte und sieht keine Rezession
18.10.19 08:14
236
CA Immo verkauft Immofinanz
07.11.19 19:23
237
CA Immo verkaufte alle ihre Immofinanz-Aktien
08.11.19 08:31
238
      RE: CA Immo verkaufte alle ihre Immofinanz-Aktien
08.11.19 08:45
239
      RE: CA Immo verkaufte alle ihre Immofinanz-Aktien
08.11.19 09:38
240
      EILMELDUNG: CA Immo - Gewinn legte bis September um 30,...
20.11.19 20:54
241
      Mehr Mieterlöse und Neubewertungen verhalfen CA Immo zu...
20.11.19 20:55
242
      RE: Mehr Mieterlöse und Neubewertungen verhalfen CA Imm...
20.11.19 21:31
243
SRC Research bestätigt für CA Immo die Empfehlung Akkum...
21.11.19 21:11
244
RE: SRC Research bestätigt für CA Immo die Empfehlung A...
21.11.19 21:21
245
      Starker Ergebnistrend setzt sich im 3. Quartal fort 
23.11.19 10:27
246
      Wood & Co erhöht für CA Immo das Kursziel
04.12.19 13:56
247
CA Immo beabsichtigt eine Unternehmensanleihe mit Bench...
16.1.20 10:06
248
RE: CA Immo beabsichtigt eine Unternehmensanleihe mit B...
16.1.20 10:21
249
      RCB stuft CA Immo neu mit der Empfehlung Halten ein
20.1.20 21:42
250
      CA Immo senkt Zinsaufwand weiter: Neue Anleihe ersetzt ...
29.1.20 08:26
251
      RE: CA Immo senkt Zinsaufwand weiter: Neue Anleihe erse...
29.1.20 13:00
252
      CA Immo langte bei Anleihen-Rückkauf kräftig zu
04.2.20 20:27
253
CA Immo vermietet rund 7.000 m² Fläche im Büroprojekt M...
04.2.20 12:12
254
CA Immobilien erwartet ein starkes Neubewertungsergebni...
20.2.20 09:20
255
Neues höchstes Kursziel
21.2.20 10:02
256
      CA Immo - Deutsche Bank bestätigt "Buy", neues Kursziel...
24.2.20 08:06
257
      CA Immo - HSBC erhöht Kursziel massiv
27.2.20 09:47
258
      CA Immo klagt Republik Österreich und Land Kärnten auf ...
27.2.20 19:50
259
      RE: CA Immo klagt Republik Österreich und Land Kärnten ...
27.2.20 20:19
260
      RE: CA Immo klagt Republik Österreich und Land Kärnten ...
27.2.20 20:23
261
RE: CA Immobilien
15.3.20 17:14
262
RE: CA Immobilien
15.3.20 17:19
263
      RE: CA Immobilien
22.3.20 10:29
264
CA Immo: 2019 Rekordgewinn - "Hoch widerstandsfähig für...
25.3.20 20:47
265
RE: CA Immo: 2019 Rekordgewinn -
25.3.20 20:49
266
      Deutsche Bank erhöht das Kursziel von 44,0 auf 50,0 Eur...
27.3.20 11:04
267
      RE: Deutsche Bank erhöht das Kursziel von 44,0 auf 50,0...
27.3.20 12:49
268
      RE: Deutsche Bank erhöht das Kursziel von 44,0 auf 50,0...
27.3.20 13:02
269
      Insider-Transaktion: Klara Viscius kauft 3.759 Aktien
28.3.20 11:02
270
Rekordergebnis und gute Voraussetzungen für ein starkes...
29.3.20 10:36
271
33,0 Euro das niedrigste aller Kursziele
31.3.20 10:38
272
      RE: 33,0 Euro das niedrigste aller Kursziele
31.3.20 11:02
273
      Kepler Cheuvreux bestätigt für CA Immo die Empfehlung K...
01.4.20 16:25
274
      CA Immo - Aufsichtsräte kaufen 28.000 Aktien
03.4.20 07:34
275
      CA Immo - Deutsche Bank senkt Kursziel von 50 auf 43 Eu...
06.4.20 12:30
276
      CA Immo verschiebt Hauptversammlung auf 25. August 2020
07.4.20 18:05
277
      CA Immo erwirbt Bürogebäude in Berlin
09.4.20 10:06
278
      Eigengeschäfte von Führungskräften gemäß Artikel 19 MAR...
20.4.20 19:20
279
      Ca Immo begehrt
22.4.20 16:18
280
      RE: Ca Immo begehrt
22.4.20 16:21
281
      Ca Immo weiter begehrt
23.4.20 22:31
282
      Ca Immo weiter begehrt -gute Zahlen in Bälde?
12.5.20 22:34
283
      RE: Ca Immo weiter begehrt -gute Zahlen in Bälde?
13.5.20 08:39
284
      CA-Immo-EBIT im Quartal durch Neubewertungsergebnis hal...
26.5.20 20:39
285
      CA-Immo-Quartalsnettogewinn stieg durch gutes Finanzerg...
26.5.20 20:43
286
      RE: CA-Immo-Quartalsnettogewinn stieg durch gutes Finan...
26.5.20 21:14
287
      RE: CA-Immo-Quartalsnettogewinn stieg durch gutes Finan...
26.5.20 21:16
288
SRC Research bestätigt für CA Immo die Empfehlung Akkum...
28.5.20 19:46
289
RE: SRC Research bestätigt für CA Immo die Empfehlung A...
28.5.20 19:50
290
      Starkes Auftaktquartal, Büro-Fokus sorgt für Stabilität
30.5.20 10:03
291
Vorstand Keegan Viscius kauft 1.681 Aktien
06.7.20 08:01
292
CA Immo verkaufte Bürogroßprojekt in Berlin
06.7.20 13:19
293

Thema #197332
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
1.52