Die Aktie scheint sich stabilisiert zu haben.

In diesem Zusammenhang ein Interview Auszug aus dem WB mit Mario Gabelli

Warum ist die Luftfahrtbranche interessant für Sie? Liegt es daran, dass es dort wenig Wettbewerb gibt?

Nein. Werfen wir einen Blick auf die Wirtschaftswissenschaft. Hat ein Individuum für sein Essen und das Dach überm Kopf gesorgt, sagt die Wirtschaftslehre, für jede Zunahme des echten verfügbaren Einkommens über eine bestimmte Schwelle hinaus besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass das Geld für die Freizeitbeschäftigung ausgegeben wird. Wenn ich 50.000 Euro im Jahr verdiene und das Gehalt steigt auf 60.000 Euro, diese 10.000 Euro extra geben mir eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass ich es für Freizeitaktivitäten ausgebe. Entweder nehme ich das Wochenende frei, um fischen zu gehen, ich gehe auf ein Vergnügungsschiff oder verreise anderweitig.

Wie profitieren Sie davon?

In den 1950er Jahren waren US-Airlines die Hauptkäufer von Flugzeugen, etwa PanAm oder TWA. In den 1970ern begannen die europäischen Airlines, Flugzeuge zu kaufen. In den vergangenen zehn Jahren kamen Player aus dem Mittleren Osten wie Etihad Airways auf den Markt. Als die Berliner Mauer im November 1989 fiel, sagten wir uns, eventuell werden die drei Milliarden Menschen in Indien und China ein Teil des globalen Marktes. Was geschah mit der aufstrebenden Mittelschicht dort? Ich sehe mehr Chinesen urlauben, wenn ich in Milan, Miami, Madrid oder Wyoming bin. Die Airlines kaufen mehr Flugzeugteile. Wir haben etwa 28.000 gewerbliche Flugzeuge weltweit. In den kommenden 20 Jahren müssen davon 20.000 stillgelegt werden, weil sie nicht mehr effizient sind und aus anderen Gründen. Die Nachfrage steigt zur gleichen Zeit. Es werden 35.000 Flugzeuge im Einsatz sein. Die Zulieferer von Boeing und Airbus werden ihre Orderbücher füllen. Vor vier Jahren sahen wir die wachsende Nachfrage bei den Zulieferern. Wir kauften diese Aktien und besitzen sie bis heute. Unser Analyst in London besucht Firmen an deren Sitz. Wir gehen zur Farnborough Airshow. Das ist unsere Vorgehensweise. So machen wir fundamentales Research. Wir beauftragen ein Team von Analysten. Wir haben 40 Analysten und 20 Portfoliomanager.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Interessant, dass die derzeitige Euroschwäche sich nicht auf den Kurs auswirkt.

Ihre Verkäufe erfolgen ausschließlich in Dollar. Produziert wird in Euro wobei wiederum etliche Rohstoffe etc. mit Dollar bezahlt werden.

Ein Blick in Emissionsprospekt zeigt, dass sie ihr Währungskursrisiko immer auf ein Jahr absichern. Die Absicherung erfolgt zur Budgeterstellung im Herbst.

Am 28. Feb 2013 hatten sie 200 Mio Dollar abgesichert.
Die Absicherung erfolgt so, dass sie bei fallenden Kursen abgesichert sind, jedoch eine Dollaraufwärtsbewegung großteils mitpartizipieren.

The European USD Options we bought and the USD Call Options we wrote had knock out and knock in Features. Such Features allow us to, wihtin a range, benefit from the appreciation of the USD and shield us from the depreciation of the USD.

Ein Dollarverfall von derzeit 5% sollte so zumindest 10 Mio Windfall einbringen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Interessant. Relattiv sophisticated. Sieht man nicht oft.

>The European USD Options we bought and the USD Call Options we
>wrote had knock out and knock in Features. Such Features allow
>us to, wihtin a range, benefit from the appreciation of the
>USD and shield us from the depreciation of the USD.
>
>Ein Dollarverfall von derzeit 5% sollte so zumindest 10 Mio
>Windfall einbringen.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>Interessant. Relattiv sophisticated. Sieht man nicht oft.
>
>>The European USD Options we bought and the USD Call
>>Options we wrote had knock out and knock in Features.
>>Such Features allow us to, wihtin a range, benefit from
>>the appreciation of the USD and shield us from the
>>depreciation of the USD.
>>
>>Ein Dollarverfall von derzeit 5% sollte so zumindest 10
>>Mio Windfall einbringen.

Ich merke nichts von einer US$ Schwäche an den Märkten:

http://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article132009695/Pfund-sackt-zu-Euro-und-Dollar-w eiter-ab-Schottland-Angst.html

Dollar - Yen


Aber, wenn eine bevorstünde, dann hat man sicher den besten
Reibach wenn man Pfund zu US$ swapt und das Schottland-Referendum
negativ ausgeht (keine Unabhängigkeit von Schottland)
Dann wird der Pfund am stärksten zum US$ wieder gewinnen!

Nicht vergessen, Schottland Referendum findet diese Woche
am 18. September 2014 statt, ich werds risikieren.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Bitte vergesst, was ich schrieb.

Die Märkte glauben bereits nicht an die Unabhängigkeit Schottlands,
bei dem wieder erstarkten Pfund, swap ich doch nicht.
(Außer das Pfund fällt bis morgen noch wesentlich)



>Aber, wenn eine bevorstünde, dann hat man sicher den besten
>Reibach wenn man Pfund zu US$ swapt und das
>Schottland-Referendum
>negativ ausgeht (keine Unabhängigkeit von Schottland)
>Dann wird der Pfund am stärksten zum US$ wieder gewinnen!
>
>Nicht vergessen, Schottland Referendum findet diese Woche
>am 18. September 2014 statt, ich werds risikieren.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>Bitte vergesst, was ich schrieb.
>
>Die Märkte glauben bereits nicht an die Unabhängigkeit
>Schottlands,
>bei dem wieder erstarkten Pfund, swap ich doch nicht.
>(Außer das Pfund fällt bis morgen noch wesentlich)
>
Weils mich interessiert, mit wem würdest du den swap machen, wer ist dein Vertragspartner?


  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>Bitte vergesst, was ich schrieb.
>>
>>Die Märkte glauben bereits nicht an die Unabhängigkeit
>>Schottlands,
>>bei dem wieder erstarkten Pfund, swap ich doch nicht.
>>(Außer das Pfund fällt bis morgen noch wesentlich)
>>
>Weils mich interessiert, mit wem würdest du den swap machen,
>wer ist dein Vertragspartner?
>
CFDs oder FX-Swap also ganz normale Total Return Swaps!

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>>>Bitte vergesst, was ich schrieb.
>>>
>>>Die Märkte glauben bereits nicht an die
>Unabhängigkeit
>>>Schottlands,
>>>bei dem wieder erstarkten Pfund, swap ich doch nicht.
>>>(Außer das Pfund fällt bis morgen noch wesentlich)
>>>
>>Weils mich interessiert, mit wem würdest du den swap
>machen,
>>wer ist dein Vertragspartner?
>>
>CFDs oder FX-Swap also ganz normale Total Return Swaps!

sorry, ich meinte welchen Broker, Bank, Handelsplattform, wie auch immer.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

"The European USD Options we bought and the USD Call Options we wrote had knock out and knock in Features. Such Features allow us to, wihtin a range, benefit from the appreciation of the USD and shield us from the depreciation of the USD."




tja so läuft es meist wenn ein cfo und ein bank fuzzi gut miteinander können. verschnörkselte konstruktionen, die einem späteren controlling
die sicht vernebeln. vorstand und ar verstehen meist nichts davon und nicken ab. gefällt mir gar nicht!

es gibt kein hedging welches verlust verhindert und gleichzeitig gewinn zulässt - nicht einmal "within a range". nur straight forward
usd terminverkäufe sichern für die gesellschaft, transparent und zu geringen kosten, das währungsrisiko ab, und zwar zur gänze.
kleines restrisiko, der kunde zahlt nicht und schon ist man die usd short.

jeder exportverkauf entspricht einem gleichzeitig stattfindenden usd einkauf (usd-termin-devisenbriefkurs für den jeweils vereinbarten zahlungseingang). das so entstandene usd-long (abzüglich allfälliger usd shorts in form von zahlungsverpflichtungen) ist unverzüglich an die bank zu verkaufen (usd-termin devisengeldkurs für den jeweils vereinbarten zahlungseingang). der geld-brief-spread, die kondition (spread ab-/aufschlag), der markt (termin auf-/abschlag) und letzlich die bankspesen sind der aufwand für die absicherung des währungsrisikos.

etwas anders verhält es sich bei langfristigen also mehrjährigen überlegungen zum thema kalkulatorisches risiko. festzuhalten ist, dass nur ein abgeschlossener exportvertrag ein währungsrisiko generiert. zukünftige (wahrscheinliche, erwartete, erhoffte) exportverträge beinhalten kein währungsrisiko und sind daher nicht gegenstand allfälliger absicherungsüberlegungen, sondern fallen in den bereich allgemeine wettbewerbsfähigkeit. zur absicherung langfristiger wettbewerbsfähigkeit können massnahmen im währungsbereich sinnvoll erscheinen, solange man sich deren spekulativer aspekte bewusst ist.

ein schwacher euro (genauso wie billige energie, niedrige löhne, massvolle steuern) wird die exportindustrie jedenfalls unterstützen, teilweise deren wettbewerbsfähigkeit gegenüber nichteuroländern, teilweise deren unmittelbare margensituation. spürbar jedoch werden auswirkungen, im positiven wie im negativen, immer erst zeitverzögert festzustellen sein.









  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

>"The European USD Options we bought and the USD Call
>Options we wrote had knock out and knock in Features. Such
>Features allow us to, wihtin a range, benefit from the
>appreciation of the USD and shield us from the depreciation of
>the USD."
>
Auchmein Gedanke. Selber sind sie darauf sicher nicht
gekommen.

>tja so läuft es meist wenn ein cfo und ein bank fuzzi gut
>miteinander können. verschnörkselte konstruktionen, die einem
>späteren controlling
>die sicht vernebeln. vorstand und ar verstehen meist nichts
>davon und nicken ab. gefällt mir gar nicht!
>
>es gibt kein hedging welches verlust verhindert und
>gleichzeitig gewinn zulässt - nicht einmal "within a
>range".
>
>jeder exportverkauf entspricht einem gleichzeitig
>stattfindenden usd einkauf (usd-termin-devisenbriefkurs für
>den jeweils vereinbarten zahlungseingang). das so entstandene
>usd-long (abzüglich allfälliger usd shorts in form von
>zahlungsverpflichtungen) ist unverzüglich an die bank zu
>verkaufen (usd-termin devisengeldkurs für den jeweils
>vereinbarten zahlungseingang). der geld-brief-spread, die
>kondition (spread ab-/aufschlag), der markt (termin
>auf-/abschlag) und letzlich die bankspesen sind der aufwand
>für die absicherung des währungsrisikos.
>
>etwas anders verhält es sich bei langfristigen also
>mehrjährigen überlegungen zum thema kalkulatorisches risiko.
>festzuhalten ist, dass nur ein abgeschlossener exportvertrag
>ein währungsrisiko generiert. zukünftige (wahrscheinliche,
>erwartete, erhoffte) exportverträge beinhalten kein
>währungsrisiko und sind daher nicht gegenstand allfälliger
>absicherungsüberlegungen, sondern fallen in den bereich
>allgemeine wettbewerbsfähigkeit. zur absicherung langfristiger
>wettbewerbsfähigkeit können massnahmen im währungsbereich
>sinnvoll erscheinen, solange man sich deren spekulativer
>aspekte bewusst ist.
>
>ein schwacher euro (genauso wie billige energie, niedrige
>löhne, massvolle steuern) wird die exportindustrie jedenfalls
>unterstützen, teilweise deren wettbewerbsfähigkeit gegenüber
>nichteuroländern, teilweise deren unmittelbare
>margensituation. spürbar jedoch werden auswirkungen, im
>positiven wie im negativen, immer erst zeitverzögert
>festzustellen sein.
>
>
>
>
>
>
>
>
>
>

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Gemeint war natürlich Euroschwäche.

Sollten sie wirklich einen Windfall von 5 - 10 Mio einfahren wären dies mehr als 10 - 20 Cent je Aktie.

Hier der gesamte Text:

Until April 20, 2011 when all then existing currency option contracts have been unwound, we entered into
zero-cost option contracts by buying pairs of European USD put options and writing European USD call
options at twice the volume of the put options purchased. We did not have to pay any bank premiums over
these zero-cost option contracts. The pair of the USD put options and USD call options was considered as
one hedging transaction.
The European USD put options that we bought and the USD call options that we wrote had knock-out
and knock-in features, respectively. Such features allowed us to, within a range, benefit from the
appreciation of the USD and shield us from the depreciation of the USD.
The knock-out barrier feature of the put option operated by setting a limit to which we were protected
against a depreciation of the USD. We were able to exchange USD for EUR at a predetermined strike
price as long as the USD did not depreciate past the set barrier. In order to offset the premium relating to
our put options, we also wrote call options with the knock-in barrier feature which set a barrier over which
the USD had to appreciate before our counter-party derived a right to exercise the call option at maturity.

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Doppeltes Volumen geschrieben.... Da ist sicher
Risiko in der Position.

>Gemeint war natürlich Euroschwäche.
>
>Sollten sie wirklich einen Windfall von 5 - 10 Mio einfahren
>wären dies mehr als 10 - 20 Cent je Aktie.
>
>Hier der gesamte Text:
>
>Until April 20, 2011 when all then existing currency option
>contracts have been unwound, we entered into
>zero-cost option contracts by buying pairs of European USD put
>options and writing European USD call
>options at twice the volume of the put options purchased. We
>did not have to pay any bank premiums over
>these zero-cost option contracts. The pair of the USD put
>options and USD call options was considered as
>one hedging transaction.
>The European USD put options that we bought and the USD call
>options that we wrote had knock-out
>and knock-in features, respectively. Such features allowed us
>to, within a range, benefit from the
>appreciation of the USD and shield us from the depreciation of
>the USD.
>The knock-out barrier feature of the put option operated by
>setting a limit to which we were protected
>against a depreciation of the USD. We were able to exchange
>USD for EUR at a predetermined strike
>price as long as the USD did not depreciate past the set
>barrier. In order to offset the premium relating to
>our put options, we also wrote call options with the knock-in
>barrier feature which set a barrier over which
>the USD had to appreciate before our counter-party derived a
>right to exercise the call option at maturity.
>
>

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

FACC soll noch heuer an die Börse [Alle anzeigen] , Rang: Warren Buffett(2043), 07.8.19 07:39
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
RE: FACC soll noch heuer an die Börse
08.5.14 17:00
1
RE: FACC soll noch heuer an die Börse
09.5.14 07:47
2
      RE: FACC soll noch heuer an die Börse
09.5.14 19:05
3
      RE: FACC soll noch heuer an die Börse
09.5.14 20:00
4
RE: FACC soll noch heuer an die Börse
09.5.14 07:46
5
RE: FACC kommt noch heuer an die Börse
13.5.14 11:18
6
FACC überschreitet eine neue Wachstumsmarke
13.5.14 11:49
7
FACC will bei Börsengang 300 Millionen Euro erlösen
26.5.14 17:24
8
Pressekonferenz zum Börsegang am 4. Juni
02.6.14 23:56
9
FACC AG / Preisspanne für FACC Börsegang auf EUR 8 bis ...
04.6.14 08:22
10
RE: FACC AG / Preisspanne für FACC Börsegang auf EUR 8 ...
04.6.14 22:06
11
      RE: FACC AG / Preisspanne für FACC Börsegang auf EUR 8 ...
05.6.14 08:44
12
FACC ist (erst) an der Börse ein guter Kauf
05.6.14 21:18
13
Interessanter Börsengang voraus
06.6.14 13:04
14
FACC-Papiere kommen an
13.6.14 15:46
15
RE: FACC-Papiere kommen aninteressant
13.6.14 16:23
16
      RE: FACC-Papiere kommen an
16.6.14 16:15
17
      RE: FACC-Papiere kommen an
20.6.14 20:37
18
FACC Prospekt
15.6.14 15:53
19
RE: FACC Prospekt
15.6.14 18:13
20
FACC: Zeichnen mit Limit 9 Euro
22.6.14 21:16
21
RE: FACC: Zeichnen mit Limit 9 Euro
23.6.14 13:53
22
      Platzierungspreis je Aktie beträgt EUR 9.50interessant
24.6.14 08:48
23
      RE: Platzierungspreis je Aktie beträgt EUR 9.50
24.6.14 09:19
24
      RE: Platzierungspreis je Aktie beträgt EUR 9.50
24.6.14 10:27
25
FACC erster Handelstag
25.6.14 12:41
26
RE: FACC erster Handelstaginteressant
02.7.14 18:44
27
      RE: FACC erster Handelstag
03.7.14 08:52
28
      FACC unterzeichnet Arbeitspakete für Airbus A320 Famili...
16.7.14 10:33
29
      Verluste in Q1
21.7.14 09:11
30
      FACC vergrößert im Q1 das Minus
21.7.14 21:37
31
      RE: FACC vergrößert im Q1 das Minus gut analysiert
22.7.14 08:18
32
      RE: FACC vergrößert im Q1 das Minus
22.7.14 08:40
33
      RE: FACC vergrößert im Q1 das Minus
22.7.14 09:26
34
      RE: FACC vergrößert im Q1 das Minus
22.7.14 09:50
35
      RE: FACC vergrößert im Q1 das Minus gut analysiertgut analysiert
22.7.14 18:30
36
Bärendienst für den heimischen Aktienmarkt
25.7.14 13:53
37
Stützungskäufe vorbei
28.7.14 17:26
38
     RE: Stützungskäufe vorbei
18.8.14 08:41
39
      Dollarschwäche
13.9.14 20:16
40
      RE: Dollarschwäche
14.9.14 07:33
41
      RE: Dollarschwäche
14.9.14 10:02
42
      RE: Dollarschwächewitzig
14.9.14 10:43
43
      RE: Dollarschwäche
17.9.14 08:22
44
      RE: Dollarschwäche
17.9.14 10:04
45
      RE: Dollarschwäche
17.9.14 10:24
46
      RE: Dollarschwäche
17.9.14 12:01
47
      JPMorgan mit positiver Erststudie zu FACC
18.9.14 17:25
48
      RE: Dollarschwäche
14.9.14 10:46
49
      RE: Dollarschwäche
14.9.14 11:23
50
      RE: Euroschwäche
14.9.14 13:24
51
      RE: Euroschwäche
14.9.14 18:18
52
Ringturm ist groß bei FACC eingestiegen
02.10.14 18:53
53
Ergebnis HJgut analysiert
13.10.14 12:15
54
      RE: Ergebnis HJgut analysiertgut analysiert
13.10.14 12:57
55
      Schätzungen HJ Ergebnis
14.10.14 15:20
56
      RE: HJ schlechter als erwartetgut analysiert
16.10.14 08:04
57
      RE: HJ schlechter als erwartet
16.10.14 09:24
58
      RE: HJ schlechter als erwartet
16.10.14 09:46
59
      RE: HJ schlechter als erwartet
16.10.14 10:38
60
      RE: HJ schlechter als erwartetinteressant
16.10.14 12:21
61
      RE: HJ schlechter als erwartet
16.10.14 12:55
62
      Kommentar Erste zum HJ Ergebnis
17.10.14 16:49
63
      FACC baut Marktposition in Wachstumsregion China aus
24.10.14 12:40
64
      Auftrag für neue A330neo
05.11.14 14:49
65
      FACC MSCIinteressantgut analysiert
18.11.14 20:03
66
      RE: FACC MSCI
25.11.14 18:58
67
      150 Mio. Dollar Auftrag aus Kanada
11.12.14 07:14
68
      FACC erhält EASA Zulassung als „Design Organisation“
08.1.15 12:27
69
      JPMorgan hebt das Kursziel um 3 Euro auf 11,5 Euro an
09.1.15 10:37
70
      Erwartungen Q3
21.1.15 14:11
71
      RE: Ergebnis unter Erwartung, Ausblick angepasstgut analysiert
22.1.15 08:18
72
      RE: Ergebnis unter Erwartung, Ausblick angepasst
22.1.15 09:12
73
      RE: Ergebnis unter Erwartung, Ausblick angepasst
22.1.15 09:18
74
      RE: Ergebnis unter Erwartung, Ausblick angepasst
22.1.15 09:32
75
      Erste bleibt zuversichtlichinteressant
06.2.15 17:16
76
      -6%
09.3.15 18:16
77
      RE: -6%
09.3.15 18:32
78
      RE: -6%interessant
09.3.15 19:12
79
      RE: -6%interessant
09.3.15 19:51
80
      RE: -6%interessant
09.3.15 20:13
81
      RE: -6%
09.3.15 22:26
82
      RE: -6%
10.3.15 08:27
83
      Zwei Downgradesinteressant
12.3.15 10:07
84
      RE: Zwei Downgradesgut analysiert
12.3.15 10:51
85
      JPMorgan senkt das Kursziel
08.5.15 10:14
86
      Saftige Gewinnwarnung
09.5.15 08:57
87
      RE: Saftige Gewinnwarnung
09.5.15 09:07
88
      RE: Saftige Gewinnwarnunggut analysiertgut analysiert
09.5.15 10:26
89
      RE: Saftige Gewinnwarnung
09.5.15 10:23
90
      RE: Saftige Gewinnwarnung
09.5.15 15:19
91
      RE: Saftige Gewinnwarnung
11.5.15 10:33
92
      Morgan Stanley bleibt bei Equalweight
11.5.15 11:05
93
      UBS bleibt bei Buy
11.5.15 11:46
94
      FACC liefert herbe Enttäuschung
14.5.15 13:45
95
      Konzernergebnis minus 9,6 Mio. Euro
21.5.15 11:07
96
      Auftragsbücher gut gefüllt
21.5.15 18:58
97
      FACC-Chef Walter Stephan im Interview
22.5.15 07:53
98
      Erwartungen der Analysten interessant
16.7.15 07:46
99
      FACC-EBIT drehte im Quartal ins Plus - Gesamtergebnis w...
16.7.15 09:39
100
      RE: Erwartungen der Analysten
16.7.15 10:04
101
      FACC kehrte im Halbjahr wieder ganz in die Gewinnzone z...
22.10.15 20:33
102
      2. Quartal kann sich sehen lassen
25.10.15 11:20
103
      RE: 2. Quartal kann sich sehen lassen
20.1.16 09:09
104
      FACC
20.1.16 10:12
105
      RE: FACC
20.1.16 10:15
106
      RE: FACC
20.1.16 10:29
107
      RE: FACCwitzig
20.1.16 10:43
108
      50 Mio. sind weg
20.1.16 18:37
109
      RE: 50 Mio. sind weg
20.1.16 19:33
110
      RE: 50 Mio. sind weg
20.1.16 19:48
111
      RE: 50 Mio. sind weg
20.1.16 20:04
112
      RE: 50 Mio. sind weg
20.1.16 21:14
113
      RE: 50 Mio. sind weg
20.1.16 21:29
114
      RE: 50 Mio. sind weg
20.1.16 21:54
115
      RE: FACC
20.1.16 10:32
116
      RE: HJ schlechter als erwartet
16.10.14 09:25
117
      RE: HJ schlechter als erwartet
21.1.16 08:59
118
      RE: Betrug
21.1.16 20:21
119
Sparkurs
22.1.16 18:49
120
Erste Spuren
28.1.16 17:07
121
      RE: Erste Spuren
29.1.16 15:57
122
      RE: Erste Spuren
30.1.16 10:57
123
      Diverse Baustelleninteressant
31.1.16 11:18
124
      RE: Diverse Baustellen
31.1.16 20:31
125
      RE: Diverse Baustellen
31.1.16 23:29
126
      RE: Diverse Baustellen
01.2.16 08:32
127
      RE: Diverse Baustellen
01.2.16 08:51
128
      RE: Diverse Baustellen
01.2.16 08:57
129
      RE: Diverse Baustellen
01.2.16 09:10
130
      RE: Diverse Baustellen
01.2.16 09:35
131
      RE: Diverse Baustellen
01.2.16 10:01
132
      RE: Diverse Baustellen
01.2.16 12:10
133
      RE: Diverse Baustellen
01.2.16 21:30
134
      Finanzvorständin muss gehen
03.2.16 09:31
135
      Falsche Identität vorgespiegelt
03.2.16 09:33
136
      RE: Finanzvorständin muss gehen witzig
03.2.16 12:52
137
      RE: Finanzvorständin muss gehen
03.2.16 16:20
138
      RE: Finanzvorständin muss gehen gut analysiert
21.2.16 12:30
139
      RE: Finanzvorständin muss gehen
21.2.16 14:28
140
      RE: Finanzvorständin muss gehen
21.2.16 19:05
141
      Kapital wird um 126 Mio. erhöht
26.2.16 06:12
142
      RE: Kapital wird um 126 Mio. erhöhtinteressant
28.2.16 14:13
143
      RE: Kapital wird um 126 Mio. erhöht
29.2.16 14:22
144
Rolls-Royce verlängert FACC-Vertrag
04.3.16 23:17
145
Highlights vom Conference Call 
06.3.16 19:59
146
      FACC gibt Gewinnwarnung:
07.4.16 20:42
147
      RE: FACC gibt Gewinnwarnung:
24.4.16 12:40
148
      RE: FACC gibt Gewinnwarnung:
24.4.16 23:06
149
      Lange hat es gedauert
25.5.16 07:41
150
      RE: Lange hat es gedauert
25.5.16 08:06
151
      FACC schrieb 2015/16 wegen millionenschweren Schadensfa...
25.5.16 12:05
152
      Interne Zores und gute Prognosen  gut analysiert
27.5.16 12:15
153
      RE: Interne Zores und gute Prognosen  
06.6.16 18:36
154
      Ex-Chef Stephan will angeblich gegen seine Entlassung k...
06.6.16 18:38
155
      Hackers sought to steal over $3 bln through wire-transf...
14.6.16 21:08
156
      RE: Hackers sought to steal over $3 bln through wire-tr...
15.6.16 07:36
157
      Wiedereinstieg
12.7.16 09:42
158
FACC legte im ersten Quartal bei Umsatz und Gewinn deut...
13.7.16 08:40
159
FACC sieht sich auf Kurs
13.7.16 17:55
160
      RE: FACC sieht sich auf Kurs
13.7.16 18:18
161
      Neuer Betrugsversuchwitzig
13.7.16 20:53
162
      Interessanter HV-Bericht interessant
16.7.16 13:50
163
      RE: Interessanter HV-Bericht
18.7.16 20:59
164
      Auftragspolster um 200 Mio. erhöht
24.7.16 19:26
165
      Leoni um Millionen betrogen
16.8.16 20:57
166
      FACC im Halbjahr mit EBIT-Rückgang und mehr Umsatz, Net...
20.10.16 09:12
167
      Q2 mit deutlich höheren Umsätzen aber auch mit niedrige...
23.10.16 17:45
168
      FACC flog trotz Cyberbetrugs unterm Strich kleinen Gewi...
24.10.16 17:43
169
      FACC steigerte im dritten Quartal Umsatz und Betriebser...
18.1.17 13:12
170
      Q3 mit hohen Umsätzen und starken Margen 
21.1.17 11:06
171
      Erste nimmt FACC-Coverage mit "Buy" wieder auf
31.1.17 18:03
172
      RE: Erste nimmt FACC-Coverage mit
04.2.17 08:01
173
      Interimistischer Vorstandschef Machtlinger als FACC-CEO...
14.2.17 13:01
174
      RE: FACC sieht sich auf Kurs
16.7.16 16:42
175
RCB hebt FACC-Kursziel von 6,10 Euro auf 7,15 Euro
02.3.17 12:52
176
FACC steigerte Umsatz 2016/17 um 23 Prozent
03.3.17 11:38
177
FACC hat mit Bilanz 2016/17 vorherigen Schadensfall ver...
24.3.17 10:46
178
      Besser als erwartet
24.3.17 20:18
179
Vorläufige Zahlen etwas besser als erwartet 
25.3.17 16:43
180
Gewerkschaft zofft sich mit FACC - ohne Einbindung des ...
13.4.17 18:17
181
      FACC muss frühere Bilanzen aufrollen
11.5.17 18:00
182
      Airbus-Manager wird neuer Produktionsvorstand bei FACC
29.5.17 08:50
183
      # FACC 2016/17 mit Gewinn: EBIT 26,9 Mio., Umsatz +21,6...
13.6.17 08:43
184
      FACC 2016/17 wieder mit Gewinn, Schadensfall verdaut
13.6.17 11:46
185
      2x verrechnet
13.6.17 20:45
186
      FACC schafft bis zu 700 Jobs in Österreich - US-Werkstä...
14.6.17 09:19
187
      Luftfahrtindustrie sorgt weiter für Umsatzschub 
17.6.17 11:32
188
      Flugzeugzulieferer FACC erhält 100-Millionen-Auftrag vo...
20.6.17 06:54
189
      FACC unterzeichnete Liefervertrag mit Rolls-Royce über ...
05.7.17 11:33
190
      FACC steigerte Umsatz und Ergebnis im ersten Quartal
12.7.17 09:27
191
      Aufstand der Kleinaktionäre bei der HV
13.7.17 06:05
192
      Erste Group erhöht FACC-Kursziel klar von 8,00 auf 11,0...
14.7.17 16:40
193
Starke Q1 Zahlen
15.7.17 16:07
194
RE: Starke Q1 Zahlen
19.7.17 14:20
195
      RCB hebt Kursziel von 7,15 Euro auf 10,20 Euro
21.7.17 16:48
196
      RCB hebt Kursziel von 7,15 Euro auf 10,20 Euro
21.7.17 16:48
197
      Neues Prüfverfahren spart Millionen:
18.8.17 06:38
198
      # FACC erhielt 500 Mio. Euro schweren Großauftrag von A...
04.9.17 11:34
199
      FACC sicherte sich Großauftrag von Airbus
04.9.17 11:51
200
      Wieder falsche Bilanzen
29.9.17 10:03
201
      RE: Wieder falsche Bilanzengut analysiertgut analysiertwitzig
29.9.17 11:26
202
FACC mit weiterem Großauftrag bei Bombardier
06.12.17 17:03
203
gestern +4,3% heute die Nachricht?
16.1.18 08:36
204
      RE: gestern +4,3% heute die Nachricht?
16.1.18 19:40
205
      RE: gestern +4,3% heute die Nachricht?gut analysiert
17.1.18 09:43
206
die nächste Dimension tut sich auf
18.1.18 09:19
207
Starkes Umsatzwachstum, auch EBIT höher als erwartet 
20.1.18 08:55
208
FACC will erstmals Dividende zahlen
24.1.18 12:15
209
      FACC sicherte sich Großauftrag aus Kanada
01.2.18 15:54
210
      FACC rollt das Geschäft mit Wartungsarbeiten aus
07.2.18 18:09
211
      FACC hat bis 2024 volle Auftragsbücher
09.2.18 09:47
212
      RE: FACC hat bis 2024 volle Auftragsbücher
09.2.18 10:33
213
      Erste Group stuft Aktie von "Accumulate" auf "Buy" hoch
23.2.18 17:56
214
      FACC will mit Flugtaxis abheben
06.3.18 10:23
215
# FACC 2017/18: Ergebnis auf 48,3 Mio. fast verdoppelt,...
04.4.18 09:23
216
FACC verdoppelte Ergebnis 2017/18 - Umsatzplus
04.4.18 10:01
217
      Vorläufige Zahlen 17/18 erfüllen unsere Erwartungen
07.4.18 15:10
218
      FACC steigt in neues Geschäftsfeld mit Airlines ein
11.4.18 13:49
219
      FACC will in Zukunft ganze Flugzeughecks bauen
16.4.18 11:08
220
      RE: FACC will in Zukunft ganze Flugzeughecks bauen
16.4.18 11:10
221
      Airbus zeichnet FACC mit Supplier Award aus
27.4.18 08:42
222
      FACC verdoppelt seine Betriebsfläche in Wichita in den ...
09.5.18 16:21
223
      FACC zahlt erstmals seit Börsengang eine Dividende
15.5.18 19:58
224
      # FACC-Betriebsgewinn (EBIT) 2017/18 auf 63,8 (24,9) Mi...
16.5.18 09:13
225
      FACC hat 2017/18 den Gewinn kräftig gesteigert
16.5.18 09:47
226
      FACC-Geschäft boomt - Auftragspolster ist 5,9 Mrd. Doll...
16.5.18 16:27
227
      RE: FACC hat 2017/18 den Gewinn kräftig gesteigert
16.5.18 22:22
228
      Finales Ergebnis 17/18 bestätigt vorläufige Zahlen 
19.5.18 14:30
229
      RE: Finales Ergebnis 17/18 bestätigt vorläufige Zahlen ...
24.5.18 12:28
230
      RE: Finales Ergebnis 17/18 bestätigt vorläufige Zahlen ...
24.5.18 13:33
231
      RE: Finales Ergebnis 17/18 bestätigt vorläufige Zahlen ...
24.5.18 13:51
232
      Erste Group bestätigt nach Kursrückgang Kaufempfehlung
26.6.18 15:00
233
      Empfehlung Kaufen bestätigt, Kursziel von EUR 24 ebenso...
30.6.18 08:44
234
      # FACC-EBIT im ersten Quartal 2018/19 auf 16,3 (12,9) M...
11.7.18 08:10
235
      FACC im ersten Quartal 2018/19 mit mehr Gewinn und Umsa...
11.7.18 10:03
236
      Egal welche Zahlen kommen ...
12.7.18 09:26
237
      Guter Start ins Geschäftsjahr
14.7.18 09:16
238
FACC erhält 230 Mio.-Euro-Großauftrag von Airbus - Über...
17.7.18 13:07
239
RE: FACC erhält 230 Mio.-Euro-Großauftrag von Airbus - ...
17.7.18 14:09
240
Chinesen spannen FACC mit Schwesterfirmen in London-Sit...
19.7.18 14:15
241
Vorstand Ales Starek kauft 1.000 Aktien
19.8.18 13:37
242
      FACC profitiert von Wartungsgeschäft
06.9.18 22:25
243
      FACC rüstet sich mit neuer Kreditvereinbarung für Wachs...
13.9.18 11:16
244
      Neues höchstes Kursziel
01.10.18 10:51
245
      RE: Neues höchstes Kursziel
06.10.18 09:46
246
Ergebnis des Q2 2018/19 liegt unter Markterwartung
08.10.18 08:41
247
Q2 Ergebnis liegt unter den Erwartungen
13.10.18 08:38
248
FACC im 1. Halbjahr 2018/19 mit mehr Umsatz aber wenige...
15.10.18 08:49
249
Auftragspolster bei 6,5 Mrd. Dollar
15.10.18 14:57
250
Konkreter Ausblick für 2018/19, langfristige Ziele best...
20.10.18 13:23
251
FACC kooperiert bei Flugtaxis mit chinesischem Start-up...
22.11.18 16:21
252
RE: FACC kooperiert bei Flugtaxis mit chinesischem Star...
26.11.18 13:44
253
      RE: FACC kooperiert bei Flugtaxis mit chinesischem Star...
27.11.18 08:34
254
RCB senkt Kursziel von 18,0 auf 17,0 Euro
29.11.18 08:02
255
Erste Group senkt Kursziel auf 22,00 Euro und bestätigt...
07.12.18 13:08
256
RE: Erste Group senkt Kursziel auf 22,00 Euro und bestä...
08.12.18 11:33
257
      Kauf @12.60
03.1.19 17:49
258
      RE: Kauf @12.60
03.1.19 22:41
259
      RE: Kauf @12.60
04.1.19 11:41
260
      RE: Kauf @12.60
04.1.19 13:16
261
FACC klagt Ex-Vorstände auf 10 Millionen Euro Schadense...
10.12.18 17:14
262
Staatsanwaltschaft ist FACC-Betrügern auf der Spur
08.1.19 11:56
263
FACC steigerte nach 9 Monaten Umsatz und EBIT - Ausblic...
17.1.19 10:15
264
3. Quartal 2018/19 übertrifft Erwartungen
19.1.19 12:13
265
FACC sorgt mit Pufferlager für harten Brexit vor
01.2.19 18:18
266
FACC passt Ausblick aufgrund von Airbus A380 Programmen...
14.2.19 15:21
267
Kursreaktion sorgt für Kopfschütteln
16.2.19 11:38
268
      RCB senkt Kursziel
15.3.19 05:47
269
FACC nach vorläufigen Zahlen für Geschäftsjahr 2018/19 ...
28.3.19 15:01
270
Starke Umsatzentwicklung, Dividende auf EUR 0,15/Aktie ...
30.3.19 17:57
271
Schadenersatz-Prozess nach Betrug bei FACC fortgesetzt
05.4.19 18:05
272
Betrug bei FACC: Gericht erforscht Internes
12.4.19 16:32
273
Betrug bei FACC: Rückholung von 10,8 Mio Euro aus China...
30.4.19 07:50
274
Kaufempfehlung bestätigt 
11.5.19 11:18
275
Teststrecke: Erstes unbemanntes Lufttaxi hebt 2020 in L...
14.5.19 22:08
276
# FACC 2018/19: Umsatz 781,6 Mio. (+4,5 %) Gewinn 30,3 ...
22.5.19 08:05
277
Geplantes Ende von Airbus A380 drückte FACC-Gewinn 2018...
22.5.19 09:14
278
FACC-Chef: Reformen in Österreich fehlt jetzt die Start...
23.5.19 09:04
279
FACC steckt 30 Mio. Euro in neues Fertigungswerk in Kro...
24.5.19 07:44
280
RCB senkt Kursziel für FACC-Aktie
03.7.19 08:36
281
      Betrug - FACC erwartet in kommenden Wochen 10,8 Mio. Eu...
10.7.19 09:51
282
FACC mit Ergebniseinbruch im 1. Quartal
11.7.19 08:41
283
Anlaufkosten für neue Projekte belasten wie erwartet Er...
13.7.19 12:25
284
1. Tranche gekauft
17.7.19 17:36
285
      RE: 1. Tranche gekauft
17.7.19 21:28
286
Vorstand Ales Starek kauft 1.000 Aktien 
24.7.19 07:43
287
Vorstand Robert Machtlinger kauft 1.000 Aktien 
26.7.19 06:27
288
FACC holt sich frisches Geld per Schuldscheindarlehen
25.7.19 10:06
289
Weiterer Bombardier-Auftrag Flugzeugnasen für Businessj...
26.7.19 11:52
290
FACC erhielt weiteren Auftrag von Bombardier - für Airb...
27.8.19 13:32
291
Neuer Zehnjahres-Zuliefervertrag für A350 und Boeing787
12.9.19 15:09
292
FACC verlängerte Vertrag von Vorstandsmitglied Yongshen...
19.9.19 14:42
293
Erste Group senkt Kursziel von 20 auf 14 Euro, weiter "...
01.10.19 14:06
294
      FACC erhält Millionen-Auftrag von Bombardier
02.10.19 18:56
295
      Airbus-Strafzölle - Österreichs Wirtschaft nur wenig di...
03.10.19 16:07
296
      RE: Erste Group senkt Kursziel von 20 auf 14 Euro, weit...
06.10.19 09:23
297
# FACC-Halbjahrs-Nettogewinn sank auf 8,4 (18,9) Mio, Q...
15.10.19 08:02
298
Airbus, Boeing & Co lassen FACC weiterwachsen: Weniger ...
15.10.19 08:25
299
FACC sieht US-Strafzöllen gegen Airbus gelassen entgege...
15.10.19 15:13
300
FACC - Schadenersatzprozess gegen Ex-Chef neigt sich de...
17.10.19 08:04
301
      FACC - RCB bestätigt Empfehlung "Buy" und Kursziel von ...
21.10.19 06:48
302
      Kaufempfehlung bestätigt mit neuem Kursziel EUR 14,50
09.11.19 08:59
303
      RE: Kaufempfehlung bestätigt mit neuem Kursziel EUR 14,...
11.11.19 07:57
304
FACC-Chef will Umsätze mittelfristig verdoppeln
26.11.19 07:39
305
Schadenersatzprozess nach Betrug bei FACC vor Urteil
27.11.19 07:19
306
Nach Betrug bei FACC: Schadenersatzklage gegen Ex-Vorst...
27.11.19 15:48
307
Flugtaxis sind nur noch eine Frage der Zeit
02.12.19 11:55
308
Gewinnwarnung
16.1.20 08:46
309
Die höhere Guidance für die Top Line kam überraschend
18.1.20 12:10
310
      FACC - RCB bestätigt Empfehlung "buy" und Kursziel 14,5...
23.1.20 07:48
311
      FACC - Baader Bank hebt Kursziel von 12,5 auf 13,0 Euro
23.1.20 10:48
312
Management bekräftigt Wachstumskurs
25.1.20 12:37
313
2019-nCoV
27.1.20 12:04
314
RE: 2019-nCoV
27.1.20 12:13
315
      RE: 2019-nCoV
27.1.20 14:14
316
      RE: 2019-nCoV
27.1.20 14:27
317
      RE: 2019-nCoV
27.1.20 16:28
318
      RE: 2019-nCoV
28.1.20 12:49
319
      Erstmals weniger Neuinfektionen in China
29.1.20 09:02
320
      RE: 2019-nCoV
30.1.20 10:44
321
Coronavirus - FACC hat vorgesorgt
05.2.20 16:43
322
Coronavirus - FACC: Bisher kein Schaden entstanden
10.2.20 15:13
323
      FACC - 10,8 Mio. Euro Entschädigung auf Republik-Konto ...
20.2.20 07:40
324
      FACC will eingefrorene Millionen von Republik einklagen
24.2.20 06:14
325
      EILMELDUNG: FACC halbierte nach neun Monaten Ergebnis n...
26.2.20 09:01
326
      FACC nach neun Monaten mit halbiertem Nettogewinn
26.2.20 09:26
327
      Vorläufiges Ergebnis für das Rumpfgeschäftsjahr 2019
26.2.20 11:20
328
Coronavirus - Flugzeugzulieferer FACC macht sich derzei...
26.2.20 17:45
329
FACC - Baader Bank behält Kursziel von 13,00 Euro bei
27.2.20 14:22
330
beschließt wesentliche strategische Maßnahmen - keine D...
25.3.20 08:40
331
Warum FACC weiter produzieren muss
26.3.20 07:42
332
      RE: Warum FACC weiter produzieren muss
26.3.20 18:34
333
      RE: Warum FACC weiter produzieren muss
26.3.20 18:56
334
      Endgültige Zahlen 2019 und Ausblick
29.3.20 10:57
335
FACC erzielt juristischen Etappensieg um eingefrorene M...
15.4.20 11:56
336
EILMELDUNG: FACC im 1. Quartal mit weniger Umsatz, EBIT...
12.5.20 08:41
337
FACC schrieb im ersten Quartal schwarze Zahlen
12.5.20 08:58
338
      FACC - Erste Group senkt Einstufung von "Buy" auf "Accu...
15.5.20 13:49
339
      RE: FACC - Erste Group senkt Einstufung von
17.5.20 10:41
340
Neues tiefstes Kursziel
22.5.20 07:58
341
FACC - RCB stuft Aktie von "Buy" auf "Hold" ab
25.5.20 09:15
342

Thema #177880
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
2.25