P.S.: Ich habe so viel Respekt vor der erwæhnten Migrantin, da sie einen easy SPÖ Job in einem Multi-Kulti-Zentrum ebenfalls ablehnte und sich für die Unternehmerinnen Laufbahn entschied. Bei einem Mann würde ich sagen "der hat Eier" bei einer Frau sage ich "die hat Eierstöcke"


>Sicher sind es einzelne kluge oder innovative Köpfe oder
>Teams, die die Menschheit am meisten vorangebracht haben.
>
>Allerdings erfordert es eine breite halbwegs gebildete
>Leistergesellschaft, damit ihr Samen auch auf fruchtbare Erde
>fällt.
>(Andernfalls würden sie als Ketzer oder Hexen verbrannt oder
>per Gottesurteil unter Wasser getaucht werden, wobei
>diejenigen, die untergingen vom Verdacht d. Hexerei a
>posteriori freigesprochen wurden.)
>
>Auch sollten wir nicht vergessen, dass der Wohlstand einer
>Gesellschaft auch darauf basiert, wie gut sich die
>Gesellschaft gegenseitig mit sinnvollen, nützlichen und
>zukunftsorientierten Leistungen gegenseitig versorgt.
>
>Ein Leben ohne funktionierende Müllabfuhr, Kanal,
>Stromversorgung, frisches Gebäck in der Früh zum Kaffee und
>der Tageszeitung ist auch für Elitealphawölfe verdammt
>hardcore!
>
>Wenn man die Leister fragt, ob sie es stört, dass Reiche reich
>sind,
>dann werden die wenigsten sich darüber aufregen. Sie werden
>sich nur darüber aufregen, wenn durch staatliche
>Freunderlwirtschaft jemand übermässig viel Geld kassiert bzw.
>wenn sich ein Reicher verzockt und dann auf Steuerzahlerkosten
>gerettet wird!
>
>Letztens redete ich mit einer Migrantin, die
>Kleinstunternehmerin ist.
>Sie meinte: Diese soziale Umverteilung ist alles andere als
>sozial.
>Ich bekomme zwar immense Kinderbeihilfe als alleinerziehende
>Mutter, aber was ich an Steuern und Dienstgeberabgaben gezahlt
>habe, ist mehr.
>Das Problem ist um die Umverteilungsleistungen zu bekommen,
>die dir vorher genommen werden, musst du eine brave Bürgerin
>sein und diverse Ansuchen stellen! So hat der Staat die Macht,
>wem er Geld gibt und wem er ein bischen schikaniert und er
>zeigt: "Sei ja brav, sonst gibts kein Geld!" Am
>meisten ärgerte Sie, als eine BMF Beamtin sie als ausländische
>Steuerdiebin und gemeine Verbrecherin bezeichnete, weil sie
>für den Zeitraum keine Steuern zahlen wollte, wo sie ihr
>Gewerbe ruhend gemeldet hatte. Erst als sie die Beamtin darauf
>aufmerksam machte, dass man nur in Österreich für nicht
>vorhandene Einnahmen jetzt Steuer zahlt, bemerkte die Beamtin
>den Fehler.

>
>P.S.: Sie hatte gute Lust der Beamtin zu sagen:
>Sperr mich ins Gefängnis, schick meine Kinder ins
>Waisenhaus und überlege, was das dem Staat an Geld kostet.
>Außerdem sperre ich dann in der nächsten Saison sicher nicht
>mein Geschäft wieder auf. Überlege dir wer dein Gehalt
>bezahlt.

>
>Traute sich das aber nicht!

  

Beitrag dem Admin melden | Urheberrechtsverletzung melden

Offshore Leaks - Das sind die Österreicher [Alle anzeigen] , Rang: byronwien(386), 15.6.13 18:21
 
Subject Auszeichnungen Author Message Date ID
RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
16.6.13 08:39
1
RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
16.6.13 12:32
2
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
16.6.13 18:52
3
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 08:23
4
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 08:46
5
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 09:11
6
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 09:11
7
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 09:14
8
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 09:18
9
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 10:08
10
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 10:11
11
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 10:28
12
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 10:30
13
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 10:33
14
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 12:34
15
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 13:51
16
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 14:37
17
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 15:24
18
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
18.6.13 10:32
19
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 11:22
20
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 13:45
21
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
18.6.13 10:34
22
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 13:33
23
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 17:27
24
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
17.6.13 21:48
25
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
18.6.13 00:04
26
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
18.6.13 09:22
27
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
18.6.13 07:32
28
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicherwitzigwitzig
18.6.13 08:21
29
      RE: Offshore Leaks - Das sind die Österreicher
18.6.13 10:40
30
Was für Keram
17.6.13 23:02
31
RE: Was für Keram
18.6.13 00:05
32
RE: Was für Keram
18.6.13 09:25
33
.-
18.6.13 00:08
34
RE: Was für Keramgut analysiert
18.6.13 07:45
35
RE: Was für Keramgut analysiertgut analysiertgut analysiertgut analysiertgut analysiert
18.6.13 13:37
36
      RE: Was für Keramgut analysiertgut analysiert
18.6.13 14:00
37
      RE: Was für Keram
19.6.13 01:25
38
      RE: Was für Keram
19.6.13 11:51
39
      RE: Was für Keram
19.6.13 11:58
40
      RE: Was für Keram
19.6.13 12:07
41
      RE: Was für Keram
19.6.13 12:25
42
      RE: Was für Keram
19.6.13 15:33
43
      RE: Was für Keramgut analysiert
19.6.13 16:28
44
      RE: Was für Keramgut analysiertgut analysiert
20.6.13 08:34
45
      RE: Was für Keram
20.6.13 09:50
46
      RE: Was für Keram
20.6.13 14:17
47
      RE: Was für Keram
20.6.13 15:06
48
      RE: Was für Keram
20.6.13 15:18
49
     RE: Was für Keram
20.6.13 15:44
50
NEWS: Mehr Österreicher in Offshore-Leaks-Datenbank als...
19.6.13 16:07
51
RE: NEWS: Mehr Österreicher in Offshore-Leaks-Datenbank...
19.6.13 20:16
52

Thema #164097
  Vorheriges Thema | Nächstes Thema


Powered by DCForum+ Version 1.27
Copyright 1997-2003 DCScripts.com
0.17