aktie.at - die grörse Börse Seite in Österreich
Impressum | AGB | Sitemap| Werbung
       Börse Kurs Änderung AUA 1.89  0%      
Hoch:
Tief:
1.9 +0.5% 
1.83  -3.3% 
Börse Chart AUA
AUAAUA Datum/Zeit: 29.01.2009 20:10
Quelle: euro adhoc

euro adhoc: Austrian Airlines AG / Mag. Alfred Ötsch tritt als Vorstandsvorsitzender der Austrian Airlines AG zurück
Dr. Peter Malanik und Dr. Andreas Bierwirth übernehmen Agenden

Mag. Alfred Ötsch, 55, seit 1. Mai 2006 Vorstandsvorsitzender der Austrian Airlines AG, wird sein Mandat per 31. Jänner 2009 zurücklegen. Seine Aufgaben im Vorstand werden vorbehaltlich der Zustimmung des Aufsichtsrates von COO Dr. Peter Malanik und CCO Dr. Andreas Bierwirth übernommen. Die Auflösung erfolgt einvernehmlich und vertragskonform.

CEO Mag. Alfred Ötsch zu dieser Entscheidung: "Nach drei intensiven Jahren bei Austrian Airlines soll mit diesem Schritt ein Neubeginn der Gesellschaft auch auf personeller Ebene ermöglicht werden. Nachdem ich im vergangenen Jahr gemeinsam mit meinen Kollegen im Vorstand und unserem Aufsichtsrat die erforderliche Wende in Richtung Partnerschaft eingeleitet habe, bin ich froh, dass die Privatisierung mit dem für die Austrian Airlines Group bestmöglichen Partner, der Lufthansa, in eine positive Zielgerade gegangen ist."

Vorsitzender des Aufsichtsrats Dr. Peter Michaelis: "Ich bedanke mich bei Alfred Ötsch für seinen Einsatz in den vergangen drei Jahren, insbesondere für seine konstruktive Mitwirkung im Rahmen des Privatisierungsprozesses. Mit der Unterstützung des Managements konnte letztlich eine langfristige und vor allem nachhaltige Lösung für Austrian Airlines erreicht werden."

Die Angaben zur Offenlegung gemäß §§ 24 und 25 Mediengesetz sind unter www.austrian.com auffindbar.

Rückfragehinweis:
Konzernkommunikation:
Livia Dandrea-Böhm
Tel.: 051766-11231

Investor Relations
Thomas Krammer
Tel.: 051766-13311

Ende der Mitteilung euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------



neuere Beiträge nächste AUA News: Maßnahmenpaket von EUR 225 Mio. zur kurzfristigen Krisenabsicherung notwendig aeltere Beiträge

News zu AUAMeldungen zu AUA
Datum Meldung
24-11-2013AUA-Chef Albrecht kündigt steigende Ticketpreise an
04-01-2013Austrian Airlines Überprüfungsverfahren - IVA will mehr
02-06-2012AUA-Chef Albrecht schließt weitere Sparmaßnahmen nicht aus
17-03-2012BZÖ-Bucher: AUA ist Musterbeispiel für zu späte Privatisierung -Regierung soll Infrastrukturholding umsetzen
04-03-2012Lauda in ÖSTERREICH: "AUA-Piloten verdienen abartig viel"
[weitere Meldungen AUA >>]

Medien Berichte AUAMedia-Monitoring AUA
Datum Meldung
14-11-2014 AUA-Vergleich: Republik schaut durch die Finger
14-11-2014 Steuerschonende Abfertigung für AUA-Piloten
14-11-2014 Konkurrenz für AUA und Niki: Bratislava wird Ryanair-Basis
11-11-2014 Krisenherde bescheren AUA ein deutliches Passagierminus
07-11-2014 AUA: Koffer könnte bald extra kosten
[weitere Meldungen AUA >>]

ForumAUAletzte Forenbeiträge AUA



ATX: 2292.78 +0.1%  ATX Intraday Chart Börse Wien
          [Aktienkurse >>]

Börse NewsBÖRSE-NEWS
Schoeller-Bleck.-SBO übernimmt kanadische "Resource Well Completion Technologies Inc."
Atrium European Real Estate
vormals Meinl European Land
-Atrium kauft in Polen für 122Mio
CA Immobilien-Solide operative Entwicklung
Telekom Austria-Kapitalerhöhung erfolgreich abgeschlossen
Schoeller-Bleck.-Oppenheimer reduziert Beteiligung
Verbund-Ergebnis deutlich geringer
Fabasoft-Umsätze und Gewinn gehen zurück
Wienerberger-Liquiditätspolster bis 2019 gesichert
Vienna Insurance Group-27% Ergebnisplus
BTV Stamm-Solide Bilanz
Allgemeines-2014 wird Rekordjahr bei Unternehmensanleihen an der Wiener Börs
Frauenthal-Kauf der ÖAG wirkt sich schon aus
Kapsch TrafficCom-EBIT-Marge von 10 % angestrebt
DO & CO-Umsatz und Ertrag - trotz schwierigem Umfeld - weiter gesteigert
   [weitere News >>]






als Startseite einrichten Kontaktieren Sie uns Feedback zur Seite Seite drucken Diese Seite weiter empfehlen


Kursdaten: Powered by Interactive Data Managed Solutions (IDMS). IDMS und die Datenlieferanten übernehmen keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte des Informationssystems. Die Kursdaten werden je nach Vereinbarung mit den Börsen/Handelsplätzen in Realtime, 15 Min. verzögert oder End-of-Day dargestellt. Weitere Hinweise entnehmen Sie bitte unseren AGB (§4 Abs.7).